DONOTS: Tickets zur lautesten Hundeschau der Welt
publiziert: Freitag, 14. Sep 2012 / 10:35 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 7. Okt 2012 / 10:25 Uhr
Der Name Donots steht für die selbstironische Philosophie der Band «nichts zu tun».
Der Name Donots steht für die selbstironische Philosophie der Band «nichts zu tun».

3x2 Tickets zu gewinnen: Donnerstag, 11. Oktober 2012, 
Härterei Club Zürich
, einziges Schweizer Konzert!


Schallplatten vom Feinsten in der 50s Tankstelle am Platztor
Am 28.04.2012 erschien das brandneue Album «Wake The Dogs» (Universal / Vertigo / Solitary Man Records). Und mit vielen neuen Hits im Gepäck ging es nach ein paar handverlesenen Festivals im Herbst endlich auf Tour durch die besten Clubs dieses Landes.

Sänger Ingo dazu: «Unsere neue Platte WAKE THE DOGS ist endlich fertig und gefälligst Euer Lieblingsalbum von 2012 bis mindestens 2038! Wir sind unglaublich stolz auf Songs wie 'COME AWAY WITH ME' und können es kaum erwarten, nach den anstehenden Sommerfestivals im Herbst die Clubs der Welt gemeinsam mit Euch zu schrotten. Wo eine Steckdose ist, ist schliesslich immer auch ein Stadion! Seid also dabei, bringt viele gute Freunde mit und sichert Euch am besten noch gestern Eure Tickets zur lautesten Hundeschau der Welt! Schwanzwedeln und Bellen vor Freude ist erlaubt und absolut erwünscht. Wir freuen uns auf Euch!»

In der Schweiz spielen Donots am 11. Oktober 2012 eine exklusive Show in der Härterei Zürich.

Konzertinfos
DONOTS (D) - Einziges CH-Konzert! Wake The Dogs Tour 2012
Donnerstag, 11. Oktober 2012
Härterei Club, Hardstrasse 219, 8005 Zürich
Türöffnung: 19:00 Uhr
Showtime: 20:00 Uhr
Tickets CHF 35.- (inkl. VVK-Gebühren)
www.starticket.ch / Tel. 0900 325 325 (CHF 1.19 / Min. ab Festnetz) und an allen gängigen Vorverkaufsstellen

3x2 Tickets zu gewinnen

Die Verlosung ist abgeschlossen
Einfach Teilnahmeformular ausfüllen und einsenden. Die Gewinner werden persönlich vom Veranstalter benachrichtigt. Einsendeschluss ist der 3.10.2012. Es wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

(li/news.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Schallplatten vom Feinsten in der 50s Tankstelle am Platztor
«Carmen» wurde zu einem der grössten Welterfolge der ...
Theater St. Gallen  Das Theater St.Gallen geht neue Wege und bringt die wohl bekannteste Oper in einer neuen Inszenierung auf die Bühne - ein Ohren- und Augenschmaus. 
Laut Léo Obertüfer wäre ein weiteres solches Jahr das Ende für das Opernfestival Avenches.
Bei Regen zieht das Opernfestival Avenches künftig um Avenches VD - Anhaltender Regen hat dem diesjährigen Opernfestival Avenches einen Strich durch die Rechnung gemacht. ...
Dirigent Riccardo Muti verlässt Roms Oper Rom - Der Dirigent Riccardo Muti kehrt Roms Oper den Rücken. Er sehe keine ...
Neue Theatersaison mit Mozarts Oper «Die Entführung aus dem Serail» Sprudelnd, tragisch, melancholisch, orientalisch, ...
Strip-Club-Besuche  Rockröhre Courtney Love (50) fühlt sich mit Stripperinnen verbunden - schliesslich tanzte sie einst selbst an der Stange.  
Laut Musikproduzent Clive Davis (82) gibt es fast keine würdigen Nachfolger für die, mit 48 verstorbene, Soul-Ikone Whitney Houston. mehr lesen  
Clive Davis vermisst die Momente, wenn Whitney Houston im Licht eines einzelnen Scheinwerfers auf die Bühne trat.
Titel Forum Teaser
art-tv.ch TanzPlan Ost: Auftakt Tournee 2014 Ein Tanzfestival auf Tournee, das regionalen Kompanien ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 1°C 3°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 1°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 3°C 5°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 3°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 5°C 9°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 4°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 15°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten