Deutschland schwach und erfolgreich
publiziert: Samstag, 26. Mrz 2005 / 23:36 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 27. Mrz 2005 / 11:32 Uhr

Trotz der bisher schwächsten Leistung unter Trainer Jürgen Klinsmann setzte sich Deutschland in Celje gegen Slowenien 1:0 durch. Dem 19-jährigen Lukas Podolski vom Zweitligisten Köln gelang das dritte Länderspieltor.

Lukas Podolski schoss das Tor des Tages.
Lukas Podolski schoss das Tor des Tages.
1 Meldung im Zusammenhang
Klinsmann nutzte das letzte Spiel vor der Bekanntgabe des Aufgebots für den Konförderationen-Cup zur Kadersichtung. Mit Torsten Frings und Thomas Hitzlsperger standen nur zwei Akteure in der Startformation, die bereits im Februar gegen Argentinien (2:2) von Beginn an gespielt hatten.

Oliver Neuville konnte sich in seinem ersten Länderspiel seit elf Monaten nur bedingt für weitere Nominationen empfehlen. Immerhin bereitete der ehemalige Servettien Podolskis Treffer vor.

Deutsche Hooligans wüteten

Überschattet wurde das "Freundschaftsspiel" von den schwersten Ausschreitungen deutscher Hooligans seit fünf Jahren. Aus der Verankerung gerissene Schalensitze und Feuerwerkskörper zwangen Schiedsrichter Graham Poll in der 2. Minute zu einem Unterbruch.

Am Nachmittag hatten sich deutsche Fans in der Innenstadt "intern" geprügelt. Als die Polizei einschritt, vereinten sich die Streithähne und gingen gemeinsam auf die Beamten los. Ein Deutscher und ein slowenischer Polizist wurden leicht verletzt. Alle 52 festgenommenen Randalierer, darunter 40 Deutsche, wurden wenige Stunden nach Spielschluss wieder auf freien Fuss gesetzt.

Zypern siegte gegen Jordanien

In einem anderen Testspiel gewann Zypern, das am Mittwoch Gegner der Schweiz in der WM-Qualifikation ist, gegen Jordanien 2:1. Konstantinos Charalambides, der schon im Februar gegen Österreich und Finnland zu den Stärksten seines Teams gehört hatte, brachte die Einheimischen schon nach acht Minuten in Führung.

20 Minuten später doppelte Yiannis Okkas, der Star der Zyprioten, mit dem 2:0 nach. Der Anschlusstreffer fiel erst fünf Minuten vor Schluss.

Kurztelegramme

Slowenien - Deutschland 0:1 (0:1)
Petrol Arena, Celje. -- 9000 Zuschauer. -- SR Poll (Eng). -- Tor: 27. Podolski 0:1.

Deutschland: Kahn; Hinkel (73. Owomoyela), Friedrich, Huth, Hitzlsperger; Frings, Baumann (59. Schweinsteiger); Ballack; Neuville (84. Borowski), Klose (75. Kuranyi), Podolski. -- Bemerkungen: 47. Lattenkopfball Rodic.

Australien - Irak 2:1 (1:1)
Tore: 11. Nasir 0:1. 23. Bresciano 1:1. 73. Elrich 2:1.

Zypern - Jordanien 2:1 (2:0)
Tore: 9. Charalambides 1:0. 29. Okkas 2:0 85. Mahmut 2:1.

Spanien - China 3:0 (2:0)
Tore: 3. Torres (Foulpenalty). 31. Xavi 2:0. 53. Joaquin 3:0.

Portugal - Kanada 4:1 (2:0)
Tore: 8. Fernandes 1:0. 11. Pauleta 2:0. 81. Postiga 3:0. 84. McKenna 3:1. 92. Nuno Gomes 4:1.

(rp/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Ein brillanter Pascal Zuberbühler rettete der Schweiz mit seinen Glanzparaden im Stade der France einen wichtigen Punkt im ... mehr lesen
Pascal Zuberbühler liess sich zurecht feiern.
Sein 50. Tor, im Nationaltrikot der Argentinier, war gleichzeitig das 499. Tor seiner Karriere.
Sein 50. Tor, im Nationaltrikot der Argentinier, war gleichzeitig das 499. ...
Brasilien patzt  Lionel Messi schiesst beim 2:0-Sieg von Argentinien gegen Bolivien in der südamerikanischen WM-Qualifikation sein 50. Länderspiel-Tor. Brasilien rutscht durch ein 2:2 in Paraguay auf Platz 6 ab. mehr lesen 
Direkte Qualifikation immer unwahrscheinlicher  Für die Schweizer U21-Nationalmannschaft wird die direkte Qualifikation für die ... mehr lesen  
Edimilson Fernandes (links) jubelt mit Forian Kamberi (rechts) über dessen Ausgleich.
Die Schweizer haben aus der letzten Begegnung mit England gelernt.
EM-Qualispiel in Thun  Besiegen die aktuell drittplatzierten Schweizer in der U21-EM-Kampagne heute in Thun (19.00 Uhr) den Leader England, rückt die erste ... mehr lesen  
Rückschlag für die USA  Brasilien und Uruguay trennen sich in der ... mehr lesen
Luis Suaraz meldete sich mit einem Tor zurück. (Archivbild)
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 2°C 6°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 4°C 7°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 1°C 2°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 3°C 6°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Wolkenfelder, kaum Regen
Luzern 3°C 5°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 3°C 7°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 5°C 12°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten