News.ch erklärt die Schweiz
Der Robidog
publiziert: Montag, 10. Nov 2014 / 09:33 Uhr

Nein, das ist keine Wahl-Urne; auch wenn Ausländer gerne glauben, wir Schweizer würden einmal in der Woche über irgendwas abstimmen. Beim Robidog handelt es sich dennoch um eine der wohl schweizerischsten Erfindung überhaupt. Die immer noch als Kleinstfirma operierende Firma Robidog veränderte die Hundewelt - immer mehr auch weltweit.

Seit es Hunde gibt, ärgern sich Menschen über deren Häufchen. In vielen Ländern ist es Pflicht, den Hundekot einzusammeln und zu entsorgen. In der Schweiz wollte Ende der 80er Jahre sogar eine Volksinitiative, dass die Entsorgung von Hundehäufchen in die Verfassung aufgenommen wird. Doch soweit ist es dann doch nicht gekommen.

Anfangs der 80er Jahre entwickelte ein gewisser Joseph Rosenast das System des grünen Sammelbehälters, in den Hundebesitzer den Kot ihres Lieblings entsorgen können. 1981 liess er es patentieren, 1987 gewann Rosenast mit dem Robidog eine Medaille an der Genfer Erfindermesse.

Bis heute sind es weit über 40'000 Behälter in über 2'000 Gemeinden. Es gibt also praktisch keine Ausrede, dass grad kein Robidog in der Nähe war - denn sie stehen an fast jeder Strassenecke. Auf beliebten Hundesparzierstrecken stehen sie sogar noch näher zusammen. Mit dem App «Dog toilets app» können Hundetoiletten seit 2012 sogar übers Smartphones gefunden werden.

Im Jahr 2008 starb der Erfinder des Robidogs im Alter von 78 Jahren. Aber auch nach dem Tod von Joseph Rosenast wird die lukrative Firma Robdiog weitergeführt - noch immer als Kleinstbetrieb. Und immer noch mit grossen Expansions-Ideen. So setzen auch vermehrt europäische Kommunen auf das in der Schweiz seit über 30 Jahren bewährte Hundeverrichtungsentsorgungssystem.

(jz/news.ch)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Ein Kindheitstraum geht in Erfüllung: Mit Globi auf der Skipiste.
Ein Kindheitstraum geht in Erfüllung: Mit Globi ...
Publinews Globi Luftseilbahn Engstlingenalp  Die Globi Luftseilbahn ist die älteste noch betriebene Pendelbahn im Kanton. Aber nicht nur deswegen ist die Fahrt mit der «Globi Luftseilbahn» etwas ganz Spezielles. Komm mit auf eine kleine Reise durch die Geschichte. mehr lesen  
Bahnland Schweiz, Teil 4  Natürlich gibt es schnellere Bahnverbindungen in den Süden, aber wohl kaum eine schönere. Ein Panorama-Highlight jagt im Bernina Express den nächsten - vom Glitzern des ewigen Schnees der Berge im Norden bis zu den Palmengärten im Süden. Dazwischen gibt es 55 Tunnels und 196 Brücken. Bitte einsteigen. mehr lesen  
Bahnland Schweiz, Teil 3  Alle reden stets nur vom Glacier-Express, der Rothorn- oder der Jungfrau-Bahn. Und ignorieren dabei sträflich die Ferrovia delle ... mehr lesen
Bahnland Schweiz, Teil 2  Die Bahnen in der Schweiz sind nicht ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • paparazzaphotography aus Muttenz 1
    Foto Sanatorio Liebes news.ch Team, es ist für mich eine Ehre dass sie mein Foto des ... Di, 03.01.17 22:12
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Motor hinten oder vorne war dem Tram in Basel völlig egal! Ob ein Auto über- oder untersteuert, ist nicht von der Lage des Motors ... Mi, 01.06.16 10:54
  • Mashiach aus Basel 57
    Wo bleibt das gute Beispiel? Anstatt sichere, ÜBERSTEUERNDE Heckmotorwagen zu fahren, fahren sie ... Mo, 30.05.16 11:56
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Zugang "Das sunnitische Saudi-Arabien, das auch im Jemen-Konflikt verstrickt ... So, 29.05.16 22:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Pink Phanter-Bande? Am 25. 7. 2013 hat eine Befreiung von Pink Panther-Mitglied Milan ... So, 29.05.16 15:38
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wir sind ja alle so anders als diese "Flüchtlinge". Warum sind auch nicht alle so edel, wie ... Sa, 28.05.16 20:25
Unglücksfälle Zorn über Tötung von Gorilla in US-Zoo Cincinnati - Die Tötung eines Gorillas im Zoo der ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich -2°C 7°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Basel 1°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 2°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wolkig, wenig Schnee
Bern -3°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Luzern -1°C 9°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, wenig Schnee
Genf -1°C 8°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 1°C 10°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten