Seine sechste Teilnahme
Bolt definitiv in Lausanne
publiziert: Samstag, 21. Jul 2012 / 17:02 Uhr
Usain Bolt startet in Lausanne.
Usain Bolt startet in Lausanne.

Usain Bolt wird definitiv am 23. August an der Athletissima in Lausanne an den Start gehen.

3 Meldungen im Zusammenhang
Ob er über 100 oder 200 m läuft, entscheidet der jamaikanische Weltrekordhalter in diesen Disziplinen nach den Olympischen Spielen in London.

Der Topstar der Leichtathletik nimmt zum sechsten Mal in Lausanne teil. Von 2006 bis 2009 trat er jeweils über 200 m an, wobei er 2008 mit 19,63 Sekunden und 2009 trotz Regens mit 19,59 Sekunden zwei Topzeiten hinlegte. 2010 siegte er über 100 m in 9,82 Sekunden. Im vergangenen Jahr fehlte Bolt aus sportpolitischen Gründen.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Usain Bolt läuft am nächsten Donnerstag an der Athletissima in Lausanne über 200 m, sein Trainingspartner Yohan Blake ... mehr lesen
Der Schnellste der Welt: Usain Bolt.
Yohan Blake ist in Lausanne dabei.
Mit Yohan Blake gibt ein weiterer Superstar der Leichtathletik-Szene seine ... mehr lesen
Drückt der Jamaikaner Usain Bolt den Olympischen Spielen wie schon in Peking den Stempel auf oder wird er in London durch seinen Landsmann Yohan Blake entthront? Trotz der Niederlagen liegen die Vorteile bei ... mehr lesen
Noch hat Bolt diesen Sommer nicht gezeigt, was er wirklich drauf hat.
Afrika war deutlich am stärksten.
Afrika war deutlich am stärksten.
Klar dominiert  Afrikas Langstreckenläufer haben die Cross-Weltmeisterschaften in Guiyang (China) klar dominiert und alle zwölf Einzelmedaillen erobert. 
Badeunfall im Trainingslager  Der kanadische 400-m-Läufer Daundre Barnaby, der vor drei Jahren an den Olympischen Spielen in London teilgenommen hatte, ist im Alter ...
Die Karibik-Insel St.Kitts - bei einem Badeunfall starb der junge Läufer.
Im Mai  Siebenkampf-Olympiasiegerin Jessica Ennis-Hill hat vor, am 9. Mai nach fast zweijähriger Pause ihr Comeback zu geben.  
Dopingvergehen  Die ehemalige 400-m-Weltmeisterin Amantle Montsho aus Botswana ist nach einem Dopingvergehen für zwei Jahre gesperrt worden.  
Titel Forum Teaser
  • LinusLuchs aus Basel 74
    Parallelen Die Welt an den Rand eines verheerenden Krieges zu führen, wie es Putin ... Fr, 20.03.15 09:21
  • thomy aus Bern 4223
    Schade! Ich wünsche Simon Ammann für die weiteren Wettbewerbe mehr Glück und ... Sa, 21.02.15 18:26
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 18:02
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 14:17
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 11:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1271
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1271
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
  • Kassandra aus Frauenfeld 1271
    Ja, thomy, Wechsel wäre gut für Shaqiri. Nur sollte er zu Dortmund gehen, damit wir ihn öfter sehen ... Di, 30.12.14 01:19
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 8°C 11°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall
Basel 9°C 10°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen 9°C 11°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Bern 12°C 14°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 12°C 19°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 10°C 15°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 11°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten