Rückkehr in die Normalität
Chris Brown: Mit Doppel-Dates zurück zur Normalität
publiziert: Dienstag, 22. Jul 2014 / 10:45 Uhr
Chris Brown scheint an ganz normalen Pärchen-Aktivitäten Gefallen gefunden zu haben und geht mit Freundin Karrueche Tran auf Doppel-Dates.
Chris Brown scheint an ganz normalen Pärchen-Aktivitäten Gefallen gefunden zu haben und geht mit Freundin Karrueche Tran auf Doppel-Dates.

Chris Brown (25) und Karrueche Tran (26) treffen sich gerne mit Samir Nasri (27) und Anara Atanes (26).

7 Meldungen im Zusammenhang
Der Sänger ('Deuces') ist momentan mit dem Model liiert, die wiederum gut mit ihrer Kollegin Anara befreundet ist. Sie ist die Verlobte des berühmten Mittelfeldspielers des Vereins Manchester City. Der europäische Sportler und seine zukünftige Frau urlaubten vor Kurzem in Los Angeles - eine perfekte Gelegenheit, dass sich die vier Stars verabredeten. Mehr noch: Die Pärchen verbrachten viel Zeit miteinander. «Samir und Chris sind dicke Freunde. Sie waren auf Doppel-Dates und Chris nahm Sam mit in sein Studio», erzählte ein Insider der britischen Zeitung 'The Sun'. Die beiden Männer sollen sich immer besser verstehen, weil sie viele gleiche Interessen teilen. «Samir steht wirklich auf Musik, also versteht er sich blendend mit Chris», führte der Insider aus.

Normalität soll einkehren

Ein bisschen Normalität kann der R'n'B-Star momentan auch gut gebrauchen: Vor Kurzem wurde Chris aus der Haft entlassen, die er verbüssen musste, weil er gegen seine Bewährungsauflagen verstiess. Diese rührten von dem Fall aus dem Jahr 2009, als der Künstler seine damalige Freundin Rihanna (26, 'Diamonds') krankenhausreif schlug. Die Beauty aus Barbados ist noch heute ein grosses Thema zwischen dem 'Sweet Love'-Interpreten und Karrueche. Vor Kurzem brach das Model sogar im Fernsehen in Tränen aus, während sie über die Probleme sprach, mit denen sie sich auseinandersetzen musste. Schliesslich sei sie zum ersten Mal mit einem Star zusammen, doch der Hass von Rihannas Fans sei spürbar. «Selbst die Situation mit Rihanna, der Grund dafür, warum die Leute sich so angesprochen gefühlt haben, war, weil man es nachempfinden kann. Ich habe Freundinnen, ich habe Familienmitglieder, die durch dieselbe Situation gingen. Es ist diese Sache mit der Ex. Das haben wir alle schon erlebt», erklärte die Freundin von Chris Brown und schloss: «Aber in diesem Fall ist mein Freund ein Star, dessen Exfreundin ein sogar noch grösserer Star ist ... ich kämpfe also nicht nur mit ihr, ich kämpfe mit ihren 14 Millionen Fans.»

(ww/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Nachdem der Plattenboss Suge Knight ... mehr lesen
Chris Brown an den MTV Video Music Awards.
Chris Brown glaubt, dass er und Rihanna zusammen gehören.
US-Star Chris Brown (25) scheint seine Ex Rihanna (26) wiederhaben zu wollen und tauchte am Wochenende bei einem ihrer Konzerte auf. mehr lesen
Bei dem Hip-Hopper Chris Brown ... mehr lesen
Jetzt aber endgültig. (Archivbild)
Chris Brown konzentriert sich auf sein neues Album.
Chris Brown (25) schürte die ... mehr lesen
Rapper Chris Brown sucht ... mehr lesen
Chris Brown (25) und Rihanna (26) stehen angeblich wieder in Kontakt miteinander.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Sänger Chris Brown will sein Leben ändern - keine leichte Aufgabe, an der er auch scheitern könnte. mehr lesen 
Bad Boy Chris Brown (25) hat angeblich versucht, sein Sexleben aufzufrischen, und damit seine Freundin Karrueche Tran völlig überfordert. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine ... mehr lesen  
Jeff Daniels.
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 16°C 32°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen recht sonnig
Basel 16°C 32°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen recht sonnig
St. Gallen 17°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Bern 14°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Luzern 16°C 31°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen recht sonnig
Genf 16°C 31°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Lugano 20°C 27°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten