Brandanschlag auf türkisches Lokal in Basel
publiziert: Donnerstag, 6. Sep 2012 / 11:15 Uhr
Die Polizei evakuierte nach dem Brandanschlag das Restaurant vorübergehend. (Archivbild)
Die Polizei evakuierte nach dem Brandanschlag das Restaurant vorübergehend. (Archivbild)

Basel - Bei einem Brandanschlag auf ein türkisches Restaurant in Basel hat sich ein Gast am Mittwochabend leichte Verletzungen zugezogen. Die Täter schleuderten drei Brandsätze gegen das Lokal und konnten trotz sofortiger Fahndung unerkannt entkommen.

Sicherheitstechnik Alarmanlagen Dienstleistungen Ausrüstung und Schulungen
Die Brandsätze detonierten zwar, richteten jedoch keinen grossen Sachschaden an, wie die Staatsanwaltschaft am Donnerstag mitteilte. Einen Brand, der zu starker Rauchentwicklung führte, konnten die Angestellten und die Gäste noch vor Eintreffen der Berufsfeuerwehr selbst löschen.

Ereignet hat sich der Brandanschlag auf das Restaurant «Istanbul» an der Klybeckstrasse kurz nach 23 Uhr. Einen ersten Brandsatz warfen drei Vermummte gegen die Fassade des Lokals, einen zweiten ins Innere, wo sich nach Auskunft der Staatsanwaltschaft rund zehn Personen aufhielten.

Als ein Gast aus dem Restaurant flüchtete, warfen die Täter einen weiteren Brandsatz gegen das Gebäude. Ein Gast wurde leicht verletzt, als er in Deckung ging. Nach dem Brandanschlag evakuierte die mit mehreren Patrouillen ausgerückte Polizei das Lokal vorübergehend.

Flucht gelungen

Die drei Täter, die schwarz-weiss karierte Arafat-Schals und schwarze Kleidung trugen, flüchteten nach dem Anschlag in Richtung Gärtnerstrasse. Eine umgehend eingeleitete Fahndung verlief erfolglos.

Über die Hintergründe des Anschlags konnte die Staatsanwaltschaft zunächst keine Angaben machen. Ermittlungen wurden eingeleitet. Auf das gleiche Lokal war schon im Oktober 2010 ein Brandanschlag verübt worden. Dabei musste ein Gast mit Verbrennungen ins Spital eingewiesen. Dieser Anschlag ist bis heute ungeklärt.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Drahtlose Alarmanlagen für garantierte Sicherheit und perfekten Einbruchschutz
SEKENTA AG
Hanfländerstrasse 53
8640 Rapperswil
Sicherheitstechnik Alarmanlagen Dienstleistungen Ausrüstung und Schulungen
In den USA kommt es immer wieder zu Amokläufen von Schülern. (Symbolbild)
In den USA kommt es immer wieder zu Amokläufen ...
Schiesserei  Seattle - Bei Schüssen an einer High School bei Seattle im US-Bundesstaat Washington sind laut Medienberichten mehrere Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Lokalzeitung «Seattle Times» tötete der Schütze sich nach der Tat am Freitag selbst. 
Fussball  Die lettische Polizei hat acht Personen wegen des Verdachts der Manipulation eines Qualifikationsspiels zur Champions League, Geldwäsche und Steuerbetruges festgenommen.  
Sperren wegen Spielmanipulation ausgeweitet Die FIFA hat Strafen der Verbände aus Estland und der Slowakei wegen Spielmanipulationen weltweit ...
Die FIFA teilte die Neuigkeiten heute, Donnerstag mit.
Titel Forum Teaser
Wegen des Unfalls musste die Einfahrt Attikon sowie die Ausfahrt Bertschikon kurzzeitig gesperrt werden.
Unglücksfälle Lastwagen verunfallt auf der A1 Ein Selbstunfall eines Lastwagenchauffeurs hat am ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 2°C 7°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel -0°C 9°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 2°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 1°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 2°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 7°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 11°C 18°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten