Spannung vor Verleihung der Academy Awards
Britische Emotionen gegen amerikanischen Traum
publiziert: Donnerstag, 24. Feb 2011 / 18:25 Uhr
Colin Firth und Helena Bonham Carter am Set von «The King's Speech».
Colin Firth und Helena Bonham Carter am Set von «The King's Speech».

Los Angeles - Der stotternde König gegen den talentierten Nerd: Wenn bei der 83. Oscar-Verleihung am 27. Februar der Gewinner in der Königskategorie «Bester Film» verlesen wird, entscheidet sich das Rennen vermutlich zwischen lediglich zwei der zehn nominierten Streifen.

5 Meldungen im Zusammenhang
Als Favoriten gelten «The King's Speech» und «The Social Network»; darüber sind sich Hollywood-Insider, Filmkritiker und Oscar-Spekulanten einig. Die Krönung dürfte demnach eher Tom Hoopers britischem Historiendrama zuteilwerden.

Das sympathische Monarchen-Porträt führt die Liste der Nominierungen nicht nur mit 12 an, sondern hat auch das, was David Finchers Facebook-Streifen mit 8 Nominierungen fehlt: Herz.

Dabei hatte alles vor wenigen Wochen noch ganz anders ausgesehen: «The Social Network» räumte vier Golden Globes und nahezu alle Kritikerpreise ab, galt als uneinholbarer Favorit für die Oscars.

Doch dann war es der vergleichsweise kleine britische Überraschungshit «The King's Speech», der bei den Verleihungen der Schauspieler-, Produzenten- und Regie-Gewerkschaften triumphierte. Für Branchenkenner ist die Präferenz der riesigen Gewerkschaften ein stärkerer Oscar-Barometer als Kritikerzuspruch.

Firth klarer Favorit

Während US-Filmkritiker tendenziell jene Filme preisen, die cineastisch neue Wege gehen und die aktuelle Zeit porträtieren - was «The Social Network» definitiv tut -, lassen die rund 6000 Mitglieder der Academy oft ihr Bauchgefühl und Herz entscheiden.

«The King's Speech»-Hauptdarsteller Colin Firth wird denn auch in seiner Kategorie mit hoher Wahrscheinlichkeit die Siegesrede halten. Für «Black Swan» geht Natalie Portman als klare Favoritin ins Rennen um die Ehrung als beste Schauspielerin.

Jüngere Moderatoren

Die Oscar-Verleihung kommt dieses Jahr verjüngt daher: Als Moderatoren fungieren die 28-jährige Anne Hathaway und der 32-jährige James Franco. Oscarpreisträgerin Gwyneth Paltrow steht als Sängerin auf der Bühne. Sie performt den Oscar-nominierten Song «Coming Home» aus ihrem Streifen «Country Strong».

(dyn/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Los Angeles - Der britische Historienfilm «The Kings Speech» ist ... mehr lesen
Der beste Hauptdarsteller: Colin Firth.
Marchesa Designerin Georgina Chapman mit Schauspielerin Blake Lively.
Fashion Am kommenden Sonntag gehen in ... mehr lesen
Kino Los Angeles - Wenn Heidi Recht behält, dann gewinnt Colin Firth am Sonntag den ... mehr lesen
Colin Firth.
Colin Firth als Bertie «The Kings Speech».
Kino Bern - Eine Woche vor der Verleihung der Academy Awards wollten die ... mehr lesen
Kino Filmemacher Joel Coen findet, die ... mehr lesen
Die Coen-Brüder.
2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Dan Aykroyd hat einen Gastauftritt im neuen 'Ghostbusters'-Streifen.
Dan Aykroyd hat einen Gastauftritt im neuen 'Ghostbusters'-Streifen.
Besser als Vorgänger  Laut Dan Aykroyd (63) ist der neue 'Ghostbusters'-Streifen witziger als Teil 1 und 2 zusammen. mehr lesen 
CH-Kinocharts Wochenende  Bern - Die Videospiel-Verfilmung «Warcraft» hat sich am Wochenende in der Deutsch- und der Westschweiz deutlich an die Spitze der Kinocharts gestellt. Diesseits der Saane folgte gleich ... mehr lesen
CineMerit Award  München - Die US-amerikanische Schauspielerin Ellen Burstyn wird mit dem Ehrenpreis des Münchner Filmfestes gewürdigt. Die ... mehr lesen  
«Ein unfassbarer Spass»  München - Der Kinofilm zur Kultshow ... mehr lesen
Der Film kommt rechtzeitig zum 20. Jubiläum der ProSieben-Show in die Kinos.
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 2°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 3°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 1°C 2°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 1°C 3°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
Luzern 2°C 5°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 2°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 2°C 6°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten