Marvin Hamlisch 68-jährig gestorben
«Chorus Line»-Komponist Marvin Hamlisch mit 68 gestorben
publiziert: Dienstag, 7. Aug 2012 / 18:45 Uhr
Marvin Hamlisch.
Marvin Hamlisch.

Los Angeles/New York - Den Mann kennen nur Filmfreunde, die Musik praktisch jeder: Marvin Hamlisch, einer der erfolgreichsten Filmmusik- und Musicalkomponisten der letzten Jahrzehnte, ist tot.

Schallplatten vom Feinsten in der 50s Tankstelle am Platztor
Der Schöpfer des Titels «The Entertainer» aus dem Film «Der Clou» und des Musicals «A Chorus Line» starb nach Angaben der «New York Times» am Dienstag in Los Angeles. Er hatte drei Oscars, vier Emmys, vier Grammys, zwei Golden Globes, einen Tony und selbst einen Pulitzerpreis gewonnen.

Zur Todesursache hiess es lediglich, dass Hamlisch nach einer kurzen, schweren Krankheit gestorben sei. In der Öffentlichkeit war nichts über eine Erkrankung des 68-Jährigen bekannt. Hamlisch sei in Folge der Krankheit kollabiert und kurz darauf gestorben, hiess es von der Familie.

Hamlisch stammt aus einer jüdischen Familie, die ihre Wurzeln in Wien hat - genau wie Barbra Streisand, mit der er jahrzehntelang zusammenarbeitete. Der Song «The way we were» aus dem Film «So wie wir waren» wurde für beide einer der grössten Erfolge.

Hamlisch bekam dafür 1973 gleich zwei Oscars, einen dritten im selben Jahr für die Ragtime-Melodie, die der Klassiker des Films «Der Clou» wurde. Seine Adaption der ursprünglichen Melodie von Scott Joplin wurde zum Gassenhauer.

«In einer Karriere, die Film, Fernsehen, Bühne und Musik umfasste, hat Mister Hamlisch so ziemlich jeder Preis gewonnen, den es für jedes Medium gibt», hiess es im Nachruf der «New York Times».

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Schallplatten vom Feinsten in der 50s Tankstelle am Platztor
Der Dirigent starb bei einem Konzert.
Todesursache unklar  Luzern - Bei einem Konzert im KKL Luzern ist am Donnerstag der Dirigent Israel Yinon gestorben. Der 59-Jährige brach während der Vorstellung vor den Augen der Zuhörer zusammen. Zuvor hatte der internationale Künstler während mehrerer Tage intensiv mit Jungmusikern geprobt. 
Katy Perry verrät keine Details  Musikerin Katy Perry (30) kündigte einen weiblichen Überraschungsgast bei ihrer Performance beim Super Bowl an.  
Katy Perry versprach Frauenpower für den Super Bowl.
Chart-Schönheit Katy Perry wird die besondere Ehre zuteilt, die Halbzeitpause des Super Bowls zu rocken - und dabei hat sie megaheisse Unterstützung!
Katy Perry: Lenny Kravitz rockt mit ihr den Super Bowl Katy Perry (30) wird nicht alleine beim Super Bowl auftreten.
Gerüchte um den Auftritt beim Super Bowl - wird Katy Perry performen?
Katy Perry: Auftritt beim Super Bowl Sängerin Katy Perry (30) bestätigte via Twitter die Gerüchte um ihren Super-Bowl-Auftritt.
Titel Forum Teaser
  • FrlRottenmeier aus frankfurt 7
    Spiessige Provinz Daran sieht man, wie provinziell doch Zürich ist. Was Zürcher für schön ... Mo, 19.01.15 16:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2738
    Leute... die Redaktionen und Karrikaturisten bedrohen, müssten eigentlich längst ... Do, 15.01.15 11:33
  • jorian aus Dulliken 1551
    BLABLABLA! Da hat der Schawinski mal was abgekriegt, dieser Narzist. Die BILLAG ... Sa, 20.12.14 03:55
  • jorian aus Dulliken 1551
    Warum schlagen Sie auf die SVP? Ich bin Ausländer, das habe ich hier schon mehramls geschrieben. Für ... Sa, 20.12.14 03:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1154
    Jetzt aber mal Halt! Was war an diesem Gespräch nicht in Ordnung? Es trafen zwei wie Dr. ... Fr, 19.12.14 21:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1154
    Und heute palavert dieser neue Pascha der Türken von der Gleichberechtigung der Geschlechter. Es ... Mo, 24.11.14 17:58
  • Farahdiba aus Bülach 1
    Grandioses Essen in einem schönen Zelt Wir hatten uns vor der Show für ein 3-Gang Dinner im schön geschmückten ... Mo, 24.11.14 09:05
  • Menschenrechte aus Bern 115
    entdecker amerika so was von Blödsinn habe ich schon lange nicht mehr gehört, ... Sa, 22.11.14 17:34
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich -4°C -3°C leicht bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Basel -4°C -2°C bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen -2°C -1°C leicht bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Bern 0°C 1°C bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Luzern -1°C 1°C leicht bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Genf -3°C 2°C bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Lugano 0°C 5°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten