Ungerechtes Hollywood
Chris Rock: Jennifer Lawrence hat keinen Grund zur Beschwerde
publiziert: Donnerstag, 31. Dez 2015 / 23:26 Uhr
Chris Rock ist überzeugt, dass es niemand in der Filmbranche schwerer hat als schwarze Schauspielerinnen.
Chris Rock ist überzeugt, dass es niemand in der Filmbranche schwerer hat als schwarze Schauspielerinnen.

Comedian Chris Rock glaubt, dass es Jennifer Lawrence lange nicht so schwer hat wie schwarze Schauspielerinnen.

7 Meldungen im Zusammenhang
Der Comedian ('Kindsköpfe') reiht sich in die Liste der Stars ein, die ihre Meinung über Jennifer Lawrences (25, 'Joy') offenen Brief über die ungleiche Bezahlung von Frauen und Männern in Hollywood kundtun. Die Oscarpreisträgerin hatte sich vor einer Weile gegen die anhaltende Ungerechtigkeit der Branche ausgesprochen und damit eine wahre Diskussion losgetreten, in die sich nun auch Chris Rock einmischt.

Der Schauspieler wurde im Rahmen eines 'New Yorker'-Profils über die SNL-Darstellerin Leslie Jones (48), die 2016 im Reboot von 'Ghostbusters' durchstarten wird, interviewt und beklagte, dass es schwarze Frauen wie Leslie in der Filmbranche am schwersten haben. "Schwarze Frauen haben den schwersten Job im Showbusiness", seufzte Chris gegenüber der Zeitung. "Jennifer Lawrence beschwert sich darüber, weniger gezahlt zu bekommen, weil sie eine Frau ist – wenn sie schwarz wäre, hätte sie wirklich etwas, worüber sie sich beschweren könnte."

Frage des Prinzips

Jennifer selbst weiss allerdings durchaus, dass sie sich trotz aller Ungerechtigkeit in einer privilegierten Position befindet. "Mir ist bewusst, dass Filmstars im Vergleich zum Rest der Welt, zu viel Geld verdienen. Aber es geht ums Prinzip", führte sie ihre Kommentare gegenüber 'Grazia' weiter aus. "Ich kann einen Mangel an Gerechtigkeit nicht ausstehen. Das hat nichts mit Undankbarkeit zu tun – ich liebe meinen Job und weiss, wie viel Glück ich habe, von meiner Kunst leben zu können."

Im Endeffekt sind Chris Rock und Jennifer Lawrence also eigentlich auf derselben Seite.

(bert/Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Chris Rock (51) machte sich über die aktuelle Debatte um Vielfältigkeit in Hollywood lustig - und zwar so richtig. mehr lesen
Chris Rock wird seine Oscar-Moderation an die Rassismus-Diskussion anpassen.
Fashion Nach der andauernden Diskussion um Rassismus bei den Oscars schreibt Moderator Chris Rock (50) sein Skript für die ... mehr lesen
Schauspielerin Jennifer Lawrence ist der Ansicht, dass sie und ihre Kollegen sich drei Monate Auszeit vom Ruhm verdient hätten. mehr lesen
Jennifer Lawrence findet, Stars sollten mal drei Monate Pause von Reportern und Paparazzi bekommen.
Jennifer Lawrence könnte sich gut vorstellen, auch mal eine schwache Frau zu spielen.
Schauspielerin Jennifer Lawrence kennt man auf der Leinwand eigentlich nur als Powerfrau, dabei hätte sie nichts dagegen, auch mal ... mehr lesen
Rose McGowan kann es nicht fassen, wie sexistisch Hollywood ist. mehr lesen
Rose McGowan fühlte sich in Hollywood unwohl.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Amber Heard und Johnny Depp.
Kino Schauspielerin Amber Heard ist davon überzeugt, dass ihr Ehemann Johnny Depp das Zeug dazu hat, Hollywood zu ... mehr lesen
Schauspielerin Kate Hudson (36) glaubt, dass Frauen in der Filmindustrie immer noch den Kürzeren ziehen. mehr lesen
'Jedes von Frauen angetriebene Werk ist immer noch ein harter Kampf', so Hudson.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 19
Jeff Daniels.
Jeff Daniels.
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen 
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen  
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
«Fahrradfahren war schon immer das Beste für meine Ehe.»
Fahrradferien in St. Barths  Schauspieler Patrick Dempsey nahm seine Familie zu einer Fahrradtour mit, um die vergangenen Monate ... mehr lesen  
Harry als Schauspieler  Niall Horan (22) ist jetzt schon ein Fan von Harry Styles (22) als Schauspieler. mehr lesen
Freut sich auf den Film mit Harry Styles.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 16°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 16°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 15°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Bern 15°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 17°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter freundlich
Genf 14°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 18°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten