Tattoo Basel erhöht Zahl der Vorstellungen
Basel Tattoo 2011 erstmals mit Platz für über 100'000 Besucher
publiziert: Dienstag, 30. Nov 2010 / 13:49 Uhr
Die Zahl der Shows auf dem Kasernenareal im Kleinbasel wird 2011 gegenüber dem letzten Tattoo um zwei auf 13 erhöht.
Die Zahl der Shows auf dem Kasernenareal im Kleinbasel wird 2011 gegenüber dem letzten Tattoo um zwei auf 13 erhöht.

Basel - Das Militärmusikfestival «Basel Tattoo» kann nächstes Jahr bei der Besucherzahl erstmals die 100'000er-Marke sprengen: Möglich machen dies zwei zusätzliche Vorstellungen bei der sechsten Auflage, die vom 16. bis 23. Juli 2011 mit über 20 Formationen stattfindet.

SOMMERGUIDE-INFOBOX

Basel Tattoo

9 031 Personen gefällt das
4 Meldungen im Zusammenhang
Die Zahl der Shows auf dem Kasernenareal im Kleinbasel wird 2011 gegenüber dem letzten Tattoo um zwei auf 13 erhöht, wie Produzent Erik Juillard am Dienstag vor den Medien sagte. In den Vorverkauf, der am Freitag startet, gelangen deshalb 104'000 Tickets. Vor Jahresfrist waren die 85'000 Tickets für das Tattoo 2010 innert 36 Stunden weg.

Zwei Paraden

Neben den 13 Vorstellungen stehen am Basel Tattoo 2011 erneut auch zwei Paraden auf dem Programm. Die erste findet am 18. Juli in Freiburg im Breisgau statt; die zweite folgt 23. Juli, dem Tag der Derniere, in Basel. Für den 12. Juli ist zudem eine konzertante Variante des Tattoo mit drei Spitzenbands im KKL Luzern angesetzt.

Zu den Höhepunkten des nächsten Festivals zählt Juillard neben der Aimachi Marching Band aus Japan namentlich die Swedish Army Band, die er seit dem Start des Festivals nach Basel bringen will. Beide Formationen sind erstmals am Tattoo zu sehen.

Dagegen wird etwa die britische Band of HM Coldstream Guards bereits zum dritten Mal dabei sein und gleich noch eine weitere Formation der königlichen Garde mitbringen. Die Schweizer Armee wird durch die Swiss Army Central Band vertreten.

Preise erhöht

Die Ticketpreise liegen nächstes Jahr mit 53 bis 150 Franken über dem bisherigen Niveau. Juillard begründete die Erhöhung mit dem aufwendigen Feinschliff am Tattoo-Areal. Zudem wolle man künftig vermehrt grosse Formationen aus dem Ausland einfliegen, was höhere Kosten verursache.

Das Budget des Militärmusikfestivals, das bei der ersten Auflage noch 2,2 Mio. Franken betragen hatte, wächst nächstes Jahr auf 10 Mio. Franken an. Nach Angaben Juillards verursacht ein Aktiver für die Veranstalter im Schnitt Kosten von 1600 Franken. Nächstes Jahr wird mit 1000 Aktiven gerechnet.

In Anlehnung an eine alte Tattoo-Tradition hat das Basler Festival inzwischen eine eigene Wohltätigkeitsstiftung gegründet. Der Basel Tattoo Charity-Stiftung wurden nach Angaben des Produzenten bisher 180'000 Franken überwiesen. Das Basler Militärfestival ist nach jenem von Edinburgh des zweitgrösste Openair-Tattoo der Welt. Das Festival war bisher immer ausverkauft.

(ade/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Basel - Das Militärmusikfestival Basel Tattoo, das am Samstag beginnt, hat bei seiner sechsten Ausgabe ein 10-Millionen-Budget erreicht. Der ausverkaufte achttägige Anlass in der Basler Kaserne erwartet 104'000 Zuschauende, über 1000 Auftretende und fast 500 Helfende. mehr lesen 
Prächtige Uniformen: Das Wetter spielte mit.
Basel - Mit einer Parade durch die ... mehr lesen
Basel - Am fünften «Basel Tattoo» bieten 1300 Mitwirkende aus der ganzen Welt musikalische und tänzerische Leckerbissen. Das Militärmusikfestival, das am Samstag beginnt, zeigt auch Schweizer Brauchtum. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Preisverleihung  Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das vierte Mal, dass der renommierte deutschsprachige Kabarettpreis in der Schweiz stattfindet. mehr lesen 
In La Chaux-de-Fonds  La Chaux-de-Fonds - Das Museum für Kulturen des Islam in La Chaux-de-Fonds NE ist am Wochenende eröffnet worden. Den Besuchern ... mehr lesen  
Den Besuchern wurden neben den Ausstellungen auch Ateliers, Erzählungen und Kalligraphie-Kurse geboten.
Jesse Eisenberg bevorzugt es, finstere Gestalten zu geben.
Kino Rolle des Magiers J. Daniel Atlas  Hollywoodstar Jesse Eisenberg (32) würde immer lieber einen bösen Buben spielen. mehr lesen  
Grosse Ehre  Sängerin Leona Lewis (31) versucht sich jetzt als Musicalstar: Am New Yorker 'Broadway' wird sie in 'Cats' ... mehr lesen  
Leona Lewis gibt mit 'Cats' ihr Broadway-Debüt.
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 5°C 9°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Basel 7°C 10°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 6°C 7°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken freundlich
Bern 4°C 9°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Luzern 8°C 9°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer recht sonnig
Genf 5°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 8°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten