Bandi und Morceli-Bühler in der Pole-Position
publiziert: Donnerstag, 24. Nov 2011 / 10:58 Uhr
Philipp Bandi gehöhrt beim Basler Stadtlauf zu den Topfavoriten.
Philipp Bandi gehöhrt beim Basler Stadtlauf zu den Topfavoriten.

Philipp Bandi und Patricia Morceli-Bühler sind am Samstag beim Basler Stadtlauf die Topfavoriten auf den Tagessieg in der Post-Cup-Wertung.

2 Meldungen im Zusammenhang
Der Berner und die Zugerin dominierten am vergangenen Wochenende in Bulle die nationale Konkurrenz. In Basel steht insbesondere Morceli-Bühler vor einer neuen Herausforderung. Die Glarnerin Sabine Fischer kehrt ins Wettkampfgeschehen zurück. Bulle hatte sie zugunsten von zwei harten Trainingseinheiten ausgelassen. Nun fühlt sich die WM-Teilnehmerin über 5000 m wieder für Grosstaten bereit.

Bandi muss primär Viktor Röthlin fürchten, sofern der Obwaldner startet. Der Europameister will drei Wochen nach dem New York Marathon kurzfristig über seine Teilnahme entscheiden.

(joge/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zum zweiten Mal bildete ein Rennen über 3000 m auf dem Bundesplatz in Bern den Auftakt zur Post-Cup-Serie, und zum zweiten ... mehr lesen
Bandi strebt in diesem Jahr seinen vierten Gesamtsieg im Post-Cup nach 2007, 2008 und 2011 an. (Archivbild)
Bei den Männern strebt Philipp Bandi den vierten Gesamtsieg nach 2007, 2008 und 2011 an.
Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr startet der Post-Cup 2012 auch ... mehr lesen
Manuela Schär. (Archivbild)
Manuela Schär. (Archivbild)
Behinderten-EM in Swansea  Die Schweizer Behindertensportler sammeln an der EM in Swansea weiterhin fleissig Edelmetall. Am dritten Tag kamen weitere fünf Medaillen dazu. Manuela Schär und Marcel Hug holten über 800 Meter Gold. 
Diamond-League-Meeting in Stockholm  Der Stabhochsprung-Weltrekordler Renaud Lavillenie leistet sich beim Diamond-League-Meeting ...  
Das war wohl nix. (Archivbild)
Die Leichtathletik- WM 2014.
Finanzierungslücke  Zürich - Die Leichtathletik-Europameisterschaften in Zürich werden die öffentliche Hand teurer ...  
150'000 Zuschauer verfolgten EM im SRF Knapp 40'000 Zuschauer am Morgen und rund 258'000 Zuschauer am Abend verfolgten vergangene Woche im Durchschnitt ...
Vor allem am Freitagabend wurde kräftig eingeschaltet. (Symbolbild)
Titel Forum Teaser
  • fkeller aus würenlos 1
    Shirt... Btw: das ist ein Ranger Shirt. Keines von den Islanders... :-) gestern 06:46
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 957
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 957
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2376
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 957
    Neymar wurde brutal gefoult! Der Angreifer erlitt die Verletzung am Freitagabend in Fortaleza nach ... Sa, 05.07.14 10:28
  • LinusLuchs aus Basel 27
    Das passt zur FIFA Wo sehr viel Geld im Spiel ist, gibt es Leute mit krimineller Energie. ... Do, 03.07.14 08:29
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 10°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 6°C 17°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 11°C 17°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 9°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 12°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 10°C 23°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 16°C 23°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten