Nicht die Augen verschliessen
Carey Mulligan, die Filmschönheit von nebenan
publiziert: Mittwoch, 17. Dez 2014 / 15:23 Uhr
«Ich werde ständig daran erinnert, dass der Rest der Welt nicht so ein Glück wie ich hat - ein glücklicher Mensch, der ganz okay schauspielert.»
«Ich werde ständig daran erinnert, dass der Rest der Welt nicht so ein Glück wie ich hat - ein glücklicher Mensch, der ganz okay schauspielert.»

Hollywoodstar Carey Mulligan (29) achtet penibel darauf, nie den Bezug zur realen Welt zu verlieren.

8 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Carey MulliganCarey Mulligan

Die Kinoschönheit ('An Education') führt trotz ihres aufregenden Berufs ein recht ruhiges Leben mit ihrem Ehemann Marcus Mumford (27), dem Sänger der Band Mumford and Sons ('Hopeless Wanderer').

Tummelt sie sich nicht gerade an einem Filmset, ist es der Engländerin wichtig, sich für die Menschen stark zu machen, die nicht so viel Glück im Leben hatten wie sie selbst. Beispielsweise setzt sie sich für 'War Child' ein, eine Wohltätigkeitsorganisation, die Kinder schützt, die in Kriegsgebieten aufwachsen.

«Habe ein wundervolles Leben»

«Auf nicht geringe Art hilft es bei der Perspektive auf die Dinge, die ich aber immer schon hatte. Keiner aus meiner Familie arbeitet in der Filmindustrie. Ich werde ständig daran erinnert, dass der Rest der Welt nicht so ein Glück wie ich hat - ein glücklicher Mensch, der ganz okay schauspielert. Ich habe ein wundervolles Leben und einen netten Job und alles läuft gut für mich, aber ich vergesse nie die Teile der Welt, die zu kämpfen haben. Wenn ich also Zeit habe, recherchiere ich das und rede darüber», beschrieb Carey im Interview mit 'elle.com'.

Neben Kindern in Kriegsgebieten setzt sich die BAFTA-Preisträgerin auch für Frauenrechte ein und bezeichnet sich selbst als Feministin. Was sie ärgert ist, dass dieses Wort ist der letzten Zeit zu einem «Tabu» und irgendwie «schmutzig» geworden ist.

Nennt sich Feministin

Da vertritt die Darstellerin eine klare Meinung: «Die Star-Kultur hat die Leute dazu gebracht, Angst zu haben, ihre Meinung zu äussern, weil niemand etwas Falsches sagen möchte, aber ich bin glücklich damit, mich eine Feministin zu nennen!»

Carey Mulligan findet es immer schön, wenn sich die Menschen für ihre philanthropische Arbeit interessieren, glaubt aber, dass man dafür auch ein wenig die Werbetrommel rühren muss: «Die Leute werden das nicht unbedingt als erstes fragen, manchmal ist es wahrscheinlicher, dass man nach seinen Hautpflege-Ritualen gefragt wird», seufzte sie.

(flok/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Carey Mulligan (29) hat lange ... mehr lesen
Carey Mulligan.
Carey Mulligan.
Carey Mulligan (29) beklagt den ... mehr lesen
Carey Mulligan (29) hat Angst, dass ... mehr lesen
Carey Mulligan.
Marcus sprach bis jetzt nicht viel über seine Ehe.
Musiker Marcus Mumford (28) hat ... mehr lesen
Hollywood-Schönheit Carey Mulligan ... mehr lesen
Die Rollenangebote flogen der Schauspielerin nach einer Oscar-Nominierung nur so zu.
Weitere Artikel im Zusammenhang
«In meiner Karriere gab es viele tolle Frauenrollen in von Männer gesteuerten Geschichten. Also freue ich mich sehr, wenn wir es schaffen, auch weibliche Geschichten zu erzählen»
Darstellerin Carey Mulligan (29) ... mehr lesen
Leinwandschönheit Carey Mulligan (29) liess sich von ihrem Bruder, einem ehemaligen Soldaten, für die Zusammenarbeit mit War Child begeistern. mehr lesen 
Schauspielerin Carey Mulligan (28) ... mehr lesen
Carey Mulligan spielte betrunken und vor laufender Videokamera eine Szene vor, schickte die Aufnahme aber nicht ab.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine ... mehr lesen  
Jeff Daniels.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen  
«Fahrradfahren war schon immer das Beste für meine Ehe.»
Fahrradferien in St. Barths  Schauspieler Patrick Dempsey nahm seine Familie zu einer Fahrradtour mit, um die vergangenen Monate ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 0°C 6°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Schneeregenschauer
Basel 3°C 7°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 1°C 4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, wenig Schnee
Bern 1°C 6°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Schneeregenschauer
Luzern 3°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Schneeregenschauer
Genf 2°C 9°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen freundlich
Lugano 9°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten