Baumann 15.
Brägger mit WM-Platz 13 im Mehrkampf-Final
publiziert: Freitag, 30. Okt 2015 / 22:40 Uhr
Pablo Brägger gewinnt den 13. Platz.
Pablo Brägger gewinnt den 13. Platz.

Pablo Brägger (13.) und Christian Baumann (15.) bestätigen an der WM in Glasgow ihre guten Auftritte in der Qualifikation auch im Mehrkampf-Final. Gold geht wiederum an Kohei Uchimura (Jap).

1 Meldung im Zusammenhang

Pablo Brägger zeigte auch bei seinem dritten Einsatz in Glasgow eine tadellose Leistung und vermochte sich im Vergleich zur Qualifikation noch einmal zu steigern. Mit 87,799 Punkten totalisierte er sein bestes Mehrkampf-Ergebnis an internationalen Meisterschaften. Und mit dem 13. Rang egalisierte er die Klassierungen seiner Vorgänger Niki Böschenstein (2005 in Melbourne) und Roman Gisi (2009 in London). Vor diesen dreien hatte seit 1950 kein Schweizer eine bessere Klassierung an Weltmeisterschaften im Mehrkampf erzielt.

Nicht mehr ganz an seine Punktzahl aus der Qualifikation kam Christian Baumann heran. Dem EM-Achten von Montpellier unterliefen im ersten WM-Final aber ebenfalls keine groben Schnitzer. An seinem Paradegerät Barren erhielt der 20-jährige Aargauer zum dritten Mal an diesen Titelkämpfen 15 oder mehr Punkte.

An der Spitze unterstrich der Japaner Kohei Uchimura einmal mehr seine Ausnahmestellung und setzte seine unglaubliche Siegesserie fort. Der beste Kunstturner der Geschichte zeigte einen nahezu perfekten Wettkampf und gewann seinen sechsten Mehrkampf-Titel an Weltmeisterschaften in Serie. Die letzte Niederlage an einem Grossanlass hatte der 1,60 m grosse Ausnahmekönner aus Saitama 2008 an den Olympischen Spielen in Peking erlitten.

Im Mehrkampf-Final blieb Uchimura ohne Makel und holte seinen insgesamt neunten Titel und seine 18. Medaille an Weltmeisterschaften. Am Ende lag er 1,6 Punkte vor dem erst 19-jährigen Kubaner Manrique Larduet, die Entdeckung dieser Tage in Glasgow. Bronze sicherte sich der Chinese Deng Shudi. Der Brite Max Whitlock, der WM-Zweite des letzten Jahres, vergab eine mögliche Medaille mit einem Sturz am Reck.

Resultate:
1. Kohei Uchimura (Jap) 92,332 Punkte (Boden 15,733, Pauschenpferd 15,100, Ringe 14,933, Sprung 15,633, Barren 15,833, Reck 15,100). 2. Manrique Larduet (Kuba) 90,698 (14,666, 14,300, 15,233, 15,433, 17,733, 15,333). 3. Deng Shudi (China) 90,099 (15,133, 14,400, 14,533, 15,300, 15,933, 14,800). Ferner: 13. Pablo Brägger (Sz) 87,799 (14,866, 13,833, 13,800, 14,800, 15,300, 15,200). 15. Christian Baumann (Sz) 86,515 (14,200, 14,433, 14,066, 14,416, 15,000, 14,400).

(nir/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die Schweizer Kunstturner bestätigen an den Weltmeisterschaften in Glasgow ... mehr lesen
Pablo Brägger und Co. bestätigten ihren 6. Platz.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Am Pauschenpferd gewinnt Christian Baumann EM-Bronze.
Am Pauschenpferd gewinnt Christian Baumann EM-Bronze.
Christian Baumann packt Chance am Schopf  Die Schweizer Turner holen zum Abschluss der Europameisterschaften der Männer eine weitere Medaille. Christian Baumann gewinnt am Pauschenpferd überraschend Bronze. mehr lesen 
Bronze an der EM  Die Schweizer Turner haben es geschafft! An den Europameisterschaften in Bern gewinnt die Mannschaft von Bernhard Fluck im Team-Wettkampf Bronze. Es ist die erste Team-EM-Medaille der Geschichte. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/home_col_3_1_4all.aspx?adrubIDs=679