«Crash»-Stars warten auf Gage
publiziert: Mittwoch, 26. Jul 2006 / 10:29 Uhr

New York - Nach dem Oscar-Erfolg für «Crash», einen Film über Rassenhass in Los Angeles, gibt es nun Streit ums Geld.

Regisseur Paul Haggis habe bisher gerade einmal 300 000 Dollar erhalten.
Regisseur Paul Haggis habe bisher gerade einmal 300 000 Dollar erhalten.
2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
L.A. CrashL.A. Crash
Trotz einem Einspielergebnis von 180 Millionen Dollar sind viele Gagen noch immer nicht ausbezahlt.

Sowohl der Regisseur als auch die Hauptdarsteller des Leinwanddramas, unter ihnen Sandra Bullock, Matt Dillon und Don Cheadle, warten nach einem Bericht der «New York Times» noch immer auf die vereinbarte Entlohnung.

Hollywood-Neuling Bob Yari hatte «Crash» für den «Klacks» von 7,5 Millionen Dollar produziert. Er spielte weltweit bisher 180 Millionen Dollar ein und holte in diesem Jahr den Oscar als bester Film.

Prozentuale Beteiligungen

Dennoch wurde der Mitautor und Regisseur des Films, Paul Haggis, laut der Zeitung bisher mit gerade einmal 300 000 Dollar bezahlt. Die acht Hauptdarsteller erhielten ihren Sprechern zufolge bisher je einen Scheck über 19 000 Dollar. Die restlichen Zahlungen stünden seit Monaten aus.

Die Akteure hatten sich laut der Zeitung mit Mini-Gagen zufrieden erklärt, damit «Crash» überhaupt zu Stande kommen konnte. Sie hatten darüber hinaus aber prozentuale Beteiligungen an den Einnahmen des Films ausgehandelt.

Produzent vor Gericht

Die noch ausstehenden Zahlungen müsse Yari leisten, der Produzent und Hauptfinanzier von «Crash». Dieser räumte ein, von der Unzufriedenheit des Regisseurs und der Stars zu wissen, bestand aber darauf, völlig korrekt gehandelt zu haben.

Yari streitet sich vor Gericht bereits mit zwei Koproduzenten, die demnach noch gar kein Entgelt für ihre Arbeit erhalten haben. Er verklagte den Verband der amerikanischen Filmproduzenten sowie die Oscar-Akademie und steht auch mit zwei Produktionsfirmen wegen «Crash» auf dem Kriegsfuss.

(bert/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Hätte eine Dusche vertragen: Frauenschwarm und Schauspieler Matt Dillon.
FACES New York - Matt Dillon hat bei einer ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen  
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen  
Fahrradferien in St. Barths  Schauspieler Patrick Dempsey nahm seine Familie zu einer Fahrradtour mit, um die vergangenen Monate ... mehr lesen  
«Fahrradfahren war schon immer das Beste für meine Ehe.»
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 4°C 6°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Basel 3°C 7°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
St. Gallen 2°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Bern 2°C 6°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Luzern 2°C 8°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt wechselnd bewölkt
Genf 3°C 8°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Lugano 4°C 8°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten