Bye Bye «Gouvernator»: Schwarzenegger tritt ab
publiziert: Montag, 3. Jan 2011 / 21:12 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 4. Jan 2011 / 18:26 Uhr

San Francisco/Washington - Stabwechsel in Kalifornien: Die Amtszeit von Ex-Leinwandheld Arnold Schwarzenegger als Gouverneur ist zu Ende. Als Nachfolger des Republikaners hat jetzt der Demokrat Jerry Brown die Fäden in der Hand.

6 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Arnold SchwarzeneggerArnold Schwarzenegger

Brown, der bereits von 1975 bis 1983 an der Spitze des Westküstenstaates stand, wurde am Montag vereidigt. Der 72-Jährige ist nicht um seine Aufgabe zu beneiden, wie US-Medien schrieben. Schwarzenegger hat Brown ein gigantisches Haushaltsloch hinterlassen.

Rückkehr zum Film?

Über seine Zukunftspläne hat der gebürtige Österreicher Schwarzenegger noch nicht entschieden, wie er kürzlich in mehreren Interviews sagte. Erwartet wird, dass er zunächst als Redner im Geschäft bleibt und eine Autobiografie schreibt. Aber der ehemalige Actionheld («Terminator») hat auch eine Rückkehr zum Film nicht ausgeschlossen.

In seiner letzten wöchentlichen Radioansprache kurz vor der Amtsabgabe bedankte er sich bei den Bürgern, «für die Ehre, als Gouverneur gedient haben zu dürfen».

«Ich kam vor vier Dekaden mit absolut nichts nach Kalifornien. Weil der Staat mich mit offenen Armen empfangen hat, habe ich alles erlangt. Meine Familie, meine Karriere, alle meine Erfolge», sagte er. Die Möglichkeit, dies als Gouverneur zurückgeben zu können, sei ein ihm innewohnender Traum gewesen, der wahr geworden sei.

Umfragewerte im Keller

Nur wenige Stunden vor seinem Abtreten als Gouverneur hatte Schwarzenegger kraft seines Amtes noch das Gefängnisurteil für den Sohn eines einflussreichen kalifornischen Politikers wegen Totschlags abgemildert - und sich damit auch harsche Kritik eingefangen.

Insgesamt geben Medien und Bürger dem einstigen «Mister Universum» und Film-Actionheld schlechte Noten für seine siebenjährige Arbeit als Gouverneur, seine Sympathie-Umfragewerte waren zuletzt im Keller.

Schwarzenegger hatte 2003 den Demokraten Gray Davis abgelöst, der wegen seiner als katastrophal kritisierten Finanzpolitik aus dem Amt gejagt worden war. Der heute 63-jährige Filmstar war mit dem Versprechen angetreten, das unter Gray auf rund zehn Milliarden Dollar gewachsene Haushaltsdefizit abzubauen - stattdessen ist es heute mehr als doppelt so hoch.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Los Angeles - Arnold Schwarzenegger hat eine neue Aufgabe. Er soll sich an einem eigens nach ihm benannten Institut einer ... mehr lesen
Arnold Schwarzenegger
Ex-Terminator Schwarzenegger will wieder vor die Kamera.
Los Angeles - Der frühere kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger will wieder vor die Kamera. Derzeit ist er im ... mehr lesen
Los Angeles - Arnold Schwarzenegger (63) will nach zwei Amtszeiten als Gouverneur von Kalifornien wieder als Superheld in Aktion treten. Der frühere Action-Star kehrt als Cartoon-Figur mit dem Namen «The Governator» ins Unterhaltungsgeschäft zurück. mehr lesen 
Los Angeles - Arnold Schwarzenegger wieder als Terminator? Eineinhalb Monate nach dem Ende seiner Amtszeit als kalifornischer ... mehr lesen
Arnold Schwarzenegger.
Nach zwei Amtszeiten muss Schwarzenegger Anfang Januar sein Amt abgeben.
San Francisco - Angesichts eines gigantischen Haushaltsdefizits in Kalifornien hat ... mehr lesen 1
Weitere Artikel im Zusammenhang
Washington - Bei den US-Wahlen haben die Demokraten mit mindestens 51 von 100 Sitzen die Mehrheit äusserst knapp ... mehr lesen 2
Das Capitol in Washington.

Arnold Schwarzenegger

Diverse Filmplakate, DVDs und Toys um den Hollywoodstar
Seite 1 von 4
DVD - Komödie
JUNIOR - DVD - Komödie
Regisseur: Ivan Reitman - Actors: Arnold Schwarzenegger, Emma Thompson ...
21.-
BLU-RAY - Action
THE EXPENDABLES [SE] - BLU-RAY - Action
Regisseur: Sylvester Stallone - Actors: Sylvester Stallone, Jason Stat ...
21.-
DVD - Action
LAST ACTION HERO - DVD - Action
Regisseur: John McTiernan - Actors: Arnold Schwarzenegger, F. Murray A ...
21.-
DVD - Fantasy
CONAN 1 - DER BARBAR [SE] - DVD - Fantasy
Regisseur: John Milius - Actors: Arnold Schwarzenegger, James Earl Jon ...
22.-
DVD - Film, Fernsehen & Kino
ARNOLD SCHWARZENEGGER - DIE FRÜHEN JAHRE - DVD - Film, Fernsehen & Kino
Actors: Arnold Schwarzenegger - Genre/Thema: Film, Fernsehen & Kino; B ...
22.-
DVD - Fantasy
CONAN 2 - DER ZERSTÖRER - DVD - Fantasy
Regisseur: Richard Fleischer, Richard Fleischer - Actors: Arnold Schwa ...
23.-
BLU-RAY - Action
TERMINATOR 3 - REBELLION DER MASCHINEN - BLU-RAY - Action
Regisseur: Jonathan Mostow - Actors: Arnold Schwarzenegger, David Andr ...
29.-
DVD - Sport
PUMPING IRON - DVD - Sport
Regisseur: George Butler - Actors: Arnold Schwarzenegger - Genre/Thema ...
29.-
BLU-RAY - Fantasy
CONAN 2 - DER ZERSTÖRER - BLU-RAY - Fantasy
Regisseur: Richard Fleischer - Actors: Arnold Schwarzenegger, Grace Jo ...
29.-
BLU-RAY - Komödie
VERSPROCHEN IST VERSPROCHEN - BLU-RAY - Komödie
Regisseur: Brian Levant - Actors: Arnold Schwarzenegger, Sinbad, Rita ...
29.-
DVD - Action Adventure
COMMANDO - DVD - Action Adventure
Actors: Arnold Schwarzenegger - Genre/Thema: Action Adventure - COMMAN ...
29.-
BLU-RAY - Action
TOTAL RECALL - BLU-RAY - Action
Regisseur: Paul Verhoeven - Actors: Arnold Schwarzenegger, Rachel Tico ...
35.-
Nach weiteren Produkten zu "Arnold Schwarzenegger" suchen
Gewalt ohne Ende.
Gewalt ohne Ende.
Massenhinrichtungen  Genf - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) begeht nach Einschätzung der UNO Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Die gezielte Verfolgung religiöser und ethnischer Minderheiten durch IS-Kämpfer müsse strafrechtlich verfolgt werden. 
Kurden melden neue Erfolge gegen Terrormiliz Islamischer Staat Washington - Im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Nordirak melden die ...
In Sumar konnten Kurdische Peschmerga-Kämpfer Erfolge gegen die Terrormiliz verbuchen. (Archivbild)
US-Militäreinsatz im Irak kostet 7,5 Millionen Dollar pro Tag Washington - Der Militäreinsatz gegen die Extremistengruppe ...
Rücktritt von Sharif gefordert  Islamabad - Regierungskritische Demonstranten haben in der pakistanischen Hauptstadt ...  
Die Demonstranten fordern den Rücktritt von Nawaz Sharif.
Toter bei Protesten in Islamabad Islamabad - In Pakistan haben die Proteste gegen die Regierung am Samstag eine gewaltsame Wendung genommen: Bei ...
Die Opposition wirft Nawaz Sharif vor, die Parlamentswahl im Mai 2013 gefälscht zu haben.
Mindestens 50 Verletzte bei Protesten gegen Premier in Pakistan Islamabad - Bei Zusammenstössen zwischen Polizei und ...
Regierungsviertel Islamabad: Tausende Demonstranten Islamabad - In der pakistanischen Hauptstadt Islamabad sind tausende ...
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2401
    Der... Westen kann nicht alles richten und ist glücklicherweise auch nicht für ... heute 12:50
  • thomy aus Bern 4162
    Stimmt - teilweise! Aber ich möchte, mag mich nicht auf einen Detailkrieg mit Ihnen ... heute 12:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2401
    Die... Ostukraine wird durch russischstämmige Bewohner dominiert. Die ... heute 12:04
  • Midas aus Dubai 3471
    Nicht geschenkt Eigentlich hat das nichts mit dem Thema hier zu tun. Den Job von ... heute 11:46
  • Midas aus Dubai 3471
    Schlaf der Ungerechten Ich habe in den letzten Wochen ungelogen etwa 1000 Kommentare zu ... heute 10:47
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2401
    Die... "Eintagsfliege" AfD ist also bei knapp 10% angekommen. Nun kann man ... heute 08:47
  • keinschaf aus Wladiwostok 2604
    Machen wir doch mal eine solche Analyse.. ...von Ihrer Lieblingsbundesrättin, die Sie immer durch alle Böden ... gestern 21:12
  • Midas aus Dubai 3471
    Lieber gewohnt als gewöhnlich Sie täuschen sich nicht, Sie geben sich nur keine Mühe Beiträge richtig ... gestern 19:17
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 8°C 12°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 8°C 13°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 10°C 15°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 11°C 17°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 12°C 17°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 12°C 20°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 19°C 26°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten