Vorurteile in Hollywood?
Chiwetel Ejiofor glaubt, Schwule haben es schwerer als Schwarze
publiziert: Montag, 15. Feb 2016 / 15:18 Uhr / aktualisiert: Montag, 15. Feb 2016 / 15:38 Uhr
Laut Chiwetel Ejiofor ist Rassismus nciht das einzige Problem in Hollywood.
Laut Chiwetel Ejiofor ist Rassismus nciht das einzige Problem in Hollywood.

Chiwetel Ejiofor (38) glaubt, dass es Homosexuelle in der Filmbranche immer noch schwer haben.

3 Meldungen im Zusammenhang
Ende Februar werden die Oscars vergeben, überschattet wird die Verleihung allerdings von einer grossen Diskussion um Rassismus in der Traumfabrik, da sich unter den nominierten Schauspielern und Regisseuren wieder einmal keine Schwarzen befinden. Chiwetel Ejiofor ('Der Marsianer - Rettet Mark Watney') sieht in Hollywood aber noch eine ganz andere Diskriminierung. Der britischen Zeitung 'The Times' erklärte er auf die Rassismus-Debatte angesprochen:

«Ich hoffe, dass sich das ändern wird, aber es ist wahrscheinlich noch schwerer, wenn man schwul ist. Ich glaube, dass Sexualität noch immer an den Rand gedrängt wird und das auch ganz offen. Ich denke, dass das schwer ist - für den eigenen Seelenfrieden, das eigene Selbstgefühl und die psychologische Gesundheit.»

Der Star glaubt, dass durch das Verheimlichen der eigenen Sexualität ein «Schamgefühl» erzeugt werde und damit ein «Gefühl, weniger wert» zu sein. «Und ich hasse das», stellte er klar und deutlich fest.

Sexualität ist Privatsache

Andererseits ist Chiwetel der Ansicht, dass die Sexualität eine Privatsache sei, die niemanden etwas angehe. Doch sollte ein Schauspieler diese offenlegen wollen, solle er die Möglichkeit dazu haben, dies ohne Angst vor Nachteilen in der Karriere tun zu können.

Seine Hautfarbe - Chiwetel Ejiofor hat nigerianische Wurzeln - hätte ihn derweil nie davon abgehalten, seinem Traum von der Schauspielkarriere zu folgen. Er wurde 2013 auch für seine Rolle in '12 Years a Slave' für einen Oscar als bester Nebendarsteller nominiert.

(pep/Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Chiwetel Ejiofor (38) will sich nicht zurücklehnen. mehr lesen
Chiwetel ruht sich noch lange nicht aus.
Chris Pine wartet manchmal vergeblich auf eine Antwort von Chiwetel Ejiofor.
Die berühmteste Person, die Schauspieler Chris Pine (35) in seinem Handy gespeichert ... mehr lesen
Schauspieler Brad Pitt (50) lobte Chiwetel Ejiofor (36) für dessen Darstellung in '12 Years a Slave' - so etwas habe er selten gesehen. mehr lesen
Brad Pitt kann nur warme Worte für Chiwetel Ejiofor finden.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 19
Jeff Daniels.
Jeff Daniels.
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen 
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
Fahrradferien in St. Barths  Schauspieler Patrick Dempsey nahm seine Familie zu einer Fahrradtour mit, um die vergangenen Monate aufzuarbeiten. mehr lesen  
Freut sich auf den Film mit Harry Styles.
Harry als Schauspieler  Niall Horan (22) ist jetzt schon ein Fan von Harry Styles (22) als Schauspieler. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 9°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebel
Basel 10°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 10°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern 9°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebel
Luzern 11°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebel
Genf 11°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 16°C 20°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten