Dänermark Platz eins
Die Schweiz ist nicht mehr das glücklichste Land
publiziert: Mittwoch, 16. Mrz 2016 / 10:12 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 16. Mrz 2016 / 11:35 Uhr
Die Menschen in Dänemark sind die glücklichsten.
Die Menschen in Dänemark sind die glücklichsten.

Rom/New York - Nach einem Jahr mit der Schweiz an der Spitze ist Dänemark einer globalen Studie zufolge wieder das glücklichste Land der Welt. Das geht aus dem neuen Weltglücksbericht des Earth Institute der Columbia Universität hervor, der am Mittwoch in Rom vorgestellt wurde.

Die Schweiz belegt neu den zweiten Platz, Island den dritten. Unter den Top Ten finden sich in folgender Reihenfolge auch Norwegen, Finnland, Kanada, die Niederlande, Neuseeland, Australien und Schweden. Sie hatten es auch im vergangenen Jahr alle unter die obersten Zehn geschafft.
Auf den fünf letzten Plätzen landeten das zerrüttete Bürgerkriegsland Syrien, das gegen radikal-islamische Taliban kämpfende Afghanistan, das ostafrikanische Burundi sowie die westafrikanischen Länder Togo und Benin. Nur fünf der Länder auf den letzten 30 Plätzen liegen nicht in Afrika.

Nicaragua und Sierra Leone wieder glücklicher

Am stärksten verbesserten sich im Vergleich zum Vorjahr Nicaragua und Sierra Leone, während sich die Lage in Griechenland, Ägypten und Saudi-Arabien mit Blick auf das Glück ihrer Bewohner am stärksten verschlechterte.

Der diesjährige Bericht, der kurz vor dem internationalen Tag des Glücks am 20. März erscheint, stützt sich auf Daten aus den Jahren 2013 bis 2015. Bei den ersten beiden Ausgaben des Berichts 2012 und 2013 war jeweils Dänemark auf dem ersten Platz gelandet, vergangenes Jahr verdrängten die Schweizer die Dänen auf Platz Drei.

Analyse von 157 Ländern

Die Studie beruht auf Selbstberichten von jeweils etwa 3000 Befragten in 157 Ländern. Sie sollten ihr derzeitiges Leben auf einer Skala von Null bis Zehn bewerten, wobei Zehn das bestmögliche Leben darstellte. Diese Aussagen verbindet der Bericht unter anderem mit Daten von Sozialsystemen und dem Arbeitsmarkt.

Regierungen von fünf Ländern - Bhutan, Ecuador, Schottland, die Vereinigten Arabischen Emirate und Venezuela - haben bisher einen eigenen Ministerposten für die Frage des Glücks geschaffen.

(pep/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Fettleibigkeit belastet Beziehungen von Kindern.
Fettleibigkeit belastet Beziehungen von ...
Physische und psychologische Folgen  Stillwater - Fettleibigkeit bei Kindern in den USA hat sich seit 1980 bei Sechs- bis Elfjährigen fast vervierfacht. Heute ist eines von 20 Kindern schwer übergewichtig. Dem Gesundheitssystem entstehen Kosten in Milliardenhöhe. 
Immer mehr US-Kinder fettleibig Durham - Der Anstieg von Fettleibigkeit bei US-Kindern, der vor fast 30 Jahren begonnen hat, geht weiter. Die höchste ...
Die Zahlen sind erschreckend.
«Trust in Professions Report 2016»  Hergiswil NW - Seit Jahren hoch ist das Vertrauen der Schweizer in helfende Berufe; seit ...
Mit einem durchschnittlichen Vertrauenswert von 83 Prozent haben Polizisten markant an Vertrauen gewonnen.
Hochwasser kann in der Schweiz jederzeit vorkommen.
Schweizer sehen sich vor Naturgefahren gut geschützt Birmensdorf ZH - Eine Mehrheit der Bevölkerung fühlt sich hierzulande gut vor Naturgefahren geschützt. Dies zeigt eine ...
Titel Forum Teaser
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 7°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Basel 10°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 6°C 18°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Bern 4°C 21°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 8°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Genf 5°C 18°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 12°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten