Michael Jacksons Kinder
Debbie Rowe will das Sorgerecht
publiziert: Samstag, 12. Apr 2014 / 10:19 Uhr / aktualisiert: Samstag, 12. Apr 2014 / 10:44 Uhr
Die Exfrau von Popkönig Michael Jackson, Debbie Rowe, hat das Gefühl, dass der Jackson-Clan sich nicht richtig um ihre Kinder kümmert.
Die Exfrau von Popkönig Michael Jackson, Debbie Rowe, hat das Gefühl, dass der Jackson-Clan sich nicht richtig um ihre Kinder kümmert.

Debbie Rowe (55) plant angeblich, vor Gericht das Sorgerecht für ihre gemeinsamen Kinder mit Michael Jackson (†50) zu erstreiten.

6 Meldungen im Zusammenhang
Die Amerikanerin ist die biologische Mutter der beiden älteren Kinder des Sängers ('Heal the World'), Prince (17) und Paris (16). Das dritte Kind des Musikers, der zwölfjährige Blanket, wurde von einer Leihmutter auf die Welt gebracht. Auch wenn Rowe mit der Erziehung ihrer Kinder zu Lebzeiten von Jackson nicht viel zu tun hatte, baute sie besonders zu Paris in den vergangenen Jahren eine enge Bindung auf.

Alle drei Kinder werden von Jacksons Mutter Katherine (83) gross gezogen. Debbie war zunächst mit dieser Regelung einverstanden, findet aber zunehmend, dass die alte Dame mit den Teenies nicht mehr Schritt halten könne. «Katherine hat keine Verbindung zu den Kindern und spielt in ihren Leben kaum eine Rolle», wird sie von einem Freund zitiert, der ihre Sorgen dem Promi-Blog 'TMZ' weitertratschte. Jetzt will die gelernte Krankenschwester vor Gericht um das Sorgerecht für ihre Kinder streiten und möchte auch gerne den jüngsten Bruder bei sich aufnehmen. «Rowe wird die entsprechenden Unterlagen einreichen, um die Vormundschaft zu bekommen und so die Kinder auf ihre Ranch nach Palmdale, Kalifornien, zu bringen, wo sie sich ihren Lebensunterhalt mit der Pferdezucht verdient.»

Langjährige Diskussionen

Diskussionen darüber, wie die drei Kinder von Michael Jackson am besten aufwachsen, gibt es im Jackson-Clan immer wieder - alle Beteiligten meinen zu wissen, was gut für die Teenies ist. Dazu kommen die anhaltenden Streitigkeiten um das Vermögen des Musikers, das laut Testament an seine Kinder und seine Mutter geht. Seine Geschwister Janet, Randy, Rebbie und Jermaine behaupten allerdings, das Dokument sei gefälscht. Darüber hinaus streiten sich die Jacksons untereinander auch darüber, wie geeignet Katherine als Vormund für die Kinder ist. 2012 verlor sie das Sorgerecht für eine Zeit, nachdem eine Vermisstenanzeige aufgegeben wurde, als ihre Enkel sie angeblich nicht erreichen konnten. Einige vermuteten dahinter allerdings eine Intrige. Mittlerweile wurde TJ, der Cousin der Kinder, als Co-Vormund eingesetzt. Paris Jackson benötigt inmitten dieser Querelen besondere Aufmerksamkeit: Sie versuchte im vergangenen Jahr, sich das Leben zu nehmen. Nach einem längeren Krankenhausaufenthalt befindet sie sich nach wie vor in einer besonderen Einrichtung. Zu den Gründen für den Selbstmordversuch schweigt die Familie überraschend einhellig.

Alle diese Probleme scheinen Debbie Rowe zutiefst zu beunruhigen, die Angst hat, die exzentrischen Jackson-Geschwister würden zuviel Einfluss auf ihre Kinder haben. Sie findet zudem, dass viel zu wenig Disziplin in der Erziehung herrsche und dass besonders Prince ein gefährlich rebellisches Verhalten an den Tag legt. Auch für Blanket sieht sie schwarz, weil sie findet, dass das Nesthäkchen bei seinen problematischen älteren Geschwistern zu häufig unter den Tisch fällt.

Etwas Positives sieht sie allerdings in der Entwicklung, dass TJ als Co-Vormund eingesetzt wurde, weil dieser einen guten Einfluss auf die Kinder habe. Allerdings, so befürchtet Debbie Rowe, sei er in erste Linie Musiker und hätte zu wenig Zeit für Prince, Paris und Blanket.

(bert/Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Paris Jackson.
Für Paris, die Tochter des ... mehr lesen
Paris Jackson (15) könnte noch Jahre ... mehr lesen
Paris Jackson wird wohl noch lange wegen ihrer psychischen Probleme betreut werden.
Debbie Rowe würde nach eigenem Bekunden die Kugel zur Verfügung stellen, die Conrad Murray treffen könnte.
Michael Jackson Debbie Rowe (53) hielt nicht hinter dem Berg, was sie von Michael Jacksons ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Michael Jackson Michael Jacksons Tochter Paris soll nicht unter die Vormundschaft ihrer biologischen Mutter Debbie Rowe gestellt werden - jedenfalls nicht, wenn es nach der Jackson-Familie geht. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Jeff Daniels.
Jeff Daniels.
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen 
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen  
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
Fahrradferien in St. Barths  Schauspieler Patrick Dempsey nahm seine Familie zu einer Fahrradtour mit, um die vergangenen Monate aufzuarbeiten. mehr lesen  
Harry als Schauspieler  Niall Horan (22) ist jetzt schon ein Fan von Harry Styles (22) als Schauspieler. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 7°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel recht sonnig
Basel 10°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 13°C 18°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern 5°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 7°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 6°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 12°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten