Über ihren eigenen Schatten springen
Bette Midler: Endlich kein Lampenfieber mehr!
publiziert: Freitag, 24. Apr 2015 / 08:04 Uhr / aktualisiert: Freitag, 24. Apr 2015 / 08:35 Uhr
Bette Midler fiel es früher nicht leicht, auf die Bühnen zu treten.
Bette Midler fiel es früher nicht leicht, auf die Bühnen zu treten.

US-Sängerin Bette Midler (69) musste früher bei jedem Bühnen-Auftritt über ihren eigenen Schatten springen.

4 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Bette MidlerBette Midler
Die Schauspielerin und Sängerin ('From a Distance') hat bereits mehrere erfolgreiche Jahrzehnte im Musikbusiness hinter sich, litt lange Zeit aber trotzdem unter Lampenfieber. Heute ist das zum Glück jedoch anders, wie sie zu Gast bei der US-Show 'Extra' verriet.

«Früher war es grauenhaft für mich [aufzutreten]. Inzwischen freue ich mich aber drauf», sagte Bette dazu.

Am 8. Mai startet sie übrigens - ganz ohne Lampenfieber - ihre neue Tournee 'Divine Intervention'. Los geht es in den USA, bevor sie Kanada und Grossbritannien beehrt. Inspiration schöpfte sie dabei aus der Bibel, genauer gesagt den zehn Geboten. Ganz so viele Geboten folgt Bette Midler selbst aber nicht, wie sie schmunzelnd zugab.

«Die Tour heisst 'Göttliches Eingreifen'. Es ist quasi so, als würde das 'Göttliche' in die Konzerthallen hinunter kommen und dir sagen, wie du zu leben hast. Ein bisschen wie die zehn Gebote. Ich habe meine eigenen Gebote - allerdings nur drei Stück. Ich bin ein sehr einfacher Mensch», lachte die gebürtige Hawaiianerin.

Meerjungfrau in einem Rollstuhl

Ihre vermeintliche Fehde mit Lady Gaga (29, 'Telephone') amüsiert Bette Midler indes. Vor rund vier Jahren warf sie der Popsängerin vor, sie während eines Auftritts, bei dem sie als Meerjungfrau in einem Rollstuhl auf die Bühne kam, kopiert zu haben. In der Rolle der 'Delores Delago' trat Bette in ähnlicher Verkleidung bereits Anfang der 80er auf die Bühne.

«[Gagas] Team war echt sauer», wunderte sich die Hollywood-Ikone nun. «Also sagte ich ihnen, dass sie sich beruhigen sollten und dass das Ganze nur ein Witz war.»

Inzwischen ist das Kriegsbeil aber wohl begraben und Bette Midler gesteht, sogar ein Fan der exzentrischen Künstlerin zu sein.

(nir/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bette Midler (70) konnte sich einen ... mehr lesen
Bette Midler hofft Kim Khardashian versteht, es ist wichtig zu zeigen, nicht nur Körper sind wichtig.
Leinwand-Lady Bette Midler versteht nicht, wie untalentierte Künstler trotzdem Musik auf den Markt bringen können.
Bette Midler (69) ist entsetzt über den ... mehr lesen
Bette Midler (68) muss sich einfach ... mehr lesen
Bette Midler muss sich einfach mal selbst loben und erzählte, dass sie eine Leidenschaft fürs Handwerk hätte.
Bette Midler veröffentlicht ihre Autobiografie ein zweites Mal.
Die amerikanische Leinwand-Ikone Bette Midler (68) veröffentlicht nochmals ihre Memoiren aus dem Jahr 1980. mehr lesen

Bette Midler

Produkte zur Schauspielerin
DVD - Comedy
SCENES FROM A MALL - DVD - Comedy
Actors: Woody Allen, Bette Midler - Genre/Thema: Comedy - SCENES FROM ...
29.-
DVD - Drama
BEACHES - DVD - Drama
Actors: Bette Midler - Genre/Thema: Drama - BEACHES (DVD) BEACHES (DVD ...
32.-
DVD - Music: Musicals
GYPSY (BETTE MIDLER) - DVD - Music: Musicals
Actors: Bette Midler - Genre/Thema: Music: Musicals - GYPSY (BETTE MID ...
36.-
Nach weiteren Produkten zu "Bette Midler" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Sonderausstellung im Landesmuseum Zürich  David Bowie, Miles Davis oder Deep Purple - sie alle haben schon am Montreux Jazzfestival gespielt. Was normalerweise an den Gestaden des Genfersees über die Bühne geht, kommt nun in Form einer Ausstellung nach Zürich. mehr lesen 
piratenradio.ch Retroalbum  In diese Tagen erscheint «Hamburg Demonstrations», eine Songsammlung, die Peter Doherty vor seinem Entzug in Thailand und der Wiedervereinigung von The Libertines über einen längeren Zeitraum in den Hamburger Clouds Hill Studios eingespielt hat. Und auch wenn das Album selbst für Dohertys Verhältnisse etwas unausgegoren wirkt, so zeigt sich doch erneut sein Talent dafür, aus grösstem Elend tiefste Schönheit zu schaffen. mehr lesen  
piratenradio.ch Hip-Hop  Obwohl die New Yorker Legenden A Tribe Called Quest mit ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 6°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 8°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 7°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern 5°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 7°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 9°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 9°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten