Bono schenkt japanischem Politiker iPod
publiziert: Montag, 28. Jan 2008 / 08:14 Uhr / aktualisiert: Montag, 28. Jan 2008 / 21:31 Uhr

Davos - Bono hat dem japanischen Ministerpräsidenten Yasuo Fukuda etwas ganz Besonderes geschenkt. Der «U2»-Frontmann überreichte dem Politiker einen iPod.

Setzt sich weiter ein: U2-Sänger Bono.
Setzt sich weiter ein: U2-Sänger Bono.
5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
U2U2
Aktuellen Medienberichten zufolge bat Bono den Ministerpräsidenten in einem persönlichen Gespräch um seine Hilfe im Kampf gegen die Armut. Nach dem Treffen überreichte der Sänger Fukuda dann den iPod.

Der japanische Politiker fragte Bono, ob seine Band mit ihren Hits denn auch auf dem technischen Gerät vertreten sei. Der «U2»-Star antwortete gewohnt lässig: «Nein, aber Sie können sie herunterladen.»

Kampf gegen Aids

Bono besuchte erst vor kurzem den US-Verteidigungsminister Robert Gates. Aktuellen Medienberichten zufolge erklärte ein Sprecher des Pentagons das Treffen der beiden mit den Worten: «Sie haben über ihren gemeinsamen Wunsch nach grösserer ziviler Beteiligung beim Anpacken der Probleme gesprochen, die diese Region plagen.»

Bono kämpft schon seit zwei Jahrzehnten für die Initiative «Deine Stimme gegen Armut». Die Stiftung möchte vor allem Aids-Kranken und verarmten Menschen in Afrika unterstützen.

(ht/Quelle: www.firstnews.de)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Tokio - Bono ist für sein ... mehr lesen
Bono ist für sein humanitäres Engagement von der japanischen Universität Keio geehrt worden.
Washington - «U2»-Frontmann Bono ... mehr lesen
U2-Sänger Bono und Bill Clinton.
London - Die «Spice Girls» bekommen bei ihrem Comeback wohl doch keine Unterstützung von «U2»-Frontmann Bono. Vor kurzem hatte es noch geheissen, der Sänger werde einen Song mit der Girlgroup aufnehmen, um ihren Sound ein bisschen aufzupeppen. mehr lesen 
Neue Ehre für Bono.
New York - Für seine humanitäre Arbeit ... mehr lesen

U2

DVDs zu Bonos Band
Seite 1 von 3
DVD - Musik
U2 - VERTIGO/LIVE FROM CHICAGO 2005 - DVD - Musik
Actors: U2 - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop - U2 - Vertigo/Live From C ...
35.-
DVD - Musik
U2 - 18 VIDEOS - DVD - Musik
Actors: U2 - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop - U2 - 18 Videos Tracklis ...
35.-
DVD - Musik
U2 - POPMART/LIVE FROM MEXICO CITY - DVD - Musik
Regisseur: David Mallet - Actors: U2 - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop ...
35.-
DVD - Musik
U2 - THE DVD COLLECTOR`S BOX [2 DVDS] - DVD - Musik
Actors: U2 - Genre/Thema: Musik; Musik-Biographien; Rock & Pop - U2 - ...
32.-
DVD - Musik
U2 - 360 GRAD AT THE ROSE BOWL - DVD - Musik
Actors: U2 - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop - U2 - 360 Degrees Tour (3 ...
32.-
DVD - Musik
U2 - ZOO TV/LIVE FROM SIDNEY - DVD - Musik
Regisseur: David Mallet - Actors: U2 - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop ...
31.-
DVD - Musik
U2 - GO HOME/LIVE FROM SLANE CASTLE IRELAND - DVD - Musik
Regisseur: Hamish Hamilton - Actors: U2 - Genre/Thema: Musik; Rock & P ...
31.-
DVD - Musik
U2 - THE REBIRTH OF COOL/IN THE THIRD MILLENNIUM - DVD - Musik
Actors: U2 - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop; Musik-Biographien - U2 - ...
29.-
DVD - Musik
U2 - THE BEST OF 1990-2000 (SUPERJEWEL BOX) - DVD - Musik
Actors: U2 - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop - U2 - The Best of 1990-20 ...
29.-
DVD - Musik
U2 - LIVE AT RED ROCKS - DVD - Musik
Actors: U2 - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop - U2 - Live at Red Rocks ...
29.-
DVD - Musik
U2 - JOSHUA TREE - DVD - Musik
Regisseur: Philip King, Nuala O`Connor - Actors: U2 - Genre/Thema: Mus ...
23.-
Nach weiteren Produkten zu "U2" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Bundespräsident Schneider-Ammann traf in Davos den französischen Premierminister Manuel Valls, EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström und EU-Forschungskommissar Carlos Moedas.
Bundespräsident Schneider-Ammann traf in Davos den französischen ...
Keine Zugeständnisse aus Brüssel  Bern - Der Bundesrat hat das Weltwirtschaftsforum (WEF) für eine Charme-Offensive bei den EU-Ländern genutzt. Mehr konnte er in Davos gar nicht tun. So lange die Probleme mit Grossbritannien nicht gelöst sind, wird Brüssel der Schweiz keine Zugeständnisse machen. mehr lesen 
WEF 2016  Zürich - Rund 250 Menschen haben am Samstagnachmittag in der Stadt Zug gegen das ... mehr lesen  
Die Polizei ging aktiv gegen die Demonstranten vor. (Symbolbild)
Das WEF 2016 verlief ruhig ab.
WEF 2016 verlief ruhig  Davos GR - Die Bündner Behörden ziehen ein positives Fazit des ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • melabela aus littau 1
    es geht nicht nur um homosexuelle ich bin eine frau und verheiratet mit einem mann. leider betrifft es ... So, 14.08.16 13:18
  • Pacino aus Brittnau 731
    Kirchliche Kreise . . . . . . hatten schon immer ein "spezielles" Verhältnis zu ... Do, 09.06.16 08:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Das wird die Deutschen aber traurig machen. Wenn man keinen Flughafen und keinen Bahnhof ... Mi, 08.06.16 17:49
  • Pacino aus Brittnau 731
    Demokratie quo vadis? Wenn die Demokratie den Stacheldraht in Osteuropa-, einen Wahlsieg von ... Mo, 06.06.16 07:55
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Es... muss darum gehen, die Kompetenz der Kleinbauern zu stärken. Das sorgt ... Do, 02.06.16 13:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Kindeswohl egal! Es geht doch vor allem um die eigenen Kinder der Betroffenen. Die ... Do, 02.06.16 08:10
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Verlust der Solidarität: Verlust der Demokratie! Vollständig und widerspruchsfrei beantworten lässt sich das wohl nicht. ... Mi, 01.06.16 00:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Unterstützung "Deshalb sind für die Sozialhilfe 267 Millionen Franken mehr und für ... Di, 31.05.16 10:38
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 17°C 36°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 19°C 37°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 18°C 32°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern 17°C 35°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 20°C 35°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig vereinzelte Gewitter
Genf 21°C 36°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig vereinzelte Gewitter
Lugano 23°C 33°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten