Campbell bestreitet Religionsberichte
publiziert: Donnerstag, 25. Jan 2007 / 11:46 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 25. Jan 2007 / 12:23 Uhr

Naomi Campbell hat Berichte bestritten, sie würde sich mit der afro-brasilianischen Religion Candomble beschäftigen.

Naomi Campbell mache keinen Unterschied, welche Religion die Leute haben.
Naomi Campbell mache keinen Unterschied, welche Religion die Leute haben.
2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Naomi CampbellNaomi Campbell
Vor kurzem war berichtet worden, dass das Supermodel sich dem Glauben anschliesst, doch die 36-Jährige behauptet, dass sie kein Interesse daran hat, ihre Religion zu wechseln.

Campbell zur US-Zeitung «New York Daily News»: «Ich bin in der Church Of England. Protestantin. So wurde ich getauft. Ich war auf einer Party zum Geburtstag eines Mannes (Candomble-Priester Tuca Franchini). Ich mache keinen Unterschied, welche Religion die Leute haben. Er (Franchini) macht das, aber das bedeutet nicht, dass ich etwas damit zu tun habe.»

(bert/WENN)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
London - Für Naomi Campbell ist das ... mehr lesen
Naomi Campbell wird wohl auch mit Babybauch noch umwerfend aussehen.
Noami ist als Raubkatze bekannt.
Naomi Campbell beschäftigt sich angeblich mit der afro-brasilianischen Religion Candomble, um ihr hitziges Temperament unter Kontrolle zu bekommen. mehr lesen

Naomi Campbell

Diverse Fotos vom Star-Modell
DVD - Unterhaltung
COOL AS ICE - DVD - Unterhaltung
Regisseur: David Kellogg - Actors: Vanilla Ice, Michael Gross, Naomi C ...
20.-
Nach weiteren Produkten zu "Naomi Campbell" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Bringen Sie ihre Wohnung zum Leben!
Bringen Sie ihre Wohnung zum Leben!
Publinews Erwecken Sie mit der Einrichtung nach Feng-Shui Ihr «Chi»  Feng-Shui ist eine Lehre der chinesischen Kultur, die die Lebensenergie («Chi») in positive Bahnen lenken soll. Übersetzt heisst «Feng» Wind und «Shui» Wasser. Der Begriff symbolisiert, dass die Energie frei fliessen können soll, wobei die Umgebung und ihre Einrichtung eine entscheidende Rolle spielt. Feng-Shui überlässt Ihnen ein hohes Mass an Gestaltungsfreiraum. mehr lesen  
Den Besuchern wurden neben den Ausstellungen auch Ateliers, Erzählungen und Kalligraphie-Kurse geboten.
In La Chaux-de-Fonds  La Chaux-de-Fonds - Das Museum für Kulturen des Islam in La Chaux-de-Fonds NE ist am Wochenende eröffnet worden. Den Besuchern ... mehr lesen  
Streitigkeiten über Einreisebedingungen nach Saudi-Arabien  Teheran - Iranische Gläubige werden in diesem Jahr nicht an der muslimischen Pilgerfahrt Hadsch in Mekka teilnehmen. Irans Kulturminister Ali ... mehr lesen   1
Gemäss dem Koran muss jeder Muslim, ob Mann oder Frau, der gesund ist und es sich leisten kann, einmal im Leben an der Wallfahrt zur heiligsten Stätte des Islam in Mekka teilnehmen. (Archivbild)
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 1°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen Schneeregenschauer
Basel 4°C 6°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 0°C 2°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneefall wolkig, wenig Schnee
Bern 0°C 4°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen Schneeregenschauer
Luzern 0°C 4°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen Schneeregenschauer
Genf 0°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 2°C 9°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen wolkig, wenig Schnee
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten