Heimspiel im Februar
Davis-Cup-Team in Genf gegen Tschechien
publiziert: Montag, 15. Okt 2012 / 13:56 Uhr
Wieder gute Stimmung in Genf. (Archivbild)
Wieder gute Stimmung in Genf. (Archivbild)

Das Schweizer Davis-Cup-Team bestreitet seinen Achtelfinal gegen Tschechien vom 1. bis 3. Februar in Genf. Die Partie findet in der 5500 Zuschauer fassenden Halle 7 der Palexpo statt.

3 Meldungen im Zusammenhang
Die Alternative zu Genf wäre Basel gewesen. Auch von allen relevanten Entscheidungsträgern am Rheinknie hatte Swiss Tennis Grünes Licht erhalten. Der Verband entschied sich für den wirtschaftlich weniger riskanten Austragungsort, zumal die Teilnahme von Roger Federer - im Gegensatz zu derjenigen von Stanislas Wawrinka - noch unsicher ist. Ein abschliessender Entscheid des Weltranglistenersten werde nicht vor Ende Jahr erwartet, erklärte Präsident René Stammbach.

OK-Chef Erik Keller freut sich über die Rückkehr nach Genf, sechs Jahre nach dem letzten Auftritt in der Calvin-Stadt, damals gegen Spanien: «Wir kehren an eine Sätte zurück, an der Schweizer Davis-Cup-Geschichte geschrieben wurde. Etwa mit dem Halbfinal 1992 gegen Brasilien.»

 

(bert/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (502) Ungültiges Gateway.
Source: http://www.news.ch/ajax/rubrik4detail.aspx?ID=363&excludeID=0
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 8°C 20°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel freundlich
Basel 9°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
St. Gallen 13°C 17°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 6°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Luzern 9°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Genf 6°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 10°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten