Die «No Mozart Zone»
publiziert: Freitag, 24. Feb 2006 / 09:00 Uhr

Wien - Im Mozartjahr versuchen (fast) alle österreichischen Tourismus-Organisationen Kapital aus dem berühmten Komponisten zu schlagen.

«Den Kommerz in Frage stellen»: Die Steiermark will das Kulturgut Mozart nicht überstrapazieren.
«Den Kommerz in Frage stellen»: Die Steiermark will das Kulturgut Mozart nicht überstrapazieren.
SHOPPINGShopping
MozartMozart
Mozart-Konzerte in Gefängnissen in Wien, Mozart-Spaziergänge durchs Salzburger Land - Kulturmanager suchen nach jeder Verbindung zu Mozart, um am Geburtstagskuchen zum 250. Ehrentag des Komponisten mitzunaschen.

Nicht so die Steiermark. Die erklärt sich im Mozartjahr zur «No Mozart Zone». Mit dem markigen Spruch distanziert sich das südöstliche Bundesland Österreichs so offiziell wie ironisch von der «inflationären Assoziation mit einem grossartigen Komponisten».

Die Erklärung ist einfach: «Er war nie in Graz», hält Christiane Kada von der landeseigenen Kulturmanagement-Gesellschaft InStyria fest.

Dass sich dennoch das älteste bekannte Mozart-Denkmal nicht in seiner Heimatstadt Salzburg, sondern auf der anderen Seite der Alpen und just in Graz befindet, ist für das Stadtmarketing auch noch kein Grund, sich dem Rummel anzuschliessen.

«Marzipan und Mozartkuglen»

«Wir wollen den Overkill, der in diesem Jahr mit dem Namen und dem Werk Mozarts getrieben wird, in Frage stellen», erklären die Grazer Kulturmanager.

Es könne der zeitgenössischen Kunst nicht gut tun, dass «alles dem Kommerz untergeordnet und verdrängt wird zwischen Marzipan und Mozartkugel».

Dennoch finden sich in den steirischen Kulturprogrammen eine Reihe von Kompositionen des Salzburgers, von der Oper «Idomeneo» in der Grazer Oper bis zum Klavierkonzert beim Deutschlandsberger Klavierfrühling.

«Es soll ja auch keine Sperre sein, sondern ein Diskussionsbeitrag», räumt Kada ein. Auch aus der «No Mozart Zone» ist der Salzburger Komponist nicht ganz wegzudenken.

(rr/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Biography # Bob Dylan.
Posters, Vinyls und vieles mehr  Wer hätte gedacht, dass man mit einer näselnden Nuschelstimme und einer nervigen Mundharmonika Abermillionen Platten verkaufen kann. Bob Dylan ist nach bald 60 Jahren Showbiz und mehr als 4'000 Konzerten die grösste noch lebende Folk-Legende. mehr lesen 
Achtens Asien Zum 50. Mal jährt sich im Mai der Beginn der chinesischen «Grossen Proletarischen Kulturrevolution». Das Chaos dauerte zehn Jahre. Mit tragischen ... mehr lesen  
Mao-Büsten aus der Zeit der Kulturrevolution: «Sonne des Ostens» und Halbgott.
«Enfant terrible» der italienischen Politik  Rom - Das einstige «Enfant terrible» der italienischen Politik Marco Pannella ist tot: Der für seine spektakulären Aktionen und Proteste bekannte Mitbegründer der Partito Radicale starb am Donnerstag im Alter von 86 Jahren in Rom. mehr lesen  
Guy Clark (2009).
Verfasser emotionaler Countrysongs  Nashville - Der Country-Star Guy Clark ist tot. Er sei am Dienstag in Nashville gestorben, berichteten US-Medien unter Berufung auf seinen ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich -1°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Nebelfelder
Basel -2°C 4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
St. Gallen 0°C 1°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Bern -3°C 4°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Nebelfelder
Luzern 2°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Genf 1°C 6°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 2°C 10°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten