CeBIT 2001 in Hannover
CeBIT: Von der Sonderausstellung zur weltgrössten Computermesse
publiziert: Mittwoch, 21. Mrz 2001 / 09:42 Uhr

Hannover - Die Erfolgsstory der weltgrössten Computermesse CeBIT reicht mehr als 40 Jahre zurück. Schon Ende der 50er Jahre traf sich die Industrie, aus der die heutigen Branchen der Telekommunikations- und Informationstechnologie entstanden sind.

Anfang der 70er Jahre gab es die ersten Kleincomputer in der niedersächsischen Landeshauptstadt zu sehen. Doch die Geräte waren ausschliesslich für den Büro-Einsatz gedacht und hatten Festplatten mit Speicherkapazitäten von gerade einmal 40 oder 50 Kilobit.

Mit der rasanten technologischen Entwicklung wuchs das Interesse an neuen Geräten und Lösungen in der Datenverarbeitung schnell. 1970 entschied die Messeleitung, die Büroindustrie erstmals aus der jährlichen Industriemesse als eigenständigen Bereich auszulagern.

Unter dem Namen CeBIT wurde der Sonderausstellungsbereich «Centrum für Büro- und Informationstechnologie» eingerichtet. Mit der zweiten Silbe (Bit) verwies der Name zugleich auf die kleinste und wichtigste Masseinheit eines Computers.

Insgesamt 638 Aussteller trafen sich in der eigens für die CeBIT geschaffenen Halle 1 - ein mächtiges Gebäude, das 1984 als «weltgrösste ebenerdige Messehalle» ins Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen wurde.

Seit der ersten eigenständigen CeBIT hat sich die Zahl der Aussteller aus dem In- und Ausland inzwischen vervierfacht. Die CeBIT ist vielen Experten und Laien weltweit als Kontakt- und Informationsbörse unverzichtbar geworden.

(sda)

Premium Website Ranking
GLOBONET GmbH
Toggenburgerstrasse 26
9500 Wil SG
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Domain pulse 2020 in Innsbruck
Domain pulse 2020 in Innsbruck
Ein Blick in die Kristallkugel - nic.at lädt ein  domains.ch nimmt dieses Jahr wieder am alljährlich stattfindenden Domain-Kongress der nationalen Registries von Deutschland, Österreich und der Schweiz teil. Der Domain pulse ist die wichtigste Veranstaltung zum Thema Domains im deutschsprachigen Raum. Er findet über zwei Tage am 20. und 21. Februar im Congress Innsbruck in Österreich statt. mehr lesen 
Im Rahmen der Internet-Werbung gibt es einige Möglichkeiten, auf die zurückgegriffen werden kann. Dazu gehört auch das Angebot von AdWords. mehr lesen  
Die Schweiz war in Europa immer schon ein Vorreiter was die Nutzung von SEO Marketing für unternehmerische Zwecke betrifft. mehr lesen  
Wertvoller Erfahrungsschatz für europäische Unternehmen.
Publinews Bis vor wenigen Jahrzehnten gab es kein Internet. E-Mails waren ein Fremdwort, etwas zu Googlen bedeutet noch, dass man in die nächste Bücherei pilgerte, um in hunderten Fachbüchern nach einem Thema zu suchen. Heute läuft jeder noch kleine Schritt über das Internet ab. Wir telefonieren über das Internet, sehen Fern über das Internet, kommunizieren, kaufen ein und arbeiten im World Wide Web. mehr lesen  
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 5°C 10°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter mit Schneeregen Schneeregenschauer
Basel 6°C 10°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter mit Schneeregen Schneeregenschauer
St. Gallen 4°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeschauer wolkig, wenig Schnee
Bern 4°C 10°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter mit Schneeregen Schneeregenschauer
Luzern 4°C 11°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen starker Schneeregen
Genf 5°C 10°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen starker Schneeregen
Lugano 7°C 11°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten