Über 50 Jungstörche
Basler Zolli freut sich über viel Storchen-Nachwuchs
publiziert: Mittwoch, 13. Jun 2012 / 14:01 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 13. Jun 2012 / 15:09 Uhr
Aufschluss geben soll das Projekt über das Zugverhalten der Störche, die auf ihrem Weg nach Süden offenbar von Müllhalde zu Müllhalde ziehen.
Aufschluss geben soll das Projekt über das Zugverhalten der Störche, die auf ihrem Weg nach Süden offenbar von Müllhalde zu Müllhalde ziehen.

Basel - Noch nie sind im Zoo Basel so viele junge Störche geschlüpft wie dieses Jahr: Über 50 Küken auf 24 Horsten sind vorgefunden worden. Mit einem Sender versehen wurde zudem «Amelios II», dessen Zug gegen Süden im Spätsommer auch auf Facebook veröffentlicht werden soll.

Wir setzen uns für die Verbesserung der Qualität von Tierheimen und Tierschutzprojekten im In- und Ausland ein.
4 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
StörcheStörche
Unter Einsatz eines Hebekrans der Feuerwehr wurden am Mittwoch im Basler Zolli die Jungstörche beringt. Nach der Beringung werde man die genaue Zahl der Storchenjungen kennen, teilte der Zoo mit. Der bisherige Rekord von 42 Küken vom Jahr 2008 sei indes übertroffen worden.

«Amelios II» wurde im Zuge eines Forschungsprojekts von «Storch Schweiz» mit einem Sender versehen. Sechs Störche sollen für das Projekt mit Sendern bestückt werden, zwei davon finanziert der Zolli. Seinen Namen erhielt «Amelios II», nachdem Storch «Amelios», ebenfalls mit Sender, im Oktober in Spanien tot aufgefunden worden war.

Aufschluss geben soll das Projekt über das Zugverhalten der Störche, die auf ihrem Weg nach Süden offenbar von Müllhalde zu Müllhalde ziehen. In Spanien steht jedoch 2017 die Schliessung offener Mülldeponien an, sodass Experten einen Rückgang der Storchenpopulation befürchten.

Ideales Brutwetter

Den Bruterfolg in Basel führt der Zolli auf ideales Wetter in der kritischen Phase zurück - es sei weder zu trocken noch zu nass und kalt gewesen, sodass die Vögel genug Futter gefunden hätten. Ausserdem steige, wie im ganzen Land, die Zahl brütender Störche.

Noch vor 50 Jahren galten Weissstörche in der Schweiz als ausgestorben. Nach der erfolgreichen Wiederansiedlung flogen indes auch im Basler Zolli wieder Störche ein, und das erste Junge schlüpfte wieder 1982.

Zuvor hatte der Zolli seit seiner Gründung 1874 Störche gepflegt. Vor dem Aussterben in der Schweiz gehörten zudem Störche zum Alltag. So ist in der Stadt Basel noch von 1916 eine Brut auf dem Stadthaus bekannt oder in Pratteln BL eine solche von 1935.

320 Paare in der Schweiz

In der Schweiz brüten laut dem Zoo derzeit rund 320 Storchenpaare, In Basel nisten Störche auch in den Langen Erlen am Stadtrand, wo dieser Tage 41 Junge auf 15 Horsten gezählt wurden. Weitere Horste gibts in der Region. Eine sehr erfolgreiche Brutsaison mit mindestens 36 Jungvögeln meldete am 6. Juni zudem der Zürcher Zoo.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Basel - Gleich zwei Kleine Kudu-Geburten meldet der Zoo Basel: Das eine Kudu-Kalb kam am 26. Mai zur Welt, das andere am 10. ... mehr lesen
In Basel lebt seit 1956 eine Gruppe Kleiner Kudus. (Symbolbild)
Die Rückkehr der Zugvögel kann man auch in der Schweiz beobachten.
Zürich - Viele Vogelarten haben sich in Afrika aufgemacht, um an ihre Brutstätten ... mehr lesen
Bergenhusen - Störche kehren nach Einschätzung von Naturschützern früher als in den vergangenen Jahren aus ihren ... mehr lesen
Die Störche kehren früher als in den vergangenen Jahren zurück.
Zur Zeit ist Max zu seinem Winterquartier im Norden Marokkos unterwegs.
Freiburg - Der Sender-Storch Max fliegt ins Guinness-Buch der Rekorde: Noch ... mehr lesen

Störche

Produkte passend zum Thema
DVD - Tiere
IM WALD DER SCHWARZEN STÖRCHE - DER SCHWARZST... - DVD - Tiere
Regisseur: Hans-Jürgen Zimmermann - Genre/Thema: Tiere; Vögel; Wald & ...
27.-
DVD - Tiere
DER FLUG DER STÖRCHE - DVD - Tiere
Genre/Thema: Tiere; Vögel - Der Flug der Störche Faszinierend hautnah ...
22.-
Nach weiteren Produkten zu "Störche" suchen
Mehr Menschlichkeit für Tiere.
Seriöser Einsatz für das Wohl der Tiere.
Orang-Utans sind nicht immer liebe Gesellen, sie können auch richtig böse sein. (Symbolbild)
Orang-Utans sind nicht immer liebe Gesellen, ...
Neue Erkenntnis über Sozialverhalten  Zürich - Forschende der Universität Zürich sind Zeuge eines Tötungsdelikts unter Borneo-Orang-Utans geworden. Ein Weibchen animierte ein Männchen dazu, ein anderes Weibchen zu töten. Das werfe ein neues Licht auf das Sozialverhalten der Tiere, so die Forscher. 
Tendenz steigend  Washington - Die Zahl der weltweiten Hai-Attacken hat 2015 ein Rekordhoch erreicht. Insgesamt sei es im vergangenen Jahr zu 98 ...  
Der Rekord lag bisher bei 88.
Der Orca oder Grosse Schwertwal.
Orca gestrandet  Sylt - Am Strand von Sylt ist am Montag ein toter Schwertwal gefunden worden. Es handle sich um ein etwa ...  
Wintermonate deutlich wärmer  Ancona - In der Oberen Adria sind aufgrund des Klimawandels selbst in den Wintermonaten inzwischen Fischarten anzutreffen, wie sie bislang nur aus den südlichen Teilen des Mittelmeeres bekannt waren. Das haben Forscher des zum Nationalen Forschungsrat CNR gehörenden Istituto di Scienze Marine herausgefunden.  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3715
    Helfen "das 25-jährige Opfer einem Mann aus Gambia Unterschlupf gewährt haben ... Sa, 06.02.16 11:43
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3715
    Die... meisten Karnevalsteilnehmer sind mit absoluter Wahrscheinlichkeit ... Do, 04.02.16 18:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3715
    Erst,... wenn es die ersten Malariafälle in der westlichen Welt gibt, wird ein ... Mo, 01.02.16 22:54
  • JaSchei aus Winterthur 1
    Verkehrsunfall in Slowenien Vier Tote bei Massenkarambolage mit 70 Fahrzeugen Verstehen nicht warum Belgrad, Serbien bei dieser Nachricht am Anfang ... So, 31.01.16 14:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3715
    Die... scharfen Polizeihunde haben offenbar die nötige Wirkung erzielt und die ... Sa, 30.01.16 09:19
  • Kassandra aus Frauenfeld 1664
    Liebe Philomena Vielen Dank für Ihren wirklich humanen Beitrag hier, wo es nur so ... Fr, 29.01.16 11:00
  • jorian aus Dulliken 1737
    Heute Abend kommt auf 3sat.... .... Cannabis Droge oder Medizin. Für mich ganz klar ... Do, 28.01.16 17:27
  • Philomena aus Binningen 1
    Flüchtlinge Weder die Schweiz noch Deutschland oder Frankreich etc. haben ... Di, 26.01.16 14:08
Unglücksfälle Vier Tote bei Zugunglück in Bayern Bad Aibling - Bei einem schwerem Zugunglück in Oberbayern ...
Wir setzen uns für die Verbesserung der Qualität von Tierheimen und Tierschutzprojekten im In- und Ausland ein.
 
Wettbewerb
   
Die geladenen Gäste werden eine Fahrt durch den mit 57 Kilometern längsten Bahntunnel der Welt machen.
Gotthard-Basistunnel  Bern - 160'000 Personen haben sich bis zum Ablauf des Wettbewerbs für Fahrkarten in jenen beiden Zügen beworben, die am 1. ...
Eröffnungsfahrt zu gewinnen  Bern - Wer am 1. Juni 2016 in einem der beiden Züge, die den Gotthard-Basistunnel eröffnen, mitfahren will, kann sich nun um Fahrkarten bewerben. ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 3°C 6°C bewölkt, Regen bewölkt, Schneefall bewölkt, Schneefall bewölkt, Schneefall bewölkt, Schneefall bewölkt, Schneefall
Basel 4°C 6°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen 8°C 10°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Bern 6°C 12°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Luzern 6°C 10°C bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Genf 7°C 10°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Lugano 5°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten