Auszeichnungen verliehen
Bertrand Piccard ehrt junge Klimapioniere
publiziert: Dienstag, 8. Nov 2011 / 13:04 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 8. Nov 2011 / 19:52 Uhr
Bertrand Piccard wurde mit seinem Solar-Impulse-Projekt bekannt.
Bertrand Piccard wurde mit seinem Solar-Impulse-Projekt bekannt.

Zürich - Der Abenteurer und Solar-Impulse-Gründer Bertrand Piccard hat am Dienstag in Zürich junge Klimapioniere geehrt. Er ist Projektpate der Initiative «Klimapioniere», welche junge Erfinder ehrt, die einen Beitrag zur Klimaverbesserung leisten.

2 Meldungen im Zusammenhang
Piccard nahm die Ehrung nicht allein vor: André Borschberg, der Solar-Impulse mitgegründet hat, steht ebenfalls als Pate hinter dem Klimaprojekt. Parallel zum Fest startet die neue Web-Plattform für Klimapioniere, wie die Organisatoren am Dienstag mitteilten.

Seit Beginn der Initiative «Klimapioniere» im September 2010 haben 86 Schulklassen in der Deutschschweiz eine Vielfalt von Projekten realisiert. Sie alle haben zum Ziel, einen Beitrag zur Entlastung und Verbesserung des Klimas zu leisten.

So haben Viertklässler aus Affoltern am Albis ZH die Bevölkerung dazu bewegt, auf 2000 Autokilometer zu verzichten und so mehr als 6 Tonnen CO2 einzusparen. Und eine Klasse aus Guttannen BE montierte neben dem Schulhaus einen Windgenerator. Der so produzierte Strom speist die 12 Schulcomputer. Um den Generator zu finanzieren, verkauften die Kinder selbst gebackenes «Windrädli»-Brot.

Die Initiative steht unter dem Patronat des Bundesamtes für Umwelt. Sie will Kinder und Jugendliche für den Umweltschutz sensibilisieren. Für nächstes Jahr ist ihre Ausdehnung auf die Westschweiz vorgesehen.

(dyn/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Preisverleihung  Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das vierte Mal, dass der renommierte deutschsprachige Kabarettpreis in der Schweiz stattfindet. mehr lesen 
Mit 30'000 Euro dotiert  Aarau - Der Aargauer Dichter Klaus Merz ist Träger des diesjährigen Rainer-Malkowski-Preises. Die mit 30'000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 24. Oktober 2016 in der Akademie in der Münchner Residenz überreicht. mehr lesen  
CineMerit Award  München - Die US-amerikanische Schauspielerin Ellen Burstyn wird mit dem Ehrenpreis des Münchner Filmfestes gewürdigt. Die ... mehr lesen  
Schauspieler Dieter Hallervorden (Bild) verstehe es seit Jahrzehnten, die deutsche Sprache auf vielfältigste Weise zu nutzen, begründete die Jury die Auszeichnung.
Für tiefsinnige, provozierende oder lustige Worte  Wiesbaden - Für ihren individuellen Umgang mit der deutschen Sprache sind der Schauspieler Dieter Hallervorden und der Sänger Andreas Bourani mit dem Medienpreis der ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 2°C 11°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 3°C 12°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 1°C 7°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 4°C 10°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 3°C 9°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 3°C 12°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 7°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten
 
 
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/seminar.aspx?ID=628&lang=de