Die Champions League live im Teleclub
publiziert: Donnerstag, 11. Sep 2003 / 18:46 Uhr

Zürich - Der Fernsehsender Teleclub geht neue Wege und setzt in seinem Programm mit der Uefa-Champions League vermehrt auf Sportanlässe. Die Programmerweiterung wurde in Kooperation mit dem deutschen Pay-TV Sender Premiere etabliert.

Künftig werden die Tore von David Beckham in der Champions League auch im Teleclub verfolgt werden können.
Künftig werden die Tore von David Beckham in der Champions League auch im Teleclub verfolgt werden können.
Weiterführende Links zur Meldung:

teleclub.ch

www.teleclub.ch

Mit dem Start zur Übertragung der europäischen Spitzen-Fussballspiele ab dem 16. September 2003 geht der Teleclub in Kooperation mit Premiere neue Wege.

Wie Teleclub in einer Pressemitteilung schrrieb, soll damit den Abonnenten ein Maximum an Informationen, an Live-Erlebnissen und an echter Spiel-Spannung geboten werden.

Das Paket umfasst eine Konferenzschaltung, die über eine spezielle Regie alle zeitgleich stattfindenden Spiele miteinander verbindet und ermöglicht so die Einblendung aller spannenden Spielsequenzen und Tore.

Damit könne der Fussball-Fan bei allen Spielen dabei zu sein und die Tore authentisch mitzuverfolgen.

Zusätzlich zu dieser Konferenzschaltung (auf Premiere Sport 1) werde auf dem Zusatzkanal Teleclub Sport+ eine Direktbegegnung live und in voller Länge zu sehen sein, die nicht von SF DRS übertragen werde.

(bsk, Quelle: pd)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Swiss Crypto Stamp: Es gibt verschiedene Sujets in unterschiedlicher Stückzahl.
Swiss Crypto Stamp: Es gibt verschiedene Sujets in unterschiedlicher ...
Am 25. November 2021 bringt die Schweizerische Post eine Briefmarke der ganz anderen Art, einen Meilenstein in der Schweizer Briefmarken-Geschichte in ihre Fillialen: die Swiss Crypto Stamp. Die erste Krypto-Briefmarke der Schweiz. Die Post schlägt damit eine Brücke von der physischen Briefmarkenwelt ins digitale Krypto-Universum. mehr lesen 
Das Hauptangriffsziel für Cyber-Kriminelle bleibt weiterhin das E-Mail-Postfach ahnungsloser Nutzer oder Unternehmen. Der IT-Security-Anbieter Trend Micro hat allein im ersten Halbjahr 2021 fast 41 ... mehr lesen
Homeoffice in der Pandemie begünstigte die Verbreitung von Malware.
Heutzutage ist es nicht mehr notwendig bei den grossen Telefongesellschaften zu sein, um einen guten Service zu erhalten.
Seit der Erscheinung des ersten Mobiltelefons, dem «Handy», im Jahre 1983, sind nun bereits 37 Jahre vergangen. Motorola brauchte genau 10 Jahre um es damals fertig zu ... mehr lesen  
OneWeb schliesst seine «Five to 50»-Mission ab, um Regionen nördlich des 50. Breitengrades abzudecken, darunter Grossbritannien, ... mehr lesen  
Insgesamt sind nun 254 Satelliten im Orbit.
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 5°C 13°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder recht sonnig
Basel 5°C 15°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 3°C 11°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Bern 4°C 12°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Luzern 5°C 12°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 4°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 7°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten