Bernard Stamm in Seenot
publiziert: Montag, 7. Nov 2011 / 14:51 Uhr
Bernard Stamm ist gemäss Rennleitung wohlauf.
Bernard Stamm ist gemäss Rennleitung wohlauf.

Bernard Stamm erlebte während der Transatlantikregatta «Transat Jacques Vabre» bange Momente. Zusammen mit seinem französischen Begleiter Jean-François Cuzon musste der Waadtländer Segler die Seenotfunkboje auswerfen.

Hochseescheinausbildung und Seefunkkurse
Die Boje, die beim Untergang eines Schiffes automatische Funksignale aussendet, diente der Ortung und Auffindung der Unfallposition. Der Gebrauch der Seenotfunkboje wurde nötig, da am Schiff der beiden Segler ein beträchtliches Leck aufgetreten war. Stamm und Cuzon sind gemäss der Rennleitung wohlauf, beide wurden rund 420 Kilometer nördlich der Azoren-Insel São Miguel mittels Helikopter gerettet.

Noch am Sonntagabend lagen Stamm und Cuzon bei der seit 1993 ausgetragenen Transatlantikregatta an dritter Position.

(bert/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Hochseescheinausbildung und Seefunkkurse
Segel und Motorbootschule am Bodensee Ausbildungs und Ferientörns Kuba, Sardinien,Türkei, Kroatien usw.
Das Volvo Ocean Race hat Tradition.
Das Volvo Ocean Race hat Tradition.
Schweiz wieder dabei  Sieben Teams starten am Samstag in Alicante zur längsten und härtesten Regatta rund um die Welt. Erstmals seit 1994 segelt auch die Schweiz beim Volvo Ocean Race wieder mit: Die beiden Schwestern Justine und Elodie-Jane Mettraux aus Genf im Frauenteam SCA. 
WM in Santander  An den Weltmeisterschaften der olympischen Bootsklassen in Santander (Sp) haben ...
Yannick Brauchli und Romuald Hausser hatten bei den 470ern am Samstag den ersten Quotenplatz geholt. (Archivbild)
Aus Schweizer Sicht gehören Matias Bühler und Nathalie Brugger auf dem Nacra-Katamaran zu den grossen Trümpfen.
Die zehn olympischen Bootsklassen  Während zehn Tagen findet in Santander (Sp) die Weltmeisterschaft in den zehn olympischen Bootsklassen statt. Über 1200 Seglerinnen und ...  
Welche Teams nehmen teil?  Der mit Spannung erwartete Anmeldeschluss für den 35. America's Cup bringt keine Klarheit ...
Team New Zealand und Oracle lieferten sich beim letzten America's Cup ein spannendes Duell.
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2512
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • Bogoljubow aus Zug 343
    Tolle Leistung! Übrigens: Ist Ihnen auch schon aufgefallen: Roger Federer hat fast so ... Sa, 11.10.14 19:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2512
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • fkeller aus würenlos 1
    Shirt... Btw: das ist ein Ranger Shirt. Keines von den Islanders... :-) Do, 21.08.14 06:46
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1020
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 1020
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
Segelausbildung auf Jolle und Yacht
Bieler Segelcenter GmbH
Neuenburgstrasse 124
2501 Biel/Bienne
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 1°C 2°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Basel 2°C 4°C bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 3°C 4°C bedeckt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Bern 5°C 8°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 5°C 8°C bedeckt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Genf 7°C 10°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 12°C 17°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten