37-Jähriger
Dieb suchte in der Schweiz 70 Kirchen auf
publiziert: Mittwoch, 11. Jul 2012 / 21:19 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 11. Jul 2012 / 21:36 Uhr
37-Jähriger in 70 Kirchen und Sakristeien eingebrochen.(Symbolbild)
37-Jähriger in 70 Kirchen und Sakristeien eingebrochen.(Symbolbild)

Sitten/Freiburg - Die Kantonspolizei Freiburg hat einen 37-jährigen Schweizer wegen Einbruchdiebstahls festgenommen. Der Mann gab zu, in den Kantonen Freiburg und Wallis in rund 70 Kirchen und Sakristeien eingebrochen zu sein. Der Verdächtige befindet sich in Untersuchungshaft.

Alles was Recht ist! Gesellschaftsgründungen, Rechtsberatung, Prozessführung etc.
Der Mann habe am 2. Juli in Bulle FR verhaftet werden können, schrieb die Freiburger Kantonspolizei am Mittwoch in einem Communiqué.

Im Kanton Freiburg waren insgesamt 15 Anzeigen wegen Einbrüchen bei der Polizei eingegangen. Während des Verhörs gestand der Mann, im Monat Juni für rund 70 Einbrüche in den Kantonen Freiburg und Wallis verantwortlich zu sein.

Bei einer Hausdurchsuchung wurden beim Verdächtigen ausserdem eine grosse Zahl von Haushaltsgeräten sowie elektrischen und elektronischen Geräten gefunden. Er habe diese mit dem Erlös seiner Beute gekauft, gab der Einbrecher an.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Alles was Recht ist! Gesellschaftsgründungen, Rechtsberatung, Prozessführung etc.
Sie suchen Beratung, Sie brauchen Unterstützung. Sie setzen auf Erfolg und verlangen rasch messbare Resultate.
MENZI & PARTNER AG
Blaufahnenstrasse 14
8001 Zürich
Über die Gründe des Rückzugs der Beschwerde sprechen die Anwälte nicht.
Über die Gründe des Rückzugs der Beschwerde ...
Beschwerde zurückgezogen  Lausanne - Die Frau, die im Dezember 2007 in Horgen ZH ihre Zwillinge getötet hat, will beim Bundesgericht nicht mehr um die Umwandlung ihrer ambulanten in eine stationäre Massnahme kämpfen. 
Wieder mit Frau und Kindern vereint  Bern - Der Tamile, der 2013 unmittelbar nach seiner Abschiebung nach Sri Lanka verhaftet worden war, ist zurück in der Schweiz. Die ...  
Der Tamile war im August 2013 zusammen mit seiner schwangeren Frau ausgeschafft worden.
2013 wurde ein Tamile aus der Schweiz ausgeschafft.
Ausgeschaffter Tamile zeigt Schweizer Richter an Bern - 2013 wurde ein Tamile aus der Schweiz ausgeschafft - und bei seiner Ankunft in Sri Lanka verhaftet. Nun hat er ...
Korruptionsaffäre um Lee  Seoul - Südkoreas Regierungschef Lee Wan Koo ist wegen einer Korruptionsaffäre ...  
Titel Forum Teaser
Michael Dittmar ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Dozent am Institut für Teilchenphysik an der ETH Zürich.
ETH-Zukunftsblog Die Zukunft, die wir wollen? Im September 2015 soll die Weltgemeinschaft einen neuen ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 9°C 13°C bewölkt, starker Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Basel 9°C 11°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 11°C 17°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen bewölkt, starker Regen bewölkt, starker Regen bewölkt, starker Regen bewölkt, starker Regen bewölkt, starker Regen
Bern 10°C 16°C bewölkt, starker Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Luzern 11°C 19°C bewölkt, Regen bewölkt, starker Regen bewölkt, starker Regen bewölkt, starker Regen bewölkt, starker Regen bewölkt, starker Regen
Genf 12°C 17°C bewölkt, starker Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
Lugano 12°C 13°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten