Seine sechste Teilnahme
Bolt definitiv in Lausanne
publiziert: Samstag, 21. Jul 2012 / 17:02 Uhr
Usain Bolt startet in Lausanne.
Usain Bolt startet in Lausanne.

Usain Bolt wird definitiv am 23. August an der Athletissima in Lausanne an den Start gehen.

3 Meldungen im Zusammenhang
Ob er über 100 oder 200 m läuft, entscheidet der jamaikanische Weltrekordhalter in diesen Disziplinen nach den Olympischen Spielen in London.

Der Topstar der Leichtathletik nimmt zum sechsten Mal in Lausanne teil. Von 2006 bis 2009 trat er jeweils über 200 m an, wobei er 2008 mit 19,63 Sekunden und 2009 trotz Regens mit 19,59 Sekunden zwei Topzeiten hinlegte. 2010 siegte er über 100 m in 9,82 Sekunden. Im vergangenen Jahr fehlte Bolt aus sportpolitischen Gründen.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Usain Bolt läuft am nächsten Donnerstag an der Athletissima in Lausanne über 200 m, sein Trainingspartner Yohan Blake ... mehr lesen
Der Schnellste der Welt: Usain Bolt.
Yohan Blake ist in Lausanne dabei.
Mit Yohan Blake gibt ein weiterer Superstar der Leichtathletik-Szene seine ... mehr lesen
Drückt der Jamaikaner Usain Bolt den Olympischen Spielen wie schon in Peking den Stempel auf oder wird er in London durch seinen Landsmann Yohan Blake entthront? Trotz der Niederlagen liegen die Vorteile bei ... mehr lesen
Noch hat Bolt diesen Sommer nicht gezeigt, was er wirklich drauf hat.
Drei Runden vor Schluss musste die 1500-m-Weltmeisterin Dibaba abreissen lassen und wurde auf der Zielgerade auch noch von Senbere Teferi abgefangen.
Drei Runden vor Schluss musste die 1500-m-Weltmeisterin Dibaba ...
Leichtathletik  Genzebe Dibaba scheitert beim Versuch, als erste Frau an Weltmeisterschaften das Double über 1500 m und 5000 m zu schaffen. 
Leichtathletik  Die Äthiopierin Mare Dibaba gewinnt bei den Weltmeisterschaften in Peking zum ...
Die Entscheidung zu Gunsten von Dibaba fiel erst auf den letzten Metern. (Symbolbild)
Triathlon  Daniela Ryf wahrt ihre Ungeschlagenheit in diesem Jahr auch an der Triathlon-WM über die halbe Ironman-Distanz. Die Solothurnerin verteidigt in Zell am See (Ö) ihren Titel aus dem Vorjahr.  
Grosse Freude bei Ashton Eaton.
Leichtathletik WM Peking  Der Amerikaner Ashton Eaton sorgte am zweitletzten Tag der Weltmeisterschaften in Peking für den ersten Weltrekord - in seinem ersten Zehnkampf ...  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1485
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 116
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1485
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 116
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 116
    Ein Scheich für den Status quo Michel Platini, Michael Van Praag, Luis Figo… – nein. Die ... Mi, 03.06.15 14:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3267
    Das... Ganze ging von den USA aus, bzw. dem ehemaligen New Yorker ... Mi, 03.06.15 10:05
  • HeinrichFrei aus Zürich 390
    Der US-Justiz ist nicht zu trauen Unser Sepp Blatter ist als Präsident der FIFA zurückgetreten. Gut. Das ... Mi, 03.06.15 07:34
  • Kassandra aus Frauenfeld 1485
    Also doch! Bisher hielt ich wenigstens den Chef selbst für nicht korrupt, wohl ... Mi, 03.06.15 00:04
Wettbewerb
Unvergessliche Momente auf der OCHSNER SPORT CLUB Fanbank.
Hautnah dabei  OCHSNER SPORT CLUB bringt dich hautnah an die Stars der Super League.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 19°C 27°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 17°C 28°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 23°C 29°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 18°C 31°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 19°C 32°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 18°C 31°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 20°C 31°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten