Grenzen der Integration
Der Jungfrauenwahn
publiziert: Donnerstag, 10. Dez 2015 / 06:34 Uhr

Islam und Sexualität - ein schwieriges Thema. Besonders für Frauen, die sich in muslimischen Familien oft traditionellen Regeln beugen müssen. Wie gehen die Betroffenen damit um? Güner Balci greift mit dieser Doku ein Tabu auf.

Wenn Sex vor der Ehe mit dem Tod endet, müssen auch die härtesten Sozial-Romantiker erkennen, dass die Integration Grenzen hat. Zum Leid unzähliger junger Musliminnen haben sie kein Recht auf Selbstbestimmung, obwohl ihnen das vom Gesetz her zusteht.

Welchen Preis müssen Kinder muslimischer Einwanderer zahlen, wenn ihre Eltern, Onkel und Brüder darauf bestehen, dass sie sich an die traditionellen Regeln und Gesetze halten? «Der Jungfrauenwahn» zeigt Güner Balci, wieso es für junge Muslime immer noch lebensgefährlich sein kann, sich sexuelle Freiheit zu erlauben. «Wenn der Jungfrauenwahn ein Ende hätte», sagt die Protagonistin der Dokumentation, «dann wäre der Wahnsinn vorbei».

(jz/news.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Auf dem Spiel steht die Natur - die Zukunft von uns allen.
Ausverkauf der Ressourcen  Wann wurde Umweltschutz eigentlich zu einem globalen Markt? Ist es nicht positiv, dass sich die Finanzwelt brennend für diesen Bereich interessiert? Diese Doku untersucht die problematische Entwicklung dieses Marktes - das vielleicht finale Kapitel des Kapitalismus'. mehr lesen 
Der Panama-Skandal  Ein Skandal erschüttert die Finanzwelt. ... mehr lesen
Bereit für den Weltuntergang?  Das Ende ist nah; davon sind «Doomsday Preppers» überzeugt. Diese Survival-Gruppe bereitet sich aktiv auf die Apokalypse vor - oder besser ... mehr lesen
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 2°C 6°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Schnee Wolkenfelder, Flocken
Basel 4°C 7°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken wechselnd bewölkt
St. Gallen 1°C 4°C Schneeschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, etwas Schnee bewölkt, etwas Schnee
Bern 3°C 5°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken freundlich
Luzern 4°C 5°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, etwas Schnee bewölkt, etwas Schnee
Genf 3°C 7°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Schnee freundlich
Lugano 4°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten
 
 
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/seminar.aspx?ID=1073&lang=de