Im Rennen um einen Oscar
Brie Larson: Ihre Kindheit hat sie stark geprägt
publiziert: Sonntag, 14. Feb 2016 / 11:24 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 14. Feb 2016 / 11:44 Uhr
Darstellerin Brie Larson spürt bis heute die Nachwirkungen der Scheidung ihrer Eltern.
Darstellerin Brie Larson spürt bis heute die Nachwirkungen der Scheidung ihrer Eltern.

Brie Larson (26) führt die Wahl ihres so unbeständigen Jobs auf die Scheidung ihrer Eltern zurück.

3 Meldungen im Zusammenhang
Als die Schauspielerin ('Trainwreck') sieben Jahre alt war, reiste sie mit ihrer Mutter und Schwester nach Los Angeles, weil sie schon damals von einer Karriere in Hollywood träumte. Zunächst dachte sie, dass sie nur einige Wochen dort bleiben würden, stellte dann aber fest, dass sich ihre Eltern scheiden lassen hatten.

Mittlerweile hat sie ihren Vater seit über einem Jahrzehnt nicht mehr gesehen oder mit ihm gesprochen. «Als ich gesetzlich nicht mehr zu Besuchen verpflichtet war, habe ich das ausgenutzt», berichtete sie im 'Elle'-Interview. «Als Kind versuchte ich ihn und die Situation zu verstehen. Aber er hat sich selbst keinen Gefallen getan. Ich glaube nicht, dass er jemals wirklich Vater sein wollte. Ich habe erst vor Kurzem realisiert, dass das der Grund dafür ist, warum meine Arbeit so sprunghaft ist. All die Dinge, mit denen ich mich in meinem echten Leben nicht auseinandersetzte - all diese Wut, meine Ängste und meine Verletzlichkeit -, die ich nicht gern ausdrücken wollte, weil ich das Gefühl hatte, dass sie ein Teil des menschlichen Codes ist, dass man im öffentlichen Raum perfekt sein muss. Wir sind alle nette Frauen, wir kleiden uns gut, wir kämmen uns die Haare und geben den Kunden Recht.»

Mit ihren 26 Jahren kann die Darstellerin bereits auf eine eindrucksvolle Karriere in Hollywood zurückblicken. Spätestens seit ihrem Erfolg mit ihrer Rolle in ihrem neuen Film 'Raum', für den sie einen Golden Globe erhielt und aktuell im Rennen um einen Oscar ist, zählt sie zu den gefragtesten Darstellerinnen der Filmbranche.

Ihren Erfolg kann Brie bis heute jedoch nicht so recht glauben und ist noch immer überrascht, wenn sie sich mit ihren berühmten Kollegen in einem Raum wiederfindet: «Das war verrückt. Da waren Helen Mirren, Cate Blanchett, Saoirse Ronan und ich. Dann kam noch Jennifer Lawrence vorbei, Kate Winslet und Carey Mulligan... Wir waren in dieser Gruppe und hatten verschiedene Pressetermine. Dann isst man zusammen und gibt diese Roundtable-Interviews - ich hatte das Gefühl, ich träume», erinnerte sich Brie Larson.

(asu/Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Brie Larson (26) war froh, dass Eddie Redmayne (34) ihr bei den Oscars mit Rat und Tat zur Seite stand. mehr lesen
Eddie Redmayne unterstützte Brie Larson während den Oscars tatkräftig.
Kino Schauspielerin Brie Larson (24) kann die derzeitigen Lobeshymnen auf sie kaum fassen. mehr lesen
Brie Larson staunt, wie gut ihre Karriere momentan läuft.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 17
Jeff Daniels.
Jeff Daniels.
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen 
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
«Fahrradfahren war schon immer das Beste für meine Ehe.»
Fahrradferien in St. Barths  Schauspieler Patrick Dempsey nahm seine Familie zu einer Fahrradtour mit, um die vergangenen Monate ... mehr lesen  
Harry als Schauspieler  Niall Horan (22) ist jetzt schon ein Fan von Harry Styles (22) als Schauspieler. mehr lesen  
Freut sich auf den Film mit Harry Styles.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
Ihr People- und Hochzeits-Fotograf.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 16°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
Basel 17°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
St. Gallen 16°C 27°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 16°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
Luzern 17°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt, Regen
Genf 16°C 28°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 20°C 31°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten