Song vorgespielt
Calvin Harris - ein Nervenbündel neben Rihanna
publiziert: Freitag, 29. Apr 2016 / 19:55 Uhr
Calvin Harris hat Respekt vor Rihanna.
Calvin Harris hat Respekt vor Rihanna.

DJ Calvin Harris (32) war laut eigener Aussage aufgeregt, als er seiner Kollegin Rihanna (28) den gemeinsamen Song 'This Is What You Came For' zum ersten Mal vorspielte.

4 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
RihannaRihanna
Gemeinsam nahmen der schottische DJ ('How Deep Is Your Love') und die aus Barbados stammende Sängerin ('Diamonds') den Song 'This Is What You Came For' auf, nachdem sie bereits 2011 gemeinsame Sache gemacht und den Hit 'We Found Love' erfolgreich gemacht hatten.

Trotzdem nahm Calvin die erneute Zusammenarbeit nicht auf die leichte Schulter - als er einige Veränderungen an dem Lied vornahm und seiner Kollegin anschliessend den Song vorspielte, packte ihn die Aufregung. Berechtigt war diese allerdings nicht.

"Es war wunderbar"

«Sie meinte: 'Das ist genial'», freute sich der Brite zu Gast in der 'Radio 1 Breakfast Show'. «Es war toll. Das war das erste Mal, dass mir sowas passiert ist. Ich war nervös, als ich ihr den Song vorspielte, weil ich so viele Sachen verändert hatte, seit wir das letzte Mal reingehört hatten - von der Musik her. Ich werde nie vergessen, wie wir zusammen sassen und ihn anhörten und wie sie der Vibe traf - sie stand total drauf. Es war wunderbar!»

Als Headliner beim diesjährigen Coachella-Festival in Kalifornien nutzte Calvin Harris vor Kurzem die Gelegenheit, um Rihanna auf die Bühne zu holen - ganz zum Erstaunen seiner Fans. 'This Is What You Came For' feierte allerdings erst diese Woche Premiere. Der DJ ist voller Erleichterung, dass die Geheimniskrämerei endlich ein Ende hat. «Ich spiele den Song schon eine Weile in meinem Auto. Ich konnte bis vor zwei Tagen buchstäblich niemandem erzählen, dass er überhaupt existiert.»

(bg/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Musiker Calvin Harris ist froh darüber, dass er bei seinem Autounfall relativ glimpflich davon gekommen ist. mehr lesen
Calvin Harris ist dankbar für die Unterstützung seiner Fans.
Calvin Harris hat seinen Fans einen grossen Schrecken eingejagt.
Musiker Calvin Harris hat einen ... mehr lesen
Rihanna (28) steckte den ... mehr lesen
Rihanna verprasste im Strip-Club etwa 13'000 Euro.
Das glückliche Paar verbringt Ihren ersten gemeinsamen Urlaub. Wo genau ist aber nicht bekannt.
Taylor Swift (26) und Calvin Harris ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Sonderausstellung im Landesmuseum Zürich  David Bowie, Miles Davis oder Deep Purple - sie alle haben schon am Montreux Jazzfestival gespielt. Was normalerweise an den Gestaden des Genfersees über die Bühne geht, kommt nun in Form einer Ausstellung nach Zürich. mehr lesen 
piratenradio.ch Retroalbum  In diese Tagen erscheint «Hamburg Demonstrations», eine Songsammlung, die Peter Doherty vor seinem Entzug in Thailand und der Wiedervereinigung von The Libertines über einen längeren Zeitraum in den Hamburger Clouds Hill Studios eingespielt hat. Und auch wenn das Album selbst für Dohertys Verhältnisse etwas unausgegoren wirkt, so zeigt sich doch erneut sein Talent dafür, aus grösstem Elend tiefste Schönheit zu schaffen. mehr lesen  
piratenradio.ch Hip-Hop  Obwohl die New Yorker Legenden A Tribe Called Quest mit ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 7°C 8°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 8°C 10°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 7°C 7°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Bern 8°C 7°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 5°C 8°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 7°C 8°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Lugano -2°C 10°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten