Fokus auf emotionale Intelligenz
«Connectidy» fördert ehrliches Online-Dating
publiziert: Donnerstag, 3. Mrz 2016 / 10:22 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 3. Mrz 2016 / 12:53 Uhr

Die Dating-App «Connectidy» erstellt mithilfe von Künstlicher Intelligenz ehrliche Persönlichkeitsprofile ihrer User.

Die Anwendung nutzt den Supercomputer IBM Watson, um Fehldarstellungen der eigenen Persönlichkeit zu verhindern. Zusätzlich verfügt der Service über einen sogenannten «Tone Analyzer», der dem Nutzer Tipps hinsichtlich seiner Wortwahl gibt, damit holprige Dialoge künftig verbessert werden.

Soziale Netzwerke als Basis

Connectidy ist auf emotionale Intelligenz fokussiert. Analysiert wird alles vom Schreibstil bis hin zu den Charaktereigenschaften. Um ein Persönlichkeitsprofil zu erstellen, nutzt Watson die Informationen von Social-Media-Plattformen wie LinkedIn, Twitter, Facebook sowie Instagram. Des Weiteren muss der User offene Fragen beantworten. Anschliessend wird der sogenannte «Fünf-Schritt-Algorithmus» von Praescripto Engine mit den gewonnenen Daten gefüttert.

Jeder User erhält ein Ranking zu den fünf grossen Persönlichkeitsmerkmalen Extrovertiertheit, Offenheit, Streitsucht, emotionale Spannweite sowie Verträglichkeit. Basierend auf den persönlichen Infos ermittelt Connectidy darüber hinaus noch andere relevante Eigenschaften. Bei sorgfältiger Beantwortung der Fragen verspricht die Webseite Profile, die zu 90 Prozent akkurat sind. Kommt es zu einem Match, so schaltet sich der Service zudem als Vermittler ein, der sicherstellt, dass ehrlich intendierte Nachrichten tatsächlich versendet werden.

(arc/pte)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Premium Website Ranking
GLOBONET GmbH
Toggenburgerstrasse 26
9500 Wil SG
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Was sind die Hausaufgaben für Schweizer Unternehmen bei der Digitalisierung?
Was sind die Hausaufgaben für Schweizer ...
Swiss Online Marketing & Swiss eBusiness Expo  Google, Post, Handel Schweiz, VSV, GS1: Am Mittwoch, den 5. April diskutieren Big Player und Marktexperten über das «Schreckgespenst Digitalisierung - Was sind die Hausaufgaben für Schweizer Unternehmen?». Die Podiumsdiskussion läuft im Rahmen der Swiss Online Marketing Messe und Swiss eBusiness Expo. Pressevertreter sind herzlich eingeladen. mehr lesen 
Die Besucher erwarten zwei kompakte Tage, an denen sich alles um Digital Marketing und E-Business dreht.
Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo sind das jährliche Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business. Am ...
Enabling new business  Von besser informierten GL bis zum E-Commerce im Exportmarkt - digitale Tools nutzen in der ganzen Wertschöpfungskette. ... mehr lesen  
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
OFT GELESEN
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 1°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen starker Schneeregen
Basel 0°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen starker Schneeregen
St. Gallen 0°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen starker Schneeregen
Bern 1°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen starker Schneeregen
Luzern 2°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen starker Schneeregen
Genf 2°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen trüb und nass
Lugano 13°C 16°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten