Fortsetzung des Trickfilms «Finding Nemo»
Die Geschichte von Nemo geht weiter
publiziert: Mittwoch, 18. Jul 2012 / 16:28 Uhr
«Finding Nemo» soll noch einmal die Kinogäste begeistern.
«Finding Nemo» soll noch einmal die Kinogäste begeistern.

New York - Mehr als zehn Jahre nach dem ersten Abenteuer soll «Finding Nemo» eine Fortsetzung bekommen. Regie solle wieder Andrew Stanton führen. Im September soll in den USA noch einmal der alte Nemo-Film in die Kinos kommen, wenn auch in 3D.

2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
2 Meldungen im Zusammenhang
Der oft erwähnte, aber nie richtig umgesetzte zweite Teil des Trickfilms aus dem Jahr 2003 sei endlich beschlossene Sache, berichtet der «Hollywood Reporter» am Mittwoch.

Bis zum Start des neuen «Nemo»-Films wird noch viel Wasser durch das Great Barrier Reef fliessen: Die Fortsetzung soll erst 2016 in die Kinos kommen. Der kleine Nemo aus dem ersten Film wäre dann 13 oder 14 Jahre alt - was tatsächlich der Lebenserwartung eines Anemonenfisches entspricht.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
New York - «Finding Nemo 3D» ist in den USA kräftig baden gegangen. Die dreidimensionale Neuauflage des Erfolgstrickfilms ... mehr lesen
Der Erfolgstrickfilm brachte nicht so viel wie erwartet in die Kinokassen.
2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
Bradley Cooper als Chris Kyle, Held vieler US-Amerikaner.
Bradley Cooper als Chris Kyle, Held vieler US-Amerikaner.
Schweizer Kinocharts  Bern - Gut zwei Wochen nach seinem Kinostart hat «Fifty Shades of Grey» für Schweizer Kinogänger schon an Faszination verloren. In der Deutsch- wie der Westschweiz wurde die Sado-Maso-Romanze vom Scharfschützen-Drama «American Sniper» an der Spitze der Kinocharts abgelöst. 
Rolle als schmieriger Anwalt  TV-Liebling Bob Odenkirk (52) hält nicht viel davon, auf der Strasse mit dem Namen seiner ...
«Die Sachen, die ich mir tatsächlich nicht angucken oder anhören kann, sind die Dinge, in denen ich ich selbst bin.»
Jamie Dornan soll mit sechs Millionen Franken überzeugt werden.
Fortsetzung?  Schauspieler Jamie Dornan (32) soll mit über sechs Millionen Euro Gage zu den 'Fifty Shades of ...  
Jamie wird 'Fifty Shades of Grey' nicht verlassen.
Jamie Dornan: Ich mache weiter mit 'Shades of Grey' Kinostar Jamie Dornan (32) hat laut seines PR-Sprechers nicht vor, seine Rolle in 'Fifty Shades of Grey' ...
Titel Forum Teaser
  • Niina aus Oberhausen 1
    Wir sind uns NICHT alle einig. Poetisch, handgemacht, ehrlich und mit dem Schalk im Nacken- das klingt ... Mi, 04.02.15 14:53
  • FrlRottenmeier aus frankfurt 7
    Spiessige Provinz Daran sieht man, wie provinziell doch Zürich ist. Was Zürcher für schön ... Mo, 19.01.15 16:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2832
    Leute... die Redaktionen und Karrikaturisten bedrohen, müssten eigentlich längst ... Do, 15.01.15 11:33
  • jorian aus Dulliken 1568
    BLABLABLA! Da hat der Schawinski mal was abgekriegt, dieser Narzist. Die BILLAG ... Sa, 20.12.14 03:55
  • jorian aus Dulliken 1568
    Warum schlagen Sie auf die SVP? Ich bin Ausländer, das habe ich hier schon mehramls geschrieben. Für ... Sa, 20.12.14 03:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1210
    Jetzt aber mal Halt! Was war an diesem Gespräch nicht in Ordnung? Es trafen zwei wie Dr. ... Fr, 19.12.14 21:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1210
    Und heute palavert dieser neue Pascha der Türken von der Gleichberechtigung der Geschlechter. Es ... Mo, 24.11.14 17:58
  • Farahdiba aus Bülach 1
    Grandioses Essen in einem schönen Zelt Wir hatten uns vor der Show für ein 3-Gang Dinner im schön geschmückten ... Mo, 24.11.14 09:05
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich -0°C 5°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall
Basel -1°C 6°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen 1°C 7°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Bern 2°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Luzern 2°C 10°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Genf 1°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 8°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten