Berlusconi verzichtet auf Premier-Kandidatur
publiziert: Dienstag, 9. Okt 2012 / 12:34 Uhr
Silvio Berlusconi kandidiert nicht mehr für das Amt des Premiers.
Silvio Berlusconi kandidiert nicht mehr für das Amt des Premiers.

Rom - Italiens früherer Ministerpräsident Silvio Berlusconi verzichtet auf seine Kandidatur für das Amt des Premiers bei den Parlamentswahlen im kommenden Frühjahr. Dies geht aus einem Fernseh-Interview hervor.

5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
BerlusconiBerlusconi
Mit seinem Beschluss wolle er in Italien den Aufbau einer ausgedehnten Koalition aus Mitte-rechts-Parteien fördern, die als eine Alternative zur Mitte-links-Allianz um die Demokratische Partei (PD) dienen soll, betonte Berlusconi am Dienstag im Interview mit seinem TV-Sender Canale 5.

Berlusconi schloss nicht aus, dass sich der amtierende Premier Mario Monti an die Spitze eines Zentrumsblocks setzen könnte. In diesem Fall könnte es zu einer zweiten Regierung Monti kommen.

Der parteiunabhängige Monti hatte kürzlich betont, er sei zu einer zweiten Amtszeit bereit, wenn er gefragt werde. Monti verfolgt derzeit einen harten Sparkurs, um Italien wieder auf Kurs zu bringen.

Neues Wahlgesetz geplant

Im Juli hatten Mitarbeiter des Medienzaren bekundet, dass der 75-Jährige als Spitzenkandidat an den Parlamentswahlen im Frühjahr 2013 teilnehmen wolle. Zuletzt hatte Berlusconi seine Beteiligung an dem Urnengang vom Wahlgesetz abhängig gemacht.

Derzeit verhandeln die italienischen Parteien über ein neues Wahlgesetz. Damit soll wieder ein reines Proporzsystem eingeführt werden, wie es bereits in den 1990er-Jahren existierte.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Rom - Nach seiner Verurteilung zu vier Jahren Haft wegen Steuerbetrugs hat Italiens Ex-Premier Silvio Berlusconi angekündigt, ... mehr lesen
Silvio Berlusconi plant am Samstag eine Medienkonferenz. (Archivbild)
Silvio Berlusconi kandidiert nicht mehr.
Rom - Italiens früherer Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat am Mittwoch den Verzicht auf seine Kandidatur für das Amt des ... mehr lesen 1
Rom - Italiens Linksparteien rüsten sich für die Parlamentswahl im kommenden Frühling: Die Demokratische Partei (PD), die ... mehr lesen
PD-Chef Pier Luigi Bersani gilt als aussichtsreichster Premierkandidat der Linken.
Mario Monti.
Rom - Der italienische Ministerpräsident Mario Monti hört mit dem Ende der ... mehr lesen
Rom - Der frühere italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi will bei den Wahlen im kommenden Jahr wieder antreten. «Ja, Berlusconi ist der Kandidat für den Ministerpräsidenten», sagte der Fraktionsvorsitzende von Berlusconis Partei PDL. mehr lesen  1

Berlusconi

Produkte rund um den umtriebigen Italiener
DVD - Komödie
BYE BYE BERLUSCONI - DVD - Komödie
Regisseur: Jan Henrik Stahlberg - Actors: Maurizio Antonini, Lucia Chi ...
24.-
Nach weiteren Produkten zu "Berlusconi" suchen
Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht im Erfolg der AfD Wählerprotest.
Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht im Erfolg der AfD Wählerprotest.
Deutschland  Dresden - Nach dem Wahlerfolg der Alternative für Deutschland (AfD) in Sachsen ist die CDU-Spitze demonstrativ auf Distanz zur eurokritischen Partei gegangen. Ihr Ziel sei es, dass die AfD «möglichst bald eine geringere Rolle spielt», sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel. 
CDU gewinnt in Sachsen - NPD verfehlt Wiedereinzug Dresden - Die seit 24 Jahren regierenden Christdemokraten haben die ... 3
Landtagswahl Sachsen: Christdemokraten sind grosse Favoriten Dresden - Im deutschen Bundesland Sachsen hat am Sonntag die ...
China  Peking - Chinas Volkskongress hat Forderungen nach mehr Demokratie in Hongkong klar ...   1
Wahlen in Hongkong: Eine offene Nominierung der Kandidaten ist durch Chinas Volkskongress in Peking ausgeschlossen worden.
In den Strassen Hongkongs wird demonstriert. (Symbolbild)
Zehntausende demonstrieren in Hongkong Hongkong - In Hongkong haben am Sonntag zehntausende Menschen gegen Pläne der oppositionellen Demokratiebewegung protestiert, das ...
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2607
    Realsatire Hört man sich die 2 Typen an, die beide Länder vertreten, die einst mit ... heute 03:27
  • keinschaf aus Wladiwostok 2607
    Die schlechten Verlierer:-) Naja, wer meint, er könne einen Häuserkampf in einer Grossstadt ... heute 03:11
  • keinschaf aus Wladiwostok 2607
    Wir.. Ich mische mich natürlich nicht in die inneren Angelegenheiten von ... heute 02:41
  • kubra aus Port Arthur 3115
    Ferien im Nachbarland If it looks like a duck, quacks like a duck, drives a tank like a duck ... heute 01:18
  • kubra aus Port Arthur 3115
    Jetzt muss ich doch mal einen Hering verschenken, Putinsdackel oder besser ... heute 01:08
  • thomy aus Bern 4163
    Nun denn, keinschaf, dann lass' ich's, ... ... nämlich Ihnen zum Thema noch ausführlicher zu antworten: Aber, ... gestern 19:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 970
    Nichts als Kraftbrühe! Midas schreibt. "Beispiel ist die Ausschaffung, wo man das ... gestern 18:39
  • kubra aus Port Arthur 3115
    Sie irren zombie1969 Der Bau des Raketenschirms wurde damals abgesagt. Genau ... gestern 18:38
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 9°C 13°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 6°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 9°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 8°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 10°C 17°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 11°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 16°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten