Internet
Computerfreak wegen Virenverkauf verurteilt
publiziert: Montag, 4. Sep 2000 / 12:24 Uhr

Zürich - Weil ein 30-jähriger Schweizer Anleitungen zur Herstellung von Computerviren verkaufte, hat ihn das Zürcher Bezirksgericht zu 300 Franken Busse verurteilt. Das Urteil gilt als Präjudiz für weitere ähnliche Fälle.

Das Bezirksgericht hatte den Angeklagten der gewerbsmässigen, eventualvorsätzlichen Datenbeschädigung für schuldig befunden. Da bislang noch keine vergleichbaren Urteile in der Schweiz existierten - und damit eine Rechtsunsicherheit bestand -, fiel das Urteil mit 300 Franken Busse milde aus. Die Bezirksanwaltschaft beantragte eine Busse von 10 000 Franken.

Gemäss der schriftlichen Urteilsbegründung ist sich der Angeklagte nicht bewusst gewesen, dass sein Handeln unerlaubt ist. Das Bezirksgericht bestätigte das am Montag im «Tages-Anzeiger» veröffentlichte Urteil. Die Zürcher Staasanwaltschaft hat jetzt weitere Anklagen in ähnlichen Fällen angekündigt.

Der EDV-Spezialist arbeitet als Sicherheitsberater für Telekommunikationsunternehmen und eine Schweizer Grossbank. Mitte der 90-er Jahre kam er in Kontakt mit der amerikanischen Hacker- Untergrundorganisation «Group 42». Mit ihr schloss er einen Lizenzvertrag über den Vertrieb einer CD mit Anleitungen über das Herstellen von Viren, das erfolgreiche Hacken, ab.

Die Informationen auf CDs hatte der Computerfreak im Internet angeboten. 1996 stellten Polizisten mehr als 3000 dieser CDs in seiner Zürcher Wohnung sicher. Der Verurteilte prüft den Weiterzug des Falls vor Obergericht.

(sda)

Premium Website Ranking
GLOBONET GmbH
Toggenburgerstrasse 26
9500 Wil SG
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Domain pulse 2020 in Innsbruck
Domain pulse 2020 in Innsbruck
Ein Blick in die Kristallkugel - nic.at lädt ein  domains.ch nimmt dieses Jahr wieder am alljährlich stattfindenden Domain-Kongress der nationalen Registries von Deutschland, Österreich und der Schweiz teil. Der Domain pulse ist die wichtigste Veranstaltung zum Thema Domains im deutschsprachigen Raum. Er findet über zwei Tage am 20. und 21. Februar im Congress Innsbruck in Österreich statt. mehr lesen 
Im Rahmen der Internet-Werbung gibt es einige Möglichkeiten, auf die zurückgegriffen werden kann. Dazu gehört auch das Angebot von AdWords. mehr lesen
Die richtigen User ansprechen.
Wertvoller Erfahrungsschatz für europäische Unternehmen.
Die Schweiz war in Europa immer schon ein Vorreiter was die Nutzung von SEO Marketing für unternehmerische Zwecke betrifft. mehr lesen  
Publinews Bis vor wenigen Jahrzehnten gab es kein Internet. E-Mails waren ein Fremdwort, etwas zu Googlen bedeutet noch, dass man in die nächste Bücherei pilgerte, um in hunderten Fachbüchern nach einem Thema zu suchen. Heute läuft jeder noch kleine Schritt über das Internet ab. Wir telefonieren über das Internet, sehen Fern über das Internet, kommunizieren, kaufen ein und arbeiten im World Wide Web. mehr lesen  
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 4°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Basel 5°C 9°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
St. Gallen 3°C 7°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 3°C 8°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen sonnig
Luzern 4°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 3°C 10°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen sonnig
Lugano 8°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten