Öffentliche Wiedergutmachung
Charlie Sheen: Ashton Kutcher doch nicht «scheisse»
publiziert: Dienstag, 21. Feb 2012 / 13:46 Uhr
Charlie Sheen entschuldigt sich dafür, dass er Ashton Kutchers schauspielerische Fähigkeiten kritisierte.
Charlie Sheen entschuldigt sich dafür, dass er Ashton Kutchers schauspielerische Fähigkeiten kritisierte.

Hollywood-Star Charlie Sheen (46) nahm seine abfälligen Kommentare über seinen Nachfolger in der Hit-Serie 'Two and a Half Men' Ashton Kutcher (34) zurück.

8 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Ashton KutcherAshton Kutcher
Charlie SheenCharlie Sheen
Two And A Half MenTwo And A Half Men
Der Schauspieler ('Scary Movie 4') machte vor kurzem abfällige Kommentare in der Öffentlichkeit über seinen Nachfolger in der US-amerikanischen Hit-Serie 'Two and a Half Men' und kritisierte Kutchers schauspielerische Fähigkeiten sowie das Drehbuch der Show.

In einer Erklärung nahm der exzentrische Star nun seine beleidigenden Bemerkungen zurück und entschuldigte sich bei dem Noch-Ehemann von Demi Moore. «Sehr geehrter Ashton. Mein Fehler! Ich war respektlos gegenüber einem Mann, der sein Bestes gibt. Ich war gereizt und ich nahm dich ins Kreuzfeuer, nur hinter dem Rest meiner Bemerkungen, stehe ich nach wie vor. Aber du verdienst etwas Besseres. Gute Reise, mein Herr», stand in dem ungewöhnlichen Entschuldigungsschreiben auf der Internetseite 'TMZ'.

Seine reuige Erklärung ist weit entfernt von seiner ursprünglichen Tirade, die ebenfalls auf der Internetseite nach einem Telefongespräch mit dem Darsteller abgedruckt wurde.

Kritik an der Show

Nach einer Auseinandersetzung mit dem Produzenten Chuck Lorre kündigte dieser im vergangenen Jahr den 'Two and a Half Men'-Star. Film-Beau Ashton Kutcher ersetzte Sheen seitdem in der Serie -  er verkörpert einen anderen Charakter - und zu Beginn schätzte sein Vorgänger die Performance des Neulings noch. Anfang des Monats aber schimpfte Sheen: «Ich will nicht mehr so tun, als ob Ashton gut spielen würde. Ich habe keine Lust mehr zu lügen. Ich habe keine Lust mehr so zu tun, als ob die Show noch gut wäre.»

Der umstrittene Schauspieler erklärte, dass er anfangs politisch korrekt sein wollte, aber schliesslich seine wahren Gefühle preisgab, als 'Warner Bros. Television Studios' ihm verbot, ein 'Two and a Half Men'-Foto zu Promotionszwecken zu verwenden. «Es ist nichts persönliches. Ich bemitleide nur Ashton, der mit einem so schlechten Drehbuch leben muss», erklärte Charlie Sheen.

(bert/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Charlie Sheen (48) könnte die diesjährigen 'MTV Movie Awards' aufmischen.
Schauspieler Charlie Sheen wird am ... mehr lesen
Schauspieler Charlie Sheen möchte ... mehr lesen
Charlie Sheen (46) will ein Vollzeit-Papa werden.
Der Serienstar will ins Weltall.
Los Angeles - Der US-Schauspieler ... mehr lesen
Schauspielerin Mary Elizabeth ... mehr lesen
Mary Elizabeth Winstead hat die Zusammenarbeit mit Charlie Sheen in vollen Zügen genossen.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Nach seinem Rauswurf sagt Charlie Sheen was er von 'Two and a half Men' hält.
FACES Der Hollywood-Star Charlie Sheen ... mehr lesen
Hollywood-Beau Ashton Kutcher wird sich bei 'Two and a Half Men' oft entblössen. mehr lesen 
Schauspieler Charlie Sheen scheint ... mehr lesen
Charlie Sheen wird bei 'Two and a Half Men' vermisst.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen
Jeff Daniels.
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 17°C 22°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 18°C 23°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 16°C 20°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
Bern 17°C 22°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Luzern 17°C 22°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
Genf 19°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 20°C 28°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten