BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
ZSC - Servette 1:3
Der ZSC enttäuscht auch im drittletzten Spiel
publiziert: Freitag, 18. Feb 2011 / 22:35 Uhr
Genf jubelt nach dem Tor zum 1:2 von Paul Savary.
Genf jubelt nach dem Tor zum 1:2 von Paul Savary.

Die Lions enttäuschten gegen Genf-Servette auf der ganzen Linie. Die Servettiens setzten sich im Hallenstadion mit 3:1 durch.

1 Meldung im Zusammenhang
Von der Equipe von Bengt-Ake Gustafsson war bis auf die hektische Schlussphase äusserst wenig zu sehen. Die Zürcher agierten passiv und konzeptlos. Servette wirkte motivierter, engagierter und war stets einen Schritt geschwinder am Puck. Bezeichnend für die enttäuschende Leistung der Zürcher war, dass ein Aussetzer von Cory Murphy die Partie vorentschied. Der Kanadier vertändelte kurz vor Schluss des zweiten Abschnitts in der Offensive die Scheibe, sodass Dan Fritsche und Jeff Toms zu zweit auf Lukas Flüeler losziehen konnten. Unmittelbar vor der Sirene gelang Fritsche aus diesem Tempogegenstoss das wegweisende 3:1.

Zuvor durften die ZSC Lions hoffen, trotz der ungenügenden Leistung noch ins Spiel zu finden. Nach dem 1:1-Ausgleich durch Andres Ambühl (28.) boten sich Ambühl (31.) und Reto Schäppi (34.) Möglichkeiten, die Stadtzürcher in Führung zu bringen. Patrick Schommer verfehlte in der 37. Minute das leere Tor und den möglichen Ausgleich. In den letzten zweieinhalb Minuten suchten die Zürcher zu sechst gegen nur noch drei Genfer die Wende, fanden aber kein Rezept gegen Tobias Stephan, der 71 Sekunden vor Schluss auch noch einen Penalty von Domenico Pittis parierte.

ZSC Lions - Genève-Servette 1:3 (0:1, 1:2, 0:0)
Hallenstadion. - 7348 Zuschauer. - SR Reiber, Arm/Küng. - Tore: 12. Fritsche (Jean Savary) 0:1. 28. Ambühl (Westcott, Adrian Wichser/Ausschluss Pivron) 1:1. 35. Paul Savary (Gobbi, Goran Bezina) 1:2. 40. (39:59) Fritsche (Toms) 1:3. - Strafen: 5mal 2 plus 5 Minuten (Nolan) plus Spieldauer (Nolan) gegen die ZSC Lions, 7mal 2 plus 5 Minuten (Goran Bezina) plus Spieldauer (Goran Bezina) gegen Genève-Servette. - PostFinance-Topskorer: Pittis; Toms.

ZSC Lions: Flüeler; Stoffel, Seger; Pascal Müller, Cory Murphy; Geering, Westcott; Daniel Schnyder; Bastl, Pittis, Monnet; Nolan, Thomas Ziegler, Bühler; Schommer, Adrian Wichser, Ambühl; Paterlini, Schäppi, Krutow; Ulmann.

Genève-Servette: Tobias Stephan; Vukovic, Goran Bezina; Pothier, Mercier; Gobbi, Flurin Randegger; Toms, Park, Fritsche; Berthon, Paul Savary, Salmelainen; Pivron, Trachsler, Cadieux; Barbero, Jean Savary.

Bemerkungen: ZSC Lions ohne Patrik Bärtschi (verletzt), Sulander und Downs (beide überzählige Ausländer), Genève-Servette ohne Breitbach, Rivera, Simek, Höhener, Rubin und Walsky (alle verletzt). - Pfostenschuss Goran Bezina (7.). - Pittis scheitert mit Penalty an Tobias Stephan (58:49).

(bert/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der SC Bern hat das letzte Berner ... mehr lesen
Berns Spieler jubeln.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
FCB-Stürmer Ricky van Wolfswinkel wird von Feyenoord begehrt.
FCB-Stürmer Ricky van Wolfswinkel wird von Feyenoord begehrt.
Feyenoord ruft  Nach dem Abgang von Albian Ajeti in Richtung Premier League «droht» dem FC Basel auch der Verlust von Ricky van Wolfswinkel. mehr lesen 
Meniskusverletzung  GC muss für den Saisonendspurt auf ... mehr lesen
GC muss wohl für den Rest der Saison ohne Abwehrspieler Nathan auskommen.
Der FC Sion kann auch die nächsten beiden Jahre auf die Dienste von Goalie Kevin Fickentscher zählen.
Goalie bleibt  Sion-Goalie Kevin Fickentscher hält den Wallisern die Treue und verlängert seinen Vertrag um zwei Jahre. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich -2°C 5°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Basel 0°C 7°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 0°C 5°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Bern 0°C 4°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Luzern -1°C 2°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt
Genf 0°C 6°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 2°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten