Bauernhof des Zürcher Zoos jubiliert
publiziert: Dienstag, 4. Apr 2006 / 14:20 Uhr

Zürich - Seit 60 Jahren haben 300 000 Jugendliche rund fünf Millionen Landdienst-Einsatztage geleistet. Zum Start der diesjährigen Landdienst-Saison ist im Bauernhof des Zürcher Zoos eine Jubiläumsausstellung zu sehen.

Landdienst kann in Frühlings-, Sommer- und Herbstferien geleistet werden.
Landdienst kann in Frühlings-, Sommer- und Herbstferien geleistet werden.
Weiterführende Links zur Meldung:

«Power beim Bauer»
Mehr Infos über den 60-jährigen Landdienst.
www.landdienst.ch

Die vom 6. bis 30. April dauernde Fotoschau präsentiert Schnappschüsse aus 60 Jahren Landdienst. Sie soll bei Jugendlichen das Interesse für einen Landdienst-Einsatz wecken. Der Landdienst von 1946 wird verglichen mit «Power beim Bauer» von 2006.

Im letzten Jahr haben sich 2857 Landdienstleistende für aktive Ferien bei Bauernfamilien entschieden, etwa gleich viele wie 2004. Die Jugendlichen im Alter von 14 bis 25 Jahren leisteten 53 816 Einsatztage auf Bauernhöfen in der Schweiz, im französischen Jura und in Baden-Württemberg, wie der Landdienst in einer Mitteilung schreibt.

Zu wenige Einsatzplätze

Landdienst kann in Frühlings-, Sommer- und Herbstferien geleistet werden. Die Nachfrage zu Beginn der Sommerferien ist jeweils so gross, dass im Juli zu wenige Einsatzplätze verhanden sind, um alle interessierten Jugendlichen zu beschäftigen. Im September hingegen könnten zahlreiche Gastfamilien noch weitere Jugendliche aufnehmen.

Ein Landdienst-Einsatz fördert laut Mitteilung nicht nur das Wissen über die Landwirtschaft und die Herkunft der Nahrungsmittel, sondern auch die Selbstständigkeit und Sozialkompetenz der Jugendlichen, vor allem im Umgang mit anderen Kulturen und Generationen.

(bsk/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Reaktionäre Kräfte schliessen sich für das Referendum zusammen, mit dabei auch EDU-Präsident Hans Moser.
Reaktionäre Kräfte schliessen sich für das Referendum zusammen, mit ...
Reaktionär  Bern - Gegen die geplante Stiefkindadoption für Homosexuelle regt sich Widerstand. Sollte das Parlament das neue Adoptionsrecht in der vorliegenden Form verabschieden, will ein überparteiliches Komitee aus den Reihen der SVP, CVP und EDU das Referendum ergreifen. mehr lesen 3
Falsche Sichtweise  Selbst wenn sie hohe Steuerabgaben leisten müssen, leben reiche Amerikaner grösstenteils weiter in ihren angestammten Bundesstaaten und ziehen nicht in eine andere US-Region mit günstigeren Steuerbedingungen. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 5°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Basel 9°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 6°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Bern 6°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 8°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Genf 9°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 13°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten