Die Uni Zürich gibt Tipps für erholsame Ferien
publiziert: Freitag, 20. Jul 2012 / 15:20 Uhr
Einen Berg zu besteigen ist nicht die beste Idee für erholsame Ferien.
Einen Berg zu besteigen ist nicht die beste Idee für erholsame Ferien.

Zürich - Um die Batterien wieder aufzuladen und Stress abzubauen, sollten die Sommerferien vor allem mit ziel- und zweckfreien Tätigkeiten verbracht werden. Von stark leistungsorientierten Aktivitäten rät die Universität Zürich in ihren Sommerferien-Tipps ab.

Ihr Reisebüro für jede Reise
Acapa Reisen
Laupenäckerstrasse 2
8918 Unterlunkhofen
Erholen könne man sich besonders gut, wenn man sich mit Dingen beschäftige, die gar nichts mit Leistung oder Erfolg zu tun hätten, schreibt die Universität Zürich in einer Mitteilung vom Freitag.

Einen Viertausender zu besteigen oder 200 Fahrradkilometer pro Tag abzuspulen, beurteilen die für die Ferien-Tipps befragten Experten deshalb als eher ungeeignet. Besser seien Tätigkeiten, in denen man sich verlieren könne und bei denen man kein Ziel verfolge.

Schlafkuren bringen nicht viel

Als Beispiel für Naturfreunde nennt die Uni das Sammeln und Pressen von Pflanzen. Wenn man es schaffe, von der Arbeit auf solch spielerische Beschäftigungen umzustellen, spiele die Ferienlänge nicht unbedingt eine Rolle.

Ob geschäftliche E-Mails in den Ferien stören oder nicht, das müsse jeder selber entscheiden, findet Psychiatrieprofessor Wulf Rössler. Dass Firmen ihren Managern empfehlen, den Blackberry kategorisch abzuschalten, bezeichnet er als «Unfug». Jeder müsse selber entscheiden, ob er die Mails abrufen wolle. Es gebe viele Menschen, die sich trotz geschäftlicher Mails sehr gut erholen könnten.

Übermässig langes Schlafen trägt zur Erholung übrigens nicht viel bei. Der Mensch kann zwar ein gewisses Schlafpensum nachholen. Vorschlafen für stressige Zeiten funktioniert jedoch nicht.

(laz/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
San Antonios Partymeile - der Anfang oder vom Ende.
San Antonios Partymeile - der Anfang oder vom ...
Ibiza-Wochenserie, Teil 2  Wenn Playa d'en Bossa Ibiza's Ballermann ist, dann ist San Antonio der abverreckte Bruder von Playa d'en Bossa. Was sich da rumtreibt, wird nicht mal tot an Land gespült. 
Ferien in der Schweiz  Im Wallis gibt's zahlreihe Wein-Wanderwege - eine schöner ...  
Jetzt besonders aktuell - Weinwanderungen im Wallis.
Bar «Sa Trinxa» - Ja näääi!
Wochenserie, Teil 1: Die Zürcher  Was Mallorca den Deutschen, ist Ibiza den Zürchern: eine Sommer-Kolonie für ...  
Ferien in der Schweiz  Nicht, dass der Name jetzt falsche Assoziationen weckt: Ein Sonntagsspaziergang ist diese Wanderung keineswegs. ...  
Die Anstrengung wird mit herrlicher Aussicht belohnt.
Titel Forum Teaser
  • LinusLuchs aus Basel 36
    Neoliberaler Tunnelblick „Denn die Natur ist zuverlässig, nicht das Geld“, sagte Aristoteles vor ... gestern 11:18
  • TRON aus St.Gallen 228
    Schöne :) Da hat es in der Tat ein paar schöne Gebäude dabei! Was nicht heissen ... Mo, 29.09.14 18:17
  • kubra aus Port Arthur 3168
    Ja dann Sind wir doch froh, dass unsere AKWs auf dem bestmöglichsten Stand ... Do, 25.09.14 10:31
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2467
    Bekannt! "Jugendlicher aus Guinea, der sich seit Dienstag im Universitätsspital ... Di, 23.09.14 21:40
  • kubra aus Port Arthur 3168
    Nerviger Trend München (dpo) - Hannover hat eins, Berlin hat gleich mehrere, Köln hat ... Di, 23.09.14 10:12
  • Mashiach aus Basel 10
    Untersteuernde Gefährte: Lebensgefährlich! Sind die Käufer von frontmotorige Killermaschinen, dumm? Nein, sie ... Mo, 22.09.14 06:49
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2467
    Das... war knapp! Die Welt wurde noch mal gerettet. Vorgestern noch am Rand ... Di, 16.09.14 13:17
  • Mashiach aus Basel 10
    Auf dem "Gewissen" der Autolobby & Co.! Schon wieder ein Opfer ihrer verfluchte Untersteurer! Di, 16.09.14 09:09
Der Autolenker wurde ins Spital gefahren.
Unglücksfälle Glattbrugg: Auto knallt in Pfeiler Am Dienstagmorgen kam es kurz vor 11.00 Uhr auf der ...
Ihr Reisebüro für jede Reise
Acapa Reisen
Laupenäckerstrasse 2
8918 Unterlunkhofen
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 14°C 16°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Basel 12°C 16°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 14°C 18°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 14°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 16°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 14°C 20°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 16°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten