Auszeichnung für Daniel Barenboim
Barenboim mit Friedenspreis ausgezeichnet
publiziert: Samstag, 30. Okt 2010 / 14:02 Uhr
Barenboim brachte in einem von ihm gegründeten Orchester junge Juden, Muslime und Christen zusammen.
Barenboim brachte in einem von ihm gegründeten Orchester junge Juden, Muslime und Christen zusammen.

Münster - Der Generalmusikdirektor der Berliner Staatsoper, Daniel Barenboim, ist für sein Engagement im Nahen Osten mit dem Preis des Westfälischen Friedens ausgezeichnet worden.

2 Meldungen im Zusammenhang
Bei der Verleihung am Samstag in Münster sagte der Dirigent, der Streit zwischen Israelis und Palästinensern sei «ein menschlicher Konflikt zwischen zwei Völkern». Mit Musik versuche er, sie zusammenzubringen.

Barenboim teilt sich den mit 50'000 Euro dotierten Preis mit dem von ihm gegründeten Jugendorchester «West-Eastern Divan Orchestra», in dem junge Juden, Muslime und Christen gemeinsam musizieren.

Der Preis zeichnet internationale Persönlichkeiten und Jugendgruppen aus, die sich für Europa und den Frieden einsetzen. Die Auszeichnung wird alle zwei Jahre in Münster von der Wirtschaftlichen Gesellschaft für Westfalen und Lippe, einem Zusammenschluss aus Unternehmern der Region, vergeben.

Zu früheren Preisträgern zählen der ehemalige UNO-Generalsekretär Kofi Annan und der ehemalige Bundeskanzler Helmut Kohl. Der Preis erinnert an den Westfälischen Frieden, der 1648 in den Rathäusern von Münster und Osnabrück geschlossen wurde. Der Vertrag beendete den Dreissigjährigen Krieg.

(et/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Berlin - Der Dirigent und Pianist ... mehr lesen
Daniel Barenboim.
Barenboim hatte die israelische Blockade des Palästinensergebiets kritisiert.
Ramallah - Nach Boykottaufrufen palästinensischer Gruppierungen haben die weltbekannten Musiker Daniel Barenboim und Leonard Cohen geplante Konzerte in Ramallah im palästinensischen ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Preisverleihung  Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das vierte Mal, dass der renommierte deutschsprachige Kabarettpreis in der Schweiz stattfindet. mehr lesen 
Mit 30'000 Euro dotiert  Aarau - Der Aargauer Dichter Klaus Merz ist Träger des diesjährigen Rainer-Malkowski-Preises. Die mit ... mehr lesen  
Klaus Merz ist bereits auch mehrfach für seine «zeitlose Prosa» ausgezeichnet worden.
CineMerit Award  München - Die US-amerikanische Schauspielerin Ellen Burstyn wird mit dem Ehrenpreis des Münchner Filmfestes gewürdigt. Die ... mehr lesen  
Für tiefsinnige, provozierende oder lustige Worte  Wiesbaden - Für ihren individuellen Umgang mit der deutschen Sprache sind der Schauspieler Dieter Hallervorden und der Sänger Andreas Bourani mit dem Medienpreis der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) ausgezeichnet worden. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich -1°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Basel 1°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 1°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Bern -2°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Luzern 2°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Hochnebel wechselnd bewölkt
Genf 2°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 5°C 7°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen bedeckt, wenig Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten