Barack Obama kurbelt Downloadgeschäft an
publiziert: Donnerstag, 29. Jan 2009 / 09:06 Uhr

New York - Die Konzerte zu Ehren von Barack Obama kurbeln die Downloadverkäufe an.

Nach dem Gig am 18. Januar - bei dem Grössen wie Bruce Springsteen, «U2», Stevie Wonder oder Sheryl Crow performten - kletterten die Downloads rasant an.
Nach dem Gig am 18. Januar - bei dem Grössen wie Bruce Springsteen, «U2», Stevie Wonder oder Sheryl Crow performten - kletterten die Downloads rasant an.
3 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Barack ObamaBarack Obama
Nach dem Gig am 18. Januar - bei dem Grössen wie Bruce Springsteen, «U2», Stevie Wonder oder Sheryl Crow performten - kletterten die Downloads rasant an, das berichtet jetzt das Branchenblatt «Musikmarkt».

So soll «The Rising» von Bruce Springteen 87 Prozent öfter heruntergeladen worden sein als zuvor. Garth Brooks und «U2» konnten ihre Zahlen mindestens verdoppeln. «This Land Is Your Land» von Woody Guthries konnte seine Verkaufszahlen sogar um 287 Prozent steigern.

Die Experten von «Billboard» gehen aber davon aus, dass wohl nur die Performer vom 18. Januar stark profitieren konnten. Die nachfolgenden Konzerte, so «Billboard», hätten weit weniger im Blick der Öffentlichkeit gestanden.

(sl/Quelle: www.firstnews.de)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Washington - Kurswechsel in der Politik und neue Gepflogenheiten im Weissen ... mehr lesen
Als erste Tat am Morgen stemmt Obama Gewichte und absolviert sein Ausdauertraining.
Aretha Franklin gab Barack Obama ein Ständchen. (Archivbild)
Washington - Aretha Franklin ... mehr lesen
Park City - «Push», die Geschichte ... mehr lesen
«Push»-Regisseur Lee Daniels.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Schon wieder ein Vorfall am Weissen Haus.
Schon wieder ein Vorfall am Weissen Haus.
USA  Washington - Ein Metallteil, das über den Zaun des Weissen Hauses in Washington geworfen wurde, hat vorübergehend einen Alarm in der Residenz des US-Präsidenten ausgelöst. mehr lesen 
Achtens Asien Mit seinem Besuch in Vietnam hat US-Präsident Obama seine seit acht Jahren verfolgte Asienpolitik abgerundet. Die einstigen Todfeinde USA und ... mehr lesen  
Obama in Hanoi mit der Präsidentin der Nationalversammlung, Nguyen Thi Kim Ngan auf einer Besichtigungstour: Willkommenes Gegengewicht zu China.
US-Wahlen  Washington - Der US-Republikaner Marco Rubio will nicht als Vize-Präsidentschaftskandidat ... mehr lesen  
Mit 55,8 Prozent der Stimmen  Orlando - Im US-Wahlkampf hat die libertäre Partei den ehemaligen Gouverneur Gary Johnson zu ihrem Kandidaten für die Präsidentschaftswahl gekürt. Der 63-Jährige erhielt beim Parteitag am ... mehr lesen
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich -2°C 5°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 0°C 7°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 2°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt starker Schneeregen
Bern -1°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 0°C 6°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt, Regen
Genf 1°C 6°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 4°C 9°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten