Bill Clinton besucht Friedensnobelpreisträger Nelson Mandela
publiziert: Dienstag, 17. Jul 2012 / 21:42 Uhr
Bill Clinton sprach 90 Minuten mit dem südafrikanischen Friedensnobelpreisträger.
Bill Clinton sprach 90 Minuten mit dem südafrikanischen Friedensnobelpreisträger.

Qunu - Am Vorabend des 94. Geburtstages von Nelson Mandela ist der ehemalige US-Präsident Bill Clinton am Dienstag zu einem Besuch in die Heimat des Friedensnobelpreisträgers gereist. Gemeinsam mit seiner Tochter Chelsea verbrachte Clinton etwa 90 Minuten beim einstigen Anführer der südafrikanischen Anti-Apartheid-Bewegung im Dorf Qunu.

1 Meldung im Zusammenhang
Es sei eine «grosse Ehre» für ihn gewesen, zur gleichen Zeit wie Mandela Präsident gewesen zu sein, sagte Clinton. «Wir haben gut zusammengearbeitet.»

Nach ihrer Präsidentschaft hätten sie sich gemeinsam für die Bildung von Kindern weltweit eingesetzt, sagte Clinton, der vor rund 3000 Schülern, Bewohnern und Behördenvertretern in Qunu eine Bibliothek in einer Grundschule eröffnete. Anwesend waren auch Mandelas Frau Graça Machel und dessen Tochter Zindzi.

Mandela, der von 1994 bis 1999 erster schwarzer Präsident Südafrikas war, gilt als gesundheitlich angeschlagen und zog sich 2004 aus der Politik zurück. Im vergangenen Jahr hatte der Friedensnobelpreisträger erklärt, dauerhaft in seinem Geburtsort Qunu leben zu wollen.

Seinen Geburtstag am 18. Juli rief die UNO 2009 zum Internationalen Mandela-Tag aus, um seinen Beitrag zum Frieden zu würdigen. Wegen seines Kampfes gegen das Apartheid-System verbrachte Mandela 27 Jahre im Gefängnis.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Qunu - US-Aussenministerin Hillary Clinton hat den südafrikanischen Friedensnobelpreisträger Nelson Mandela zu einem privaten ... mehr lesen
US-Aussenministerin Hillary Clinton.
Ital-Reding-Haus in Schwyz.
Ital-Reding-Haus in Schwyz.
Bundesratssitzung  Schwyz - Der Bundesrat hat am Mittwochmorgen für einmal nicht in der Bundesstadt, sondern in einem der Urkantone, in Schwyz, getagt. Nach getaner Arbeit traf die Landesregierung die Schwyzer Bevölkerung zum Apéro, verteilte Autogramme und lächelte routiniert in Handy-Kameras. 2
art-tv.ch DAS ZELT feierte seine Gala 2014 mit grossen Show-Acts und prominenten Gästen. art-tv.ch wollte wissen, was Journalistinnen, Journalisten und TV-Teams an der ZELT-GALA besonders interessiert. mehr lesen  
Steuerbetrug-Strafe  Mailand - Der rechtskräftig verurteilte Silvio Berlusconi darf seine Strafe mit Sozialdienst ableisten. Das entschied ein Gericht in Mailand am ...  
Silvio Berlusconi entkommt einer Gefängnisstrafe.
Arbeitet Silvio Berlusconi bald im Altersheim. (Archivbild)
Keine Chance für Berlusconis Antrag in Strassburg Rom/Strassburg - Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Strassburg hat einen Antrag von Silvio Berlusconi ...
Titel Forum Teaser
Lindsay Lohan kann anscheinend noch nicht zugeben, dass sie rückfällig wurde.
FACES Ist Lindsay Lohan wieder dem Alkohol verfallen? Die amerikanische Schauspielerin Lindsay ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
15.04.2014
B BERYL DJ Logo
15.04.2014
14.04.2014
14.04.2014
SWISS PSY INSTITUTE Logo
14.04.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
Seite3.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich -1°C 10°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Basel -1°C 11°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 1°C 12°C sonnig und wolkenlos bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Bern -2°C 15°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 1°C 15°C sonnig und wolkenlos bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Genf 2°C 17°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 6°C 17°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten