Nicht wegen Trennung
Demi Lovato spricht über ihren Zusammenbruch
publiziert: Donnerstag, 4. Aug 2011 / 10:56 Uhr
Demi Lovato hat ihr Lachen in dieser schweren Zeit nicht verloren.
Demi Lovato hat ihr Lachen in dieser schweren Zeit nicht verloren.

Die Liebe zwischen Schauspielerin Demi Lovato und Sänger Joe Jonas endete zwar vor ihrem Zusammenbruch, die Gründe für diesen lagen aber woanders.

7 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Joe JonasJoe Jonas
Demi LovatoDemi Lovato
Demi Lovato (18) widerspricht Behauptungen, sie sei aus Liebeskummer ausgeflippt.

Die Schauspielerin ('Camp Rock') erklärte in der Septemberausgabe der 'Elle', dass ihre Trennung von Popstar Joe Jonas nicht der Grund für ihre mentalen Probleme und die Behandlung in einer Klinik gewesen sei. Ihre Probleme seien viel komplexer und beschränkten sich nicht auf einen Lebensbereich. «Ich würde meinen Zusammenbruch nicht mit einem Typen begründen. Es sind so viele andere Sachen in meinem Leben passiert», sagte das Teenie-Idol.

Schwierige Zeit

Joe Jonas trennte sich im Mai 2010 von Demi und kam bald darauf mit Ashley Greene zusammen, was der Schauspielerin das Herz brach. Heute gibt Demi zu, dass sie ausser Rand und Band war, als die ihre Kollegin Alex Walsh schlug.

«Ich stand völlig neben mir in jenem Sommer. Eine schlechte Einstellung, Undankbarkeit ... ich dachte, sie hätte mich betrogen. Das war der eigentliche Grund. Wenn man jemanden in einem Flugzeug schlägt, reicht es wirklich. Ich schrieb meinen Eltern eine SMS und sagte nur 'Es tut mir leid'», erklärte Demi.

Ihre Essstörung

Die hübsche Entertainerin verbrachte wegen Bulimie und selbstverletzendem Verhalten drei Monate in einer Rehabilitationsklinik; sie gibt zu, dass die Probleme mit ihrem Körper Wurzeln in ihrer Kindheit hatten.

«Die Mädchen damals haben mir nie erklärt, warum sie mich schikanierten. Unter anderem nannten sie mich fett. In dem Alter denkst du dann: 'Oh, dann hab ich also keine Freunde, weil ich dick bin'», beschreibt sie diese schwierige Zeit.

Heute bereut Demi auch, wie mit einem Foto umgegangen wurde, das ihre Ritzwunden an ihren Handgelenken zeigte. «Ich glaube nicht, dass ich schon über meine Probleme hätte reden können, aber mir hätte doch etwas Besseres einfallen können als Gummiarmbänder. Diese PR-Beraterin ist nicht mehr da ... Ich meine, sie lebt noch», scherzte Demi Lovato.

(nat/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Sängerin Demi Lovato kritisierte das ... mehr lesen
Gefällt es nicht, wie die Medien das Schönheitsideal der Frau propagieren. (Archivbild)
Demi Lovato verriet auf welche Mode sie nicht verzichten könnte.
Fashion Sängerin und Schauspielerin Demi ... mehr lesen
Sängerin Demi Lovato wurde am Wochenende beim Knutschen mit Ex-Freund ... mehr lesen
Die Liebe zu ihrem Ex ist bei Demi Lovato anscheinend wieder zurückgekehrt.
Haben etwas gemeinsam: Demi Lovato, Taylor Swift, Ashley Greene und Camilla Belle.
Sänger Joe Jonas ist der Meinung, ... mehr lesen
Jungschauspielerin Demi Lovato twitterte ein Bild von sich im Bikini und legte ihren ... mehr lesen
Demi Lovato musste wegen einer Essstörung behandelt werden.
Weitere Artikel im Zusammenhang
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Sängerin Demi Lovato trauert um ihre geliebte «Mimaw».
Sängerin Demi Lovato trauert um ihre geliebte «Mimaw».
Im Alter von 93 Jahren  Demi Lovato muss einmal mehr Trauerarbeit leisten. mehr lesen 
Stolz, dass sie clean ist  Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, Demi Lovato (23) zu verlieren. mehr lesen  
Familienplanung Part 2  Für Rockröhre Pink (36) ist die Familienplanung offenbar noch nicht abgeschlossen. mehr lesen  
Pink wünscht sich noch mehr Nachwuchs.
Grosse Trauer beim Hollywoodstar  Jennifer Aniston trauert um ihre Mutter ... mehr lesen  
AKTUELLE AUSGABE
Aktuelle Ausgabe
Das neue FACES gibt es ab sofort am Kiosk.
Titel Forum Teaser
  • jorian aus Dulliken 1754
    Dubai eingegeben dieses Bubi gefunden! In einigen islamischen Ländern ist es immer noch so, dass das Opfer ... Sa, 20.07.13 06:40
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Gut gemacht Rihanna! Da hat sie diesem Typen anscheinend ordentlich Zunder gegeben. ... Mo, 19.12.11 17:12
  • TRON aus St.Gallen 230
    Leihmutter! Originell... Keine Nanny, aber für die Geburt hat sie eine Leihmutter ... Fr, 22.07.11 18:55
  • shimano aus Therwil 115
    Für wen hält die sich? Sorry, aber hält sich Kate Moss für so enorm wichtig, dass sie die ... Do, 07.07.11 13:06
  • Pacino aus Brittnau 731
    Oft sind es die Besten . . . . . . die sich halt an der Grenze bewegen. Schade um die wunderbare ... Di, 21.06.11 13:31
  • JasonBond aus Strengelbach 4115
    Entgültig am Ende Tja, Amy Whinehouse war und ist eine musikalische Eintagsfliege. ... Di, 21.06.11 12:03
  • Aremad aus Thunstetten 261
    Politik und Sex in Amerika Sexuelle Fehltritte jeglicher Art werden von allen Parteien egal ... Di, 31.05.11 11:50
  • Querschleeger aus Rheinfelden 1031
    anyone home??? «Arnold Schwarzenegger war mein Held» Ein Held kann sich sowas nicht ... Mi, 25.05.11 12:49
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich -4°C 2°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel -3°C 3°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
St. Gallen -5°C 3°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern -4°C 3°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Luzern -3°C 2°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf -1°C 5°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 2°C 9°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten