Keine Stärke
Demi Lovato: Essstörungen haben nichts mit Stärke zu tun
publiziert: Donnerstag, 13. Nov 2014 / 11:40 Uhr
«Es gibt diese weit verbreitete Falschannahme, dass Magersucht oder Bulimie eine Entscheidung wäre.»
«Es gibt diese weit verbreitete Falschannahme, dass Magersucht oder Bulimie eine Entscheidung wäre.»

Teenie-Idol Demi Lovato (22) findet es gefährlich, Essstörungen als Stärke zu glorifizieren.

5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Demi LovatoDemi Lovato

Einige Menschen, die an einer Essstörung leiden, tauschen sich in Online-Foren aus und glorifizieren ihre Krankheit: Es setze eine grosse Stärke voraus, bewusst zu hungern oder sich bewusst zu übergeben. Dieser Aussage trat Demi ('Skyscraper'), die selbst an einer Essstörung litt, nun auf Twitter entgegen: «Eine Essstörung zu haben, zeigt keinerlei Stärke! Wahre Stärke ist es, wenn es dir gelingt, deine Dämonen zu bekämpfen, nachdem du lange krank warst.»

Dass der Weg raus aus der Krankheit kein leichter ist, weiss die Amerikanerin selbst am besten. Hier muss auch das Umfeld der Kranken sensibilisiert werden, findet die Künstlerin: «Es gibt diese weit verbreitete Falschannahme, dass Magersucht oder Bulimie eine Entscheidung wäre. Man hört so oft die anderen sagen: 'Warum isst sie nicht einfach wieder?' oder 'Warum hört sie nicht auf, sich zu übergeben?'»

Meghan Trainor mit leichtsinnigem Kommentar

Vor Kurzem plauderte Newcomerin Meghan Trainor (20, 'All About That Bass') mit 'Entertainment Tonight' etwas leichtsinnig über Essstörungen und erzählte davon, wie sie «ungefähr drei Stunden lang» versucht hätte «magersüchtig zu werden», nur um ihre Mutter dann doch um ein Sandwich zu bitten. Solche Kommentare machen Demi Lovato wütend, weil die Ernsthaftigkeit des Themas ihrer Meinung dabei nicht gesehen wird. Das Gleiche gelte auch für psychische Erkrankungen - die Musikerin selbst leidet an einer bipolaren Störung. «Bitte, lasst uns vorsichtig sein, welche Worte wir wählen, wenn wir Essstörungen oder andere psychische Krankheit ansprechen», betonte Demi Lovato in Richtung ihrer jüngeren Kollegin. 

(flok/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Musikerin Demi Lovato (22) ... mehr lesen
Demi spricht über ihre Probleme und versucht sich selbst zu kontrollieren.
Demi Lovato und Wilmer Valderrama.
Popstar Demi Lovato gab auf Twitter ... mehr lesen
Die amerikanische Sängerin Demi ... mehr lesen
Demi Lovato und Nick Jonas haben gemeinsam einen Song aufgenommen.
Demi Lovato (22) war schrecklich nervös, als am Samstag ihre Tour losging.
Für Demi Lovato waren die Minuten, ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine ... mehr lesen  
Jeff Daniels.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen  
«Fahrradfahren war schon immer das Beste für meine Ehe.»
Fahrradferien in St. Barths  Schauspieler Patrick Dempsey nahm seine Familie zu einer Fahrradtour mit, um die vergangenen Monate ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich -1°C 3°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Basel -1°C 5°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen -4°C 1°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Bern -2°C 2°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Luzern -1°C 3°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Genf 0°C 4°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Lugano 2°C 8°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten