Chinesen kaufen immer mehr Luxusartikel
publiziert: Dienstag, 9. Okt 2012 / 12:25 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 9. Okt 2012 / 14:17 Uhr
China steigt bis 2017 zum zweitgrössten Luxusmarkt auf
China steigt bis 2017 zum zweitgrössten Luxusmarkt auf

Singapur - China wird einer Studie zufolge bis 2017 der weltweit zweitgrösste Markt für Luxusgüter sein. Die Volksrepublik wird dafür Frankreich, Grossbritannien, Italien und Japan überholen und sich hinter den Spitzenreiter USA schieben.

2 Meldungen im Zusammenhang
Angesichts seiner wachsenden Mittelklasse habe China beim Verkauf von Luxuswaren immer wieder den Weltmarkt überflügelt, teilte das Konsumforschungsunternehmen Euromonitor am Dienstag mit. Weltweit werden in diesem Jahr laut Euromonitor vermutlich Luxusgüter im Wert von 302 Mrd. Dollar (232 Mrd. Euro) verkauft. Das wäre ein Anstieg um vier Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Allerdings lasse die Nachfrage nach Designerkleidung, edlem Schmuck und teurem Alkohol aufgrund wirtschaftlicher Unsicherheiten nach. Dafür lege der Verkauf in den Schwellenländern, den sogenannten BRIC-Staaten um Brasilien, Russland, Indien und China, zu.

Die Hälfte des Umsatzes auf dem Luxusmarkt wird laut Euromonitor in diesem Jahr aber weiterhin in den USA, in Japan, Italien und Frankreich erwirtschaftet. Japan ist derzeit die Nummer zwei unter den grössten Märkten für Luxusgütern. Dort lässt der Verkauf aber wegen der wirtschaftlichen Probleme des Landes immer weiter nach.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Paris - China könnte nach Ansicht der OECD die USA 2016 als grösste Wirtschaftsmacht der Welt ablösen. Das bevölkerungsreichste ... mehr lesen
Die Chinesen dürfen sich auf eine Verbesserung ihres Lebensstandarts freuen. (Symbolbild)
Bequem von zu Hause aus einkaufen.
Bequem von zu Hause aus einkaufen.
Einkauf von Lebensmitteln im Netz  New York/Leipzig - Doppelt so viele Konsumenten wie noch im Jahr 2011 haben auch 2014 Pläne, online einzukaufen. 
Der orientalische Markt - bald ein Bild der Vergangenheit?
Onlinehandel im Nahen Osten wächst rapide Amman - Auch die ständigen Unruhen im Nahen Osten halten die krisengeschüttelte Region nicht davon ab, ein riesiger Wachstumsmarkt ...
Operativer Gewinn  Düsseldorf - Onlinehändler und Börsenkandidat Zalando hat im ersten Halbjahr erstmals einen ...  
Der Onlinehändler Zalando hat im ersten Halbjahr erstmals einen operativen Gewinn verbucht.
Zalando auf Gewinnkurs Berlin - Der Online-Modehändler Zalando nähert sich der Gewinnzone. Im zweiten Quartal 2014 seien schwarze Zahlen erreicht ...
Die Profitabilität konnte dank Optimierungen beim Wareneinkauf, bei Logistik und Marketing erhöht werden.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2604
    Maschinengewehr Wenn ein Schiesslehrer im Unterricht stirbt, hat er also in seiner ... Mi, 27.08.14 19:15
  • EdmondDantes1 aus Zürich 9
    Grosses Kino in Baden - jetzt versteh ich's! Darth Vader/Schneewittchen/Taxi Driver/American Psycho Als ... Mo, 25.08.14 22:45
  • jorian aus Dulliken 1499
    Täter ein Serbe? http://www.albanien.ch/nla/Art125.html Vielleicht ein Albaner mit ... So, 24.08.14 12:55
  • jorian aus Dulliken 1499
    Quelle Russia Today! Hier etwas für Menschen die von freier Energie gehört haben, und solche ... Sa, 23.08.14 07:03
  • Midas aus Dubai 3471
    Echt jetzt? "Der Wissenschaftler ist der Meinung, dass Unterhaltungsmedien ... Do, 21.08.14 10:48
  • kubra aus Port Arthur 3113
    Keine Verallgemeinerungen bitte Cassey. "Rechte Politik hat sich immer als fatal ... Sa, 16.08.14 14:38
  • Heidi aus Oberburg 1010
    Ist nicht ganz so, wie es im Blick steht und überall rumerzählt wird. Ein Pool im Garten ... Sa, 16.08.14 14:30
  • Midas aus Dubai 3471
    Der war gut! Unsere Presse in die rechte Ecke gerückt? ... Sa, 16.08.14 14:08
Die Panamericana durchquert Lateinamerika. (Symbolbild)
Unglücksfälle Busunglück: Drei Schweizer sterben in Bolivien La Paz - Bei einem Busunglück im Westen ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 8°C 12°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 8°C 13°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 10°C 15°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 11°C 17°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 12°C 17°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 12°C 20°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 19°C 26°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten