Was denken wohl alle von mir?
Das Sex-Tape machte Hulk Hogan feige
publiziert: Freitag, 25. Mrz 2016 / 15:28 Uhr

Obwohl er den Gerichtsprozess um sein Sex-Tape gewonnen hat, lebt Wrestling-Ikone Hulk Hogan weiterhin mit der Schande.

3 Meldungen im Zusammenhang
Der amerikanische Wrestler und TV-Star (62, 'Thunder in Paradise') triumphierte vor Kurzem im Gerichtsfall um das pikante Video, das ihn beim Schäferstündchen mit der Frau eines Freundes zeigt. Gawker hatte 2012 unerlaubt Ausschnitte des Videos ins Internet gestellt, was Hulk Hogan dazu veranlasste, das Online-Medienunternehmen zu verklagen. Der Hollywood-Hüne konnte den Prozess für sich entscheiden und erhielt eine Abfindung in Höhe von fast 125 Millionen Euro. Die Scham, die ihm das Sex-Tape beschert hat, macht dem Hulk aber immer noch zu schaffen.

"Es machte mich zum Feigling", erklärte nun den 'NBC News'. "Ich bin immer noch nicht wieder so selbstbewusst, wie ich das früher mal war. Es ist wie eine wahnsinnig düstere Wolke. Jedes Mal, wenn ich jemanden treffe oder jemanden sehe - selbst als ich [für dieses Interview] in dieses Gebäude kam... Ich schüttele jemandem die Hand und habe diesen verrückten Gedanken: 'Was hält dieser Mensch von mir? Was denkt sein Vater von mir? Bin ich weit in ihrer Achtung gesunken?' Das ist etwas, das niemals aufhört."

Das Video hat sich der Heavyweight Champion, der bürgerlich Terry Bollea heisst, nie ganz anschauen können, er bereue seine Tat zu sehr. "Ich musste mir eine Minute ansehen und mich selbst identifizieren, aber ich wollte einfach nur wegschauen. Ich will es mir nicht anschauen. Es ist der peinlichste Moment meines Lebens."

"Kein Rassist"

Auch eine rassistische Bemerkung entwich Hulk Hogan in dem Clip, seinen Fans versicherte er jetzt jedoch, dass er kein Rassist sei. Die Leute, die ihr Vertrauen in ihn verloren haben, möchte er ausserdem wieder für sich gewinnen. "Ich habe das Gefühl, dass die Menschen, die mich kennen, all die WWE-Fans, persönlichen Freunde, jeder der mich kennt, mich auch [unterstützt]. Aber für diejenigen, die das nicht tun, werde ich einen Tag nach dem anderen kämpfen, um sie zurückzugewinnen. Und ich kann nichts anderes tun, ausser ehrlich sein", liess Hulk Hogan wissen.

(bert/Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Hulk Hogan (62) wollte seine Ehre wieder herstellen und ist froh, dass ihm das gelungen ist. mehr lesen
Hulk Hogan ging es mehr um die Wiederherstellung seiner Ehre als um eine finanzielle Entschädigung.
Hulk Hogan wird der Rücken gestärkt.
Clearwater - Die Millionen-Entschädigung für Ex-Wrestler Hulk Hogan im ... mehr lesen
Clearwater - Der Ex-Wrestler Hulk Hogan hat im Prozess um ein wohl heimlich gedrehtes Sexvideo von ihm und einer ... mehr lesen
Hogan hat den Prozess für sich entschieden.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 19
Jeff Daniels.
Jeff Daniels.
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen 
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen  
Fahrradferien in St. Barths  Schauspieler Patrick Dempsey nahm seine Familie zu einer Fahrradtour mit, um die vergangenen Monate aufzuarbeiten. mehr lesen  
Harry als Schauspieler  Niall Horan (22) ist jetzt schon ein Fan von Harry Styles (22) als Schauspieler. mehr lesen  
Freut sich auf den Film mit Harry Styles.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 10°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Basel 12°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
St. Gallen 11°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Bern 10°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Luzern 14°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Genf 10°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Lugano 14°C 23°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten