Del Potro punktet für London
publiziert: Sonntag, 21. Okt 2012 / 19:03 Uhr
Der Argentinier Juan Martin Del Potro.
Der Argentinier Juan Martin Del Potro.

Juan Martin del Potro hat die Qualifikation für den ATP-Tour-Final im kommenden Monat weiter fest im Visier.

Der Argentinier gewann durch ein 7:5, 6:3 gegen den slowenischen Qualifikanten Grega Zemlja das mit 550'000 Euro dotierte Turnier in Wien und sicherte sich somit weitere wichtige Punkte für die Teilnahme am Saisonabschluss in London. Insgesamt war es der zwölfte Turniersieg in Del Potros Karriere. Zemlja stand erstmals in einem ATP-Endspiel.

Die ehemalige Weltranglisten-Erste Caroline Wozniacki gewann das Frauenturnier in Moskau und feierte damit ihren 20. Turniersieg auf der WTA-Tour. Die Dänin setzte sich im Final mit 6:2, 4:6, 7:5 gegen Samantha Stosur durch. Die topgesetzte Australierin wartet damit weiter auf den ersten Titel seit ihrem Triumph bei den US Open im September 2011. Für Wozniacki war es dagegen schon der zweite Triumph in diesem Jahr, nachdem sie vor fünf Wochen in Seoul eine über einjährige Durststrecke beendet hatte.

Die einstige Seriensiegerin Venus Williams gewann in Luxemburg ihren ersten WTA-Titel seit Anfang 2010. Die in den vergangenen Jahren von Verletzungen und einer Autoimmun-Erkrankung gebremste Amerikanerin setzte sich im Final des mit 220'000 Dollar dotierten Turniers gegen die Rumänin Monica Niculescu glatt mit 6:2, 6:3 durch. Ihr bis dato letztes Turnier hatte die aktuelle Weltranglisten-41. im Februar 2010 in Acapulco gewonnen. Das Palmarès der 32-Jährigen zieren nun 44 Einzeltitel.

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Henri Laaksonen scheidet aus.
Henri Laaksonen scheidet aus.
ATP Gstaad  Mit Henri Laaksonen scheidet der letzte Schweizer am Crédit Agricole Suisse Open in Gstaad aus. Laaksonen verliert gegen Vorjahresfinalist Robin Haase in 2:18 Stunden 4:6, 6:1, 5:7. 
WTA Baku  Stefanie Vögele landet am WTA-Turnier in Baku (Aser) einen feinen Erfolg. Die 24-jährige ...
Stefanie Vögele gewinnt.
Stefanie Vögele überstand zum dritten Mal in Folge die Startrunde. (Archivbild)
Stefanie Vögele zum Auftakt ungefährdet Stefanie Vögele erreicht im WTA-Turnier in Aserbaidschans Hauptstadt Baku ungefährdet die 2. Runde. Die Aargauerin schlägt die ...
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 910
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 910
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2319
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 910
    Neymar wurde brutal gefoult! Der Angreifer erlitt die Verletzung am Freitagabend in Fortaleza nach ... Sa, 05.07.14 10:28
  • LinusLuchs aus Basel 17
    Das passt zur FIFA Wo sehr viel Geld im Spiel ist, gibt es Leute mit krimineller Energie. ... Do, 03.07.14 08:29
  • Tamucksa aus Strengelbach 1
    Schweizer Nati WM 2014 Ich möchte der Schweizer Nati sagen dass Sie trotz Ausscheidens die ... Mi, 02.07.14 16:57
  • thomy aus Bern 4128
    Ich meine, dass bisher ... ... die fairsten und intelligentesten Mannschaften in den ... Mo, 23.06.14 20:23
  • HeinrichFrei aus Zürich 336
    Die FIFA gilt in Brasilien als Abzocker: We need food, not football Spiele ohne Brot: Fussballweltmeisterschaft in Brasilien Die FIFA ... Mo, 16.06.14 19:10
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 14°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 12°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 14°C 22°C leicht bewölkt sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 15°C 25°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 16°C 24°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 17°C 25°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 19°C 23°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten