Beat Schlatter und Patrick Frey: «Seegfrörni 2012»
publiziert: Montag, 30. Jan 2012 / 09:42 Uhr
Loading the player ...

Beat Schlatter und Patrick Frey in ihrem neuen gelungenen Schwank. Kommt sie oder kommt sie nicht, die Seegfrörni 2012, die doch so sehnlichst erwartet wird? Bis es soweit ist, wird erst mal richtig viel gelacht!

Weiterführende Links zur Meldung:

Mehr Informationen hier:
Theater am Hechtplatz - Spielzeiten
theaterhechtplatz.ch

Ein Schwank um grosse Träume auf dünnem Eis

Mitten im Sommer erfährt der risikofreudige Frank Stierli von einer brisanten Vorhersage des Muotathaler Wetterpropheten Alois Horat. Aufgrund des Fettgehalts der Murmeltierfelle und der Fressgewohnheiten des Rotwilds kündigt dieser an, der nächste Winter werde so kalt, dass die Eisfläche des Zürichsees zufrieren könnte. Stierli setzt alles auf eine Karte. Er glaubt an eine Seegfrörni 2012 und an die Chance seines bisher erfolglosen Lebens, denn er will das sensationelle Grossereignis gewinnbringend vermarkten - beraten von der forschen Eventconsulterin Scheufele und selbstverständlich auf Pump. Leider steckt sein Gläubiger, der ebenso ängstliche wie bankrotte Treuhänder Magnus Nussbaumer, ebenfalls in Schwierigkeiten, weil er das Vermögen seiner Mutter verspekuliert hat. Als Nussbaumer entdeckt, dass alles, was von Hedi Nussbaumers Geld noch übrig ist, in mehreren hunderttausend Schlittschuhen lagert, muss er sich notgedrungen mit Stierli zusammentun. Auf einer Kapitalbasis, die noch dünner ist als das Eis der erträumten Seegfrörni.

(pgr/art-tv)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (502) Ungültiges Gateway.
Source: http://www.news.ch/ajax/rubrik4detail.aspx?ID=748&excludeID=0
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 2°C 7°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 4°C 10°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen -1°C 4°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 0°C 8°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 1°C 6°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 4°C 10°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 5°C 17°C gewittrige Regengüsseleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten