Deutlicher Erfolg im 15-Kilometer-Verfolgungsrennen
Cologna krönt fantastische Saison mit Sieg
publiziert: Sonntag, 18. Mrz 2012 / 15:00 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 18. Mrz 2012 / 16:15 Uhr
Der überragende Dario Cologna war auch diesmal nicht zu stoppen.
Der überragende Dario Cologna war auch diesmal nicht zu stoppen.

Der Bündner Dario Cologna krönte seine überragenden Leistungen dieser Saison mit einem überlegenen Sieg im abschliessenden 15-Kilometer-Verfolgungsrennen in freier Technik im schwedischen Falun.

1 Meldung im Zusammenhang
Das Rennen über 15 km in freier Technik und mit Handicapstart entwickelte sich für Cologna erwartungsgemäss zu einem Kürlauf. Len Valjas (Ka) startete 35 Sekunden nach dem Bündner, die weiteren Gegner lagen noch weiter zurück. So eilte Cologna 15 km voraus und konnte seinen Erfolg im Weltcup voll auskosten. Der 2-Meter-Mann Valjas fiel noch deutlich zurück. Dafür schob sich dessen Landsmann Devon Kershaw auf den 2. Platz vor. Kershaw wies am Schluss 23,8 Sekunden Rückstand auf Cologna auf, doch die geschwundene Marge war ohne Bedeutung. Der 15-km-Olympiasieger nahm am Schluss Tempo heraus, weil sein Sieg längst feststand.

Colognas grösste Triumphe der abgelaufenen Saison sind der Sieg in der Tour de Ski und der überlegene Erfolg im Gesamtweltcup. Er hat die beiden prestigereichen Wertungen nunmehr je dreimal gewonnen. Auf ebenfalls drei Siege im Gesamtweltcup haben es in der Geschichte des Langlaufs nur der Schwede Gunde Svan und der Norweger Björn Dählie gebracht.

Dem Ende der Weltcupsaison zum Trotz kann Cologna sein Arbeitsgerät noch nicht zur Seite stellen. Der Bündner hat noch die Militär-Weltmeisterschaften in Pokljuka (Sln) sowie den zweiten Teil der Schweizer Meisterschaften vor sich.

Gesamtweltcupsieg für Marit Björgen

Die Norwegerin Marit Björgen sicherte sich den Sieg im Gesamtweltcup. Die Olympiasiegerin und Weltmeisterin setzte sich im 10-km-Verfolgungsrennen im freien Stil souverän durch. Sie siegte in 29:21,6 Minuten mit 46,1 Sekunden Vorsprung vor ihrer Teamkollegin Heidi Weng. Rang drei mit 46,8 Sekunden Rückstand holte sich die Schwedin Charlotte Kalla.

(bg/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Dario Cologna revanchierte sich ... mehr lesen
Jubel von Dario Cologna nach dem Rennen.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Ronny Hornschuh erhält das Vertrauen des Staffs.
Ronny Hornschuh erhält das Vertrauen des Staffs.
Nachfolger von Pipo Schödle steht fest  Swiss-Ski befördert den 41-jährigen Deutschen Ronny Hornschuh zum Cheftrainer der Skispringer. mehr lesen 
Hüftoperation  Der deutsche Skispringer Severin Freund muss nach einer Hüftoperation in der Vorbereitung auf die WM-Saison rund vier Monate pausieren. mehr lesen  
Severin Freund unterzog sich einer Hüftoperation.
Furrer trainierte zuletzt die britischen Langläufer. (Symbolbild)
Ersatz für Raffael Ratti  Swiss Ski hat sein Langlauf-Trainerteam mit dem 32-jährigen Philip Furrer komplettiert. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 8°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Basel 7°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
St. Gallen 8°C 18°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
Bern 7°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
Luzern 8°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
Genf 9°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
Lugano 8°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten